https://www.faz.net/-gtm-9wa7t

Eintracht in der Einzelkritik : Torjäger Chandler, Kostic Vater des Erfolgs

  • Aktualisiert am

Eintracht-Torjäger 2020: Timothy Chandler ebnet den Weg zum Sieg. Bild: EPA

Ein lange eher defensiv orientierter Spieler entdeckt neue Talente. Der Kapitän muss früh von Bord. Die Eintracht in der Einzelkritik nach dem Spiel gegen Augsburg.

          2 Min.

          Kevin Trapp: Auf ihn war wieder Verlass. Tat, was er tun musste, um den Kollegen das gute Gefühl zu vermitteln, dass hinter ihnen ein Keeper steht, der Acht gibt. Gedankenschnell im Herauslaufen (23.) und mit einer erstklassigen Fußabwehr gegen Finnbogason (45.).

          Almamy Touré: Weiter auf dem aufsteigenden Ast: Verrichtete seinen Dienst auf der rechten Abwehrseite durchweg konzentriert und mit Biss in den Zweikämpfen. Mit gutem Stellungsspiel bei hohen Bällen.

          Bundesliga

          David Abraham: Für den Kapitän war nach einer halben Stunde schon Schluss: Der Argentinier musste angeschlagen raus.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Die Amerikanerin Donna Pollard wurde als Minderjährige verheiratet.

          Hochzeit mit 16 Jahren : Amerikas Kinderbräute

          In den Vereinigten Staaten werden immer wieder Mädchen mit älteren Männern verheiratet. Oft ist das schlicht Missbrauch.
          Noch eine reine Idylle, soll sie bald für den nächsten „Mission: Impossible“-Teil von Tom Cruise in die Luft gesprengt werden: Die majestätisch in dreißig Metern Höhe über den Bober schwingende Stahlfachwerkbrücke des Ingenieurs Otto Intze von 1905.

          Cruise bedroht Brücke : Was die Wehrmacht nicht schaffte

          Mission: Unmöglich! Tom Cruise will für seinen neuen Film eines der schönsten Brückenmonumente Polens sprengen. Wenn er damit durchkommt, wäre das ein Skandal.
          Nicht alle Jugendliche halten Ausschau nach einer ernsten Beziehung, auch eine Freundschaft plus ist für viele eine Alternative.

          Sex ohne Beziehung : Warum „Freundschaft plus“ oft schiefgeht

          Man mag sich, man hat Sex, man will keine Beziehung. Die Psychotherapeutin Harriet Salbach erklärt, warum „Freundschaft plus“ bei Jugendlichen so beliebt ist – und für viele dann doch nicht das Richtige.