https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bundesliga/polizeieinsatz-in-wolfsburg-gegen-bremen-ultras-war-es-schikane-18240169.html

Staatsauftrag oder Schikane? : Zoff ohne Ende um einen Polizeieinsatz

  • -Aktualisiert am

Grün-Weiß gegen Blau-Weiß: Werder-Fans und die Polizei verbindet ein Konflikt. Bild: picture alliance / nordphoto GmbH / Kr?ger

Der Ärger um das Vorgehen der Wolfsburger Polizei gegen Bremer Fans geht weiter. Es gibt einige Fragen. Niedersachsens Innenminister ringt um Aufklärung, Werder-Anhänger prüfen juristische Mittel.

          3 Min.

          Was als freudiges Ereignis gedacht war, sorgt für ein juristisches Nachspiel. Der Rückkehr von Werder Bremen in die Fußball-Bundesliga folgt eine scharfe Debatte darüber, ob Anhänger des Aufsteigers unter Willkür der Wolfsburger Polizei zu leiden hatten.

          Rückblende auf den ersten Spieltag: Vor dem Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen Bremen hatte die Polizei vor dem Wolfsburger Hauptbahnhof Durchsuchungen und Personenkontrollen durchgeführt. Begründet wurde die Maßnahme mit internen Hinweisen, dass ein Teil der Bremer Fans mit Pyrotechnik anreisen wollte, um diese im Stadion abzubrennen. Was für Sicherheit sorgen sollte, empfanden beide Vereine als Provokation. Rund 270 Werder-Fans waren aus Ärger über die Kontrollen ohne Besuch des Spiels wieder abgereist.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Schule für das Leben: Ball der Waffenbrüderschaft im November 1987 in der MfS-Bezirksverwaltung Dresden

          Putin in der DDR : Eine gute Schule für das Leben

          Fünf Jahre arbeitete Wladimir Putin als KGB-Offizier in Dresden. Stasi-Unterlagen aus dieser Zeit verraten mehr über den russischen Präsidenten, als diesem lieb sein dürfte. Ein Gastbeitrag.
          „Es reicht aus, wenn man die Muskulatur zweimal die Woche trainiert“, sagt Jürgen Gießing.

          Experte über Krafttraining : Das sind die besten Muskel-Übungen!

          Krafttraining ist gesund – auch im hohen Alter. Ein Experte erklärt, worauf es dabei ankommt, warnt vor den häufigsten Fehlern und verrät, warum regelmäßiges Training sogar das Krebsrisiko reduziert.
          Putin tritt auf dem roten Platz bei einem „Jubelkonzert“ zur Annexion der vier ukrainischen Gebiete auf

          Die Lage in der Ukraine : Für Putin gewonnen, im Felde zerronnen

          Moskau arbeitet das Annexionsprogramm einträchtig ab. Wegen der militärischen Lage mehrt sich derweil die Kritik an der militärischen Führung – unterhalb des Präsidenten. Die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit wächst.