https://www.faz.net/-gtm-aam58

Trainer-Abschied aus Frankfurt : Darum wechselt Adi Hütter nach Gladbach

  • -Aktualisiert am

Willkommen an Bord: Gladbachs Sportdirektor Max Eberl (rechts) ist mit der Verpflichtung von Adi Hütter ein Coup geglückt. Bild: dpa

Mit seinem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach verfolgt Adi Hütter einmal mehr konsequent seinen Karriereplan. Den Wortbruch nimmt er in Kauf. Am Niederrhein erwartet ihn eine verlockende Perspektive.

          4 Min.

          Sechs Spieltage vor dem Abschluss der Saison bietet sich der Frankfurter Eintracht die Chance auf einen Erfolg, den der Verein noch nie seiner Geschichte erreicht hat: die Qualifikation für die Champions League. Doch kurz vor der sportlichen Krönung sehen sich die Spieler mit einer Entscheidung konfrontiert, von der sich noch zeigen muss, ob sie sich nicht negativ auf ihre Performance auswirkt.

          Bundesliga
          Marc Heinrich
          (mah.), Sport

          Am Dienstag um 10.29 Uhr stand es endgültig fest: Nach Tagen, in denen sich die Hinweise darauf verdichtet hatten, dass Trainer Adi Hütter die Hessen verlassen könnte, gaben sein derzeitiger und sein zukünftiger Arbeitgeber in einer konzertierten Aktion bekannt, dass der 51-Jährige vom 1. Juli an als Chefcoach bei Borussia Mönchengladbach anheuern wird.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Das WoHo will ein inklusiver Typ sein mit Angeboten für die Nachbarn.

          WoHo Berlin : Das turmhohe Dorf

          Das WoHo in Berlin soll Deutschlands höchstes Wohnhaus aus Holz werden. Doch interessant ist das Vorhaben aus einem ganz anderem Grund.
          Eine Erinnerung an unbeschwerte Zeiten

          Corona-Pandemie : Jetzt sind die Jungen dran

          Mehr als ein Jahr lang haben junge Leute auf vieles verzichtet, um die Alten vor Corona zu schützen. Das Land schuldet ihnen nun etwas.
          Inseln können anders mit der Pandemie umgehen, etwa Phuket  in Thailand.

          Urlaub : Das gilt es beim Reisen nun zu beachten

          Dürfen wir bald die Höhle verlassen und Grenzen überwinden? Was braucht man für den Urlaub nach Corona? Einige Antworten auf drängende Fragen.