https://www.faz.net/-gtl-83olz

Dritte Fußball-Liga : Bielefeld ist Meister - Unterhaching steigt ab

  • Aktualisiert am

Aus und vorbei: Unterhaching steigt in die Regionalliga ab Bild: Picture-Alliance

Neben Regensburg und Dortmund muss auch Unterhaching aus der dritten Liga absteigen. Der frühere Bundesliga-Klub verliert am letzten Spieltag. Bielefeld sichert sich den Meistertitel.

          Der ehemalige Bundesligaverein Spielvereinigung Unterhaching steigt aus der dritten Liga in die Regionalliga ab. Die Bayern verloren am Samstag beim FC Rot-Weiß Erfurt 0:1 (0:1). Mit Unterhaching sind der SSV Jahn Regensburg und Borussia Dortmund II die sportlichen Absteiger. Arminia Bielefeld sicherte sich am letzten Spieltag den Meistertitel der dritten Fußball-Liga. Die Mannschaft von Trainer Norbert Meier kam zu einem 1:0 (0:0)-Erfolg bei der SG Sonnenhof Großaspach. Der ebenfalls als Zweitliga-Aufsteiger feststehende MSV Duisburg verlor 0:1 (0:1) beim SV Wehen Wiesbaden.

          In Großaspach war Christian Müller in einer weitgehend ausgeglichenen Partie der Schütze des Tages (76. Minute). Duisburg unterlag durch ein Eigentor von Christopher Schorch (13.). Holstein Kiel, das auf dem Relegationsplatz drei steht, unterlag im Spitzenspiel den Stuttgarter Kickers mit 0:2 (0:1). Randy Edwini-Bonsu (30.) und Bentley Baxter Bahn (49.) erzielten die Treffer für die als Tabellenvierte für den DFB-Pokal qualifizierten Schwaben.

          Im Tabellenkeller muss Unterhaching den Gang in die Viertklassigkeit antreten. Das entscheidende Tor für Erfurt erzielte Maik Baumgarten kurz vor der Pause. Dank eines 2:1 (1:1)-Sieges bei Preußen Münster rückte Borussia Dortmund II noch auf Platz 18 und könnte die Klasse noch am Grünen Tisch halten, falls Zweitliga-Absteiger VfR Aalen nicht die Drittliga-Lizenz erhalten sollte.

          Der FC Hansa Rostock verlor bei Dynamo Dresden 1:2 (1:1) und beendet als Tabellen-17. die Saison gerade noch über dem Strich.

          Weitere Themen

          Weshalb Mourinho gehen musste Video-Seite öffnen

          Trainer gefeuert : Weshalb Mourinho gehen musste

          In der Kritik stand Mourinho auch wegen seines Auftretens gegenüber den Medien. Sein Verhältnis zum französischen Weltmeister Paul Pogba galt als komplett zerrüttet.

          Topmeldungen

          Neuer Datenmissbrauch : Facebook ist von innen faul

          Fast jede Woche kommen neue Belege für ein ruchloses Verhalten von Facebook ans Licht. Jetzt wird bekannt, dass der Konzern munter Daten mit mehr als 150 Unternehmen geteilt hat – ohne Einverständnis seiner Nutzer. Apple zeigt, wie es besser geht. Ein Kommentar.
          Altes Eisen: Auf einem Autofriedhof im Ruhrgebiet stapeln sich ausgemusterte Fahrzeuge – kommen bald noch mehr dazu?

          FAZ Plus Artikel: Neue CO2-Grenzwerte : Das Ende des Autos, wie wir es kennen

          Bis zum Jahr 2030 soll der CO2-Ausstoß von Neufahrzeugen um 37,5 Prozent sinken. Die Industrie hält das für „total unrealistisch“ – und warnt vor Arbeitsplatzverlusten im sechsstelligen Bereich.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.