https://www.faz.net/-gtm-9cnh2

Profi mit Kreislaufkollaps : Bellarabi bricht nach Auswechslung zusammen

  • Aktualisiert am

Fußball-Nationalspieler Karim Bellarabi hier bei einem Spiel von Bayer Leverkusen gegen den SC Freiburg am 17.9.2017. Bild: dpa

Die Hitzewelle strapaziert auch Leistungssportler: Fußball-Nationalspieler Karim Bellarabi erleidet nach nach seiner Auswechselung in einem Testspiel einen Kreislaufkollaps. Der Spieler kam zur Sicherheit in ein Krankenhaus.

          Fußball-Bundesligaverein Bayer Leverkusen hat im Testspiel beim Regionalligisten Wuppertaler SV (2:0) einen Schockmoment erleben müssen. Nationalspieler Karim Bellarabi erlitt kurz nach seiner Auswechslung zur Pause einen Kreislaufkollaps. Zur Sicherheit sei er in ein Krankenhaus eingeliefert worden, berichtete der Verein.

          „Er ist wieder bei Bewusstsein und ansprechbar, es geht ihm gut. Aber wir müssen jetzt natürlich abwarten, was die Diagnostik ergibt“, sagte Trainer Heiko Herrlich. Bellarabi sei viel gelaufen und habe eventuell zu wenig getrunken. Behandelt wurde der Spieler hinter hochgehaltenen Tüchern. „Ich wusste erst gar nicht wer da liegt. Dann habe ich gesagt, sie sollen sich davor stellen, weil man nicht weiß, was passiert ist“, erklärte Herrlich im „Express“.

          Die Partie gewann Bayer mit etwas Mühe, ist dabei aber auch im dritten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison ohne Gegentor geblieben. Die Tore erzielten Leon Bailey (60.) und der 19 Jahre alte Außenverteidiger Kuba Bednarczyk (78.) nach Doppelpass mit Neuzugang Mitchell Weiser. Zuvor hatte der Europa-League-Teilnehmer 7:0 beim rheinland-pfälzischen A-Ligaklub SV Roßbach/Verscheid und 3:0 beim Oberligisten SF Siegen gewonnen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Sowohl Trump als auch Johnson winken mit ihrem zerstörerischen Potential. Nur schätzen sie ihre Position falsch ein.

          Schwäche der EU? : Boris Trump

          Sowohl Trump als auch Johnson verschätzen sich: Man kann aus den Wechselbeziehungen der globalisierten Welt nicht in Trotzecken fliehen und dabei nachhaltige Gewinne machen. Europa ist da in einer stärkeren Position.

          Axel Voss auf der Gamescom : Zu Gast bei Feinden

          Der EU-Abgeordnete Axel Voss ist die Hassfigur der Youtuber und Gamer. Mit der Reform des Urheberrechts hat er die Szene gegen sich aufgebracht. Sein Besuch auf der Spielemesse Gamescom lief dann aber anders als erwartet.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.