https://www.faz.net/-gtm-8za0a

DFL veröffentlicht Spielplan : Die Bayern eröffnen gegen Leverkusen

  • Aktualisiert am

Am 18. August rollt der Ball auch in der Fußball-Bundesliga wieder. Bild: Picture-Alliance

Wer wird deutscher Meister? Wer darf in der Champions League spielen? Wer muss absteigen? Am 18. August startet die 55. Saison der Fußball-Bundesliga. Hier finden Sie den neuen Spielplan.

          7 Min.

          Die deutsche Fußball Liga (DFL) hat den neuen Spielplan für die Saison 2017/2018 der Fußball-Bundesliga veröffentlicht.

          Am 18. August 2017 startet die Hinrunde mit dem Eröffnungsspiel zwischen dem Deutschen Meister FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen. Die Partie wird um 20.30 Uhr in der Allianz Arena angepfiffen. Der Vizemeister RB Leipzig gastiert am 1. Spieltag bei FC Schalke 04.

          Die beiden Aufsteiger treten auswärts an. Der VfB Stuttgart muss zu Hertha BSC reisen, Hannover 96 ist zu Gast beim FSV Mainz 05. Zum Auftakt bestreiten Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Köln ihr rheinisches Derby.

          Die Rückrunde startet am Wochenende vom 12. bis 15. Januar 2018. Wegen der WM 2018 in Russland wird es eine auf vier Wochen verkürzte Winterpause geben und die Spielzeit schon am 12. Mai 2018 enden.. Anschließend folgen die Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga vom 17. bis 22. Mai 2018.

          Kompletter Bundesliga-Spielplan 2017/2018 im Überblick (PDF)

          Kompletter 2. Bundesliga-Spielplan 2017/2018 im Überblick (PDF)

          1. Spieltag
          Freitag, 18.08.2017:

          Bayern München - Bayer Leverkusen 20.30

          19.08. - 20.08.2017:
          1899 Hoffenheim  - Werder Bremen
          Hertha BSC - VfB Stuttgart
          SC Freiburg  - Eintracht Frankfurt
          Bor. Mönchengladbach - 1. FC Köln
          FC Schalke 04 - RB Leipzig
          Hamburger SV  - FC Augsburg
          FSV Mainz 05  - Hannover 96
          VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund







          2. Spieltag:
          25.08. - 27.0.8.2017:

          Borussia Dortmund - Hertha BSC
          RB Leipzig  - SC Freiburg
          1. FC Köln  - Hamburger SV
          Werder Bremen - Bayern München
          Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg
          Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim
          FC Augsburg  - Bor. Mönchengladbach
          Hannover 96  - FC Schalke 04
          VfB Stuttgart - FSV Mainz 05







          3. Spieltag:
          08.09. - 10.09.2017:

          1899 Hoffenheim  - Bayern München
          Hertha BSC - Werder Bremen
          SC Freiburg  - Borussia Dortmund
          Bor. Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt
          FC Schalke 04 - VfB Stuttgart
          FC Augsburg  - 1. FC Köln
          Hamburger SV  - RB Leipzig
          FSV Mainz 05  - Bayer Leverkusen
          VfL Wolfsburg - Hannover 96







          4. Spieltag:
          15.09. - 17.09.2017:

          Bayern München  - FSV Mainz 05
          Borussia Dortmund - 1. FC Köln
          RB Leipzig  - Bor. Mönchengladbach
          1899 Hoffenheim - Hertha BSC
          Werder Bremen - FC Schalke 04
          Eintracht Frankfurt - FC Augsburg
          Bayer Leverkusen - SC Freiburg
          Hannover 96  - Hamburger SV
          VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg







          5. Spieltag:
          19.09. - 20.09.2017:

          1. FC Köln - Eintracht Frankfurt
          Hertha BSC - Bayer Leverkusen
          SC Freiburg  - Hannover 96
          Bor. Mönchengladbach - VfB Stuttgart
          FC Schalke 04 - Bayern München
          FC Augsburg  - RB Leipzig
          Hamburger SV  - Borussia Dortmund
          FSV Mainz 05  - 1899 Hoffenheim
          VfL Wolfsburg - Werder Bremen







          6. Spieltag:
          22.09. - 24.09.2017:

          Bayern München - VfL Wolfsburg
          Borussia Dortmund - Bor. Mönchengladbach
          RB Leipzig - Eintracht Frankfurt
          1899 Hoffenheim - FC Schalke 04
          Werder Bremen - SC Freiburg
          Bayer Leverkusen  - Hamburger SV
          FSV Mainz 05  - Hertha BSC
          Hannover 96 - 1. FC Köln
          VfB Stuttgart - FC Augsburg







          7. Spieltag:
          29.09. - 01.10.2017:

          1. FC Köln - RB Leipzig
          Hertha BSC - Bayern München
          SC Freiburg  - 1899 Hoffenheim
          Bor. Mönchengladbach - Hannover 96
          FC Schalke 04 - Bayer Leverkusen
          Eintracht Frankfurt  - VfB Stuttgart
          FC Augsburg  - Borussia Dortmund
          Hamburger SV  - Werder Bremen
          VfL Wolfsburg - FSV Mainz 05







          8. Spieltag:
          13.10. - 15.10.2017:

          Bayern München - SC Freiburg
          Borussia Dortmund - RB Leipzig
          1899 Hoffenheim - FC Augsburg
          Hertha BSC - FC Schalke 04
          Werder Bremen - Bor. Mönchengladbach
          Bayer Leverkusen  - VfL Wolfsburg
          FSV Mainz 05  - Hamburger SV
          Hannover 96 - Eintracht Frankfurt
          VfB Stuttgart - 1. FC Köln







          9. Spieltag:
          20.10. - 22.10.2017:

          RB Leipzig - VfB Stuttgart
          1. FC Köln - Werder Bremen
          SC Freiburg  - Hertha BSC
          Bor. Mönchengladbach - Bayer Leverkusen
          FC Schalke 04 - FSV Mainz 05
          Eintracht Frankfurt  - Borussia Dortmund
          FC Augsburg  - Hannover 96
          Hamburger SV  - Bayern München
          VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim







          10. Spieltag:
          27.10. - 29.10.2017:

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Dank eines Modellprojektes darf dieser Club im baden-württembergischen Ravensburg öffnen.

          Corona in Deutschland : Mit Feierfreude in die vierte Welle

          Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen. Das liegt an mangelnder Impfbereitschaft. Auch größere Sorglosigkeit der Menschen spielt ein Rolle. Das RKI sieht eine vierte Welle heranrollen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.