https://www.faz.net/-gtm-af6v7

Eintracht-Profi Sow im Gespräch : „Wir müssen uns noch finden“

Fairness, Offenheit, Respekt: Djibril Sow hat genaue Vorstellungen, wie eine Beziehung zwischen Trainer und Spielern aussehen sollte. Bild: Imago

Djibril Sow würde die Eintracht am liebsten als Lenker zum Erfolg führen. Im Interview spricht er über Anlaufschwierigkeiten im System des neuen Trainers und Druck vor dem Spiel in Bielefeld.

          6 Min.

          Wie lief das heutige Training?

          Marc Heinrich
          Sportredakteur.

          Es war ein bisschen reduzierter, weil die beiden Tage zuvor waren recht intensiv. Dienstag und Mittwoch sind bevorzugte Gelegenheiten der Trainer, um mehr zu machen. Heute fand das Training ohne Zweikämpfe statt, es ging hauptsächlich um die Auflösung von Situationen und das Einstudieren von Abläufen im Angriff.

          Zuletzt hat Trainer Oliver Glasner wiederholt auf die hohe Intensität und das Niveau der Übungseinheiten hingewiesen, doch eine entsprechende Reaktion in den folgenden Spielen blieb aus. Wie erklären Sie sich das?

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+