https://www.faz.net/-gtm-7skpy

Borussia Dortmund : Bedenkliche Generalprobe in Liverpool

  • Aktualisiert am

Bittere Niederlage: Die Dortmunder können Jordan Henderson (l.) nur beim Jubeln zuschauen Bild: dpa

Schmerzhafte Niederlage für Borussia Dortmund. Im letzten Test vor dem Supercup-Duell mit Bayern München sind die Schwarz-Gelben in Liverpool chancenlos. Zum neuen Kapitän ist derweil Mats Hummels bestimmt worden.

          1 Min.

          Borussia Dortmund hat die Generalprobe für die kommende Saison gründlich verpatzt. Im letzten Test vor dem ersten Pflichtspiel am Mittwoch im Supercup vor eigener Kulisse gegen den FC Bayern München unterlag der Fußball-Bundesligist beim FC Liverpool mit 0:4 (0:2). Vor rund 46.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion an der Anfield Road sorgten am Sonntag Daniel Sturridge (10. Minute), Dejan Lovren (14.), Philippe Coutinho (49.) und Jordan Henderson (61.) für den auch in dieser Höhe verdienten Sieg des Vorjahreszweiten der Premier League. Am Rande des Spiels wurde bekanntgegeben, dass Mats Hummels neuer Kapitän ist. Vorgänger Sebastian Kehl hatte das Amt zur Verfügung gestellt. 

          Einen Tag nach der offiziellen Saisoneröffnungsfeier mit 90.000 Fans in Dortmund präsentierte sich das Team von Trainer Jürgen Klopp in schwacher Form. Vor allem die Deckung offenbarte große Schwächen. Doch auch in der Offensive lief beim Revierclub, bei dem diverse Stammkräfte wie die Weltmeister Roman Weidenfeller und Mats Hummels fehlten, nur wenig zusammen. Deshalb musste der BVB im achten und letzten Vorbereitungsspiel die erste Niederlage hinnehmen.

          Dass solche Ergebnisse nur bedingt Aussagekraft für die anschließende Spielzeit haben, weiß gerade Klopp aus eigener Erfahrung mit Testspielen gegen Liverpool: Als Trainer von Mainz 05 gewann er 2006 gegen den selben Gegner im Saisonabschlusstest mit 5:0, ehe er in der folgenden Spielzeit mit den Mainzern aus der Bundesliga abstieg.

          Weitere Themen

          Harlem Globetrotters zeigen online, wie es geht Video-Seite öffnen

          Basketball-Tricks : Harlem Globetrotters zeigen online, wie es geht

          Die Ballakrobaten aus den Vereinigten Staaten mussten ihre Welttournee wegen der Coronakrise beenden. Trainer Handles Franklin macht von zu Hause aus weiter und zeigt jungen Menschen, wie ihre Tricks funktionieren.

          Topmeldungen

          Wer mit seinem Vermieter redet, hat immerhin eine Chance, dass der die Miete von sich aus reduziert.

          Corona-Krise : Von wegen keine Miete zahlen!

          Viele Menschen in Deutschland glauben, sie müssten wegen des jüngst beschlossenen Corona-Hilfen-Gesetzes ihre Miete nicht zahlen. Das ist ein Fehler – und kann sehr teuer werden!

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.