https://www.faz.net/-gtn

Die Saison 2019/2020

Die F.A.Z. begleitet die Bundesliga-Saison 2019/2020 mit aktuellen Spielberichten, spannenden Hintergründen, interessanten Interviews und meinungsstarken Kommentaren. Über die Suchfunktion unten finden Sie schnell und einfach alle Spiele Ihres Vereins.

Saison

Spieltag

Heimverein

Auswärtsverein

Volltextsuche

Seite 6 / 764

  • „Es ist auch gut und wichtig, dass wir so engmaschig getestet werden, weil wir dadurch sofort reagieren können“: Sportvorstand Rouven Schröder

    FSV Mainz 05 : Ein Corona-Fall und seine Folgen

    Bei Mainz 05 gab es zuletzt einen positiven Corona-Test. Ein Vorbereitungsspiel fiel deswegen aus. Nicht einfacher wurde der Fall dadurch, dass die Fußball-Profis nicht alle in Mainz wohnen.
  • Meister 2020: Bayerns Joshua Kimmich mit Schale

    Unermüdliche Münchner : FC Bayern will doch als Erstes ran

    Entgegen der ersten Ankündigung bestreiten die Bayern nun doch das Eröffnungsspiel der kommenden Bundesliga-Saison. Für die Auftakt-Partie gegen Schalke verzichten sie auf drei Tage Vorbereitungszeit.
  • Auf ein Neues: Jetro Willems sucht bei der Eintracht nach seinem Platz.

    Eintracht Frankfurt : Heimspiel für Willems

    Jetro Willems kehrt zurück zu seinen sportlichen Wurzeln nach Eindhoven, wo die Eintracht einen Test absolviert. Für Willems eine neue Chance, sich in den Blickpunkt zu spielen.
  • Almamy Touré auf dem Sprung in die Stammelf?

    Eintracht in der Vorbereitung : Bis unter die Haarspitzen motiviert

    Hohe Aufmerksamkeit, hohe Aggressivität: Eintracht-Trainer Adi Hütter zieht in der Saisonvorbereitung die Zügel an, fordert von seinen Profis eine noch höhere Intensität. Viele Juniorenspieler sind dabei außen vor.
  • Soll die Defensive stabilisieren: Mainzer Zugang aus Belgien, Dimitri Lavalée (Mitte)

    Mainz 05 : Mit Lavalée soll die Null stehen

    In der Mainzer Defensive tut sich etwas. Der Belgier Dimitri Lavalée, gekommen aus Lüttich, soll für mehr Stabilität sorgen. Sein Spiel: kompromisslos und erwachsen. Letzteres bezeugt auch sein selbst organisierter Umzug in die Stadt am Rhein.
  • Immer unterwegs: Dominik Kohr sieht sich als Profi zwischen den Strafräumen, als sogenannter Box-to-Box-Player.

    Eintrachts Dominik Kohr : Immer auf dem Gaspedal

    Dominik Kohr hat bei Eintracht Frankfurt seinen Weg gefunden, trotz Startschwierigkeiten: Er schont weder sich noch die Gegner. Und sein Aktionsradius ist groß.
  • BVB-Chef Watzke: „Wir werden erst wieder zu unserem alten Geschäftsmodell zurückkehren können, wenn wir wieder vor ausverkauftem Haus spielen.“

    Fußball in der Coronakrise : BVB fehlen 43,9 Millionen

    „Wir hatten beim BVB zehn gute Jahre“, sagte Geschäftsführer Watzke bei der Bilanzpressekonferenz: „Dann kam Corona“. Nun hofft er, dass die Borussia wieder vor Zuschauern spielen darf.
  • Wo schießt Serdar Dursun in Zukunft seine Tore?

    SV Darmstadt 98 : Dursun und eine Frage des Angebots

    Serdar Dursun ist der Torgarant der „Lilien“. Der Stürmer von Darmstadt 98 schielt nun nach oben – wohl in die Bundesliga oder in die türkische Süper Lig. Doch sein Verein hat trotz Corona eine genaue Preisvorstellung.
  • Moschee auf dem Trikot : Integrativer Akt beim 1. FC Köln

    Das neue Auswärtstrikot des Fußball-Bundesligaklubs 1. FC Köln hat eine komplexe Debatte ausgelöst. Darin geht es um Toleranz, Offenheit und Respekt – aber auch um den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.
  • BVB-Star im Fokus : Dortmund und der Plan mit Erling Haaland

    Erling Haaland ist für Dortmund ein Versprechen. Nun muss er dem Status als angehender Fußball-Topstar gerecht werden. Die Hoffnung bei der Borussia ist groß. Dabei kommt Haaland sein spezieller Charakter zugute.
  • Schalke am Boden: Weston McKennie könnte verkauft werden, um Geld einzutreiben

    Krise bei Bundesligaklub : So plant Schalke eine bessere Zukunft

    Der tief gefallene Fußballverein braucht einen neuen Motor. Die Rücktritte von Clemens Tönnies und Finanzchef Peter Peters haben ein Machtvakuum hinterlassen. Schlüsselfigur für eine bessere Zukunft ist nun ein anderer.