https://www.faz.net/-gtm-a24rw

Steilpass von der DFL : Wie die Bundesliga zum großen Vorbild werden könnte

Fans 2020: Zuschauer beim Derby in der dänischen Hauptstadt zwischen Bröndby und dem FC Kopenhagen am 21. Juni Bild: Imago

Das Konzept der Bundesligen für eine Rückkehr der Fans könnte Hoffnung machen – über den Fußball hinaus. Trotz der erstaunlichen Ignoranz mancher Klubvertreter.

          5 Min.

          An diesem Montag beginnt auch in Berlin und Brandenburg wieder die Schule. In der Hauptstadt beschränkt sich das Konzept des Senats für den Restart in den Regelbetrieb vornehmlich darauf, dass Kinder und Lehrkräfte Masken in den Schulgebäuden tragen müssen. Allerdings nicht in den Unterrichtsräumen, wo der Mindestabstand bei voller Klassenstärke nicht eingehalten werden kann und deshalb aufgehoben wird. Ansonsten wird regelmäßiges Lüften und Händewaschen empfohlen. Konkreter wird es kaum. Verbindliche Regelungen, gar ein einheitliches Hygienekonzept für Lernen im Pandemiezustand, existieren auch fünf Monate nach den Schulschließungen nur in Ansätzen.

          Michael Horeni

          Korrespondent für Sport in Berlin.

          Wie sollen Sport- und Musikunterricht in Corona-Zeiten abgehalten werden; welche Risiken bestehen bei Rennen, Spielen, Singen, und wie kann ihnen am effektivsten begegnet werden? Leider kein Plan. Wie geht man mit Kindern um, die ihre Ferien in Risikogebieten verbracht haben, aber nach ihrer Rückkehr nicht getestet wurden? Auch dafür gibt es von der Politik keine verbindlichen Vorgaben. Die Schulen sind im komplizierten Corona-Alltag weitgehend sich selbst überlassen, jede muss nach eigenen Lösungen suchen, irgendwie. Die Unsicherheit, wie sich der Regelbetrieb auf das Infektionsgeschehen bis zu den Herbstferien auswirkt, ist entsprechend groß. Nur so viel ist sicher: Wären Schulen Fußballstadien, müssten die Klassen am Montag ziemlich leer bleiben.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Vom Gesundheitsamt genehmigt: Union-Fans im Corona-Hotspot Berlin

          Corona und Fans im Stadion : Berlin als Hotspot der Ignoranz

          Maskenpflicht, keine Gesänge und dennoch beste Stimmung: Fußballherz, was willst du mehr? Nein! Das wahre Bild, das vom Spiel von Union Berlin ausging, war befremdlich bis verstörend. Da hat wohl jemand den Schuss nicht gehört.

          Tastatursets im Vergleichstest : Da beißt die Maus keinen Faden ab

          Nicht nur Büroarbeiter haben täglich Tastaturen unter den Fingern. Vielschreiber benötigen eine andere Tastatur als Computerspieler. Wir haben drei Sets aus Tastatur und Maus fürs Homeoffice ausprobiert.

          Trumps Herausforderer : Ein Empathiebündel namens Joe Biden

          Es gab eine Zeit, da kam Joe Biden als Präsident nicht in Frage. Er tritt in Fettnäpfchen, biegt sich die Wahrheit zurecht und weist wenig Erfolge auf. Trump aber hat die Grenzen verschoben – und ihm den Weg geebnet. Ein Porträt.