https://www.faz.net/-gtm-a41z6

Frankfurter Einzelkritik : Tuta, der alte Hase – Dost um Jahre verjüngt

  • -Aktualisiert am

Glänzte für die Eintracht: Bas Dost Bild: dpa

Beim Sieg der Eintracht gegen die TSG Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga kommt es zu einem bemerkenswerten Debüt. Doch wie haben sich die Frankfurter Profis im Einzelnen geschlagen? Die Spieler in der Einzelkritik.

          2 Min.

          Kevin Trapp: Machtlos gegen Kramarics Kunstschuss, tadellos in allen Aktionen, in denen er mit Hand, Fuß oder Rumpf den Ball abwehrte. In besserer Form als in der vergangenen Saison.

          Peter Heß

          Sportredakteur.

          David Abraham: Musste wegen Oberschenkelschmerzen nach 63 Minuten vom Platz. Warf sich bis dahin in jeden Zweikampf. So resolut, dass niemand annehmen konnte, dass ihn Beschwerden plagten. Pech, dass er Kramarics gelungen Torschuss zum 0:1 durch eine Ballberührung noch perfektionierte.

          Bundesliga

          Makoto Hasebe: Sah bei Kramarics Tor alt aus, aber auch Jüngere wären wohl dem Kroaten bei dessen herrlicher Aktion auf den Leim gegangen. Mehr Licht als Schatten, hatte aber auch zu kämpfen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+