https://www.faz.net/-gtm-ail31

Vorstand Knäbel im Interview : „Schalke 04 ist von allem ein bisschen mehr“

  • -Aktualisiert am

Wie ist die Lage? Peter Knäbel traut Schalke 04 wieder größere Sprünge zu – er sieht „ein sehr, sehr gutes Fundament“. Bild: Witters

Schalke-Sportvorstand Peter Knäbel hat den Verein in schweren Zeiten mit viel Gespür für die Region neu aufgestellt. Im Interview spricht er nun über den großen Wert von Teamarbeit und Authentizität.

          6 Min.

          Herr Knäbel, Sie sind eng mit der Fußballstadt Hamburg verbunden, beim HSV waren Sie zwischen 2014 und 2016 Sportdirektor, beim FC St. Pauli haben Sie Ende der 1980er-Jahre in der Bundesliga gespielt. Ist die Begegnung am Samstag (20.30 Uhr im F.A.Z.-Liveticker zur 2. Bundesliga, bei Sky und Sport1) mehr als eines von 17 Auswärtsspielen mit dem FC Schalke?

          Das ist für mich in jeglicher Hinsicht etwas Besonderes. Ich empfinde eine enge Bindung zur Stadt, zu den Menschen und zu beiden Vereinen, die in meiner Biographie wichtige Meilensteine gewesen sind.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Sie sieht das Ansteckungsrisiko auch für Dreifachgeimpfte: Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek

          Virologin Ciesek warnt : „Ansteckungsrisiko so hoch wie nie“

          Die Infektionszahlen sind so hoch wie nie. Die Gefahr einer Ansteckung rückt damit näher, warnt die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek. Doch die neuen Quarantäneregeln für Geboosterte passen nicht dazu.
          Ventil eines Großkonflikts: Stück einer russischen Gaspipeline bei Boyarka bei Kiew

          Sanktionen gegen Russland? : Erdgas-Alarm wegen Putins Aufmarsch

          Im Konflikt mit Russland um die Ukraine rechnen deutsche Politiker mit Lieferausfällen bei russischem Gas. Fachleute sagen: Europa kann sich Ersatz schaffen. Es könnte allerdings teuer werden.