https://www.faz.net/-gtl-79c6n

1. FC Nürnberg : Verlängerung für Trainer-Duo

  • Aktualisiert am

Der Fall für zwei geht weiter: Michael Wiesinger (l) und Armin Reutershahn Bild: dpa

Die im Winter in der Not installierte Nürnberger Lösung hat sich dank guter Rückrunde etabliert. Michael Wiesinger und Armin Reutershahn sollen gemeinsam bis 2015 die Geschicke beim „Club“ lenken.

          1 Min.

          Das Trainer-Duo bleibt an Bord. Fußball-Bundesligaklub 1. FC Nürnberg geht wie erwartet mit Michael Wiesinger und Armin Reutershahn in die neue Saison. Der „Club“ verlängerte die Verträge mit den beiden bis zum 30. Juni 2015. Wiesinger und Reutershahn hatten in der Winterpause die Nachfolge des nach Wolfsburg gewechselten Dieter Hecking angetreten und die Saison mit dem Team auf Rang zehn abgeschlossen.

          „Gemeinsam mit der Mannschaft hat dieses Trainerteam eine sehr gute Rückrunde gespielt, daher ist es die logische Konsequenz, auch künftig beiden unser absolutes Vertrauen zu schenken und in dieser Konstellation weiterzuarbeiten“, sagte Sportvorstand Martin Bader am Donnerstag.

          Reutershahn ist bereits seit 2009 im Verein und arbeitete zuvor als Assistent unter Michael Oenning und Dieter Hecking. Wiesinger trainierte ab der Saison 2011/12 die U 23 des FCN und rückte im Dezember als Trainer zu den Profis auf. „Wir haben mit der Mannschaft in den letzten Monaten einen guten Weg eingeschlagen„, sagte der 40-Jährige. „Ich bin überzeugt, dass Armin Reutershahn und ich die Grundphilosophie dieses Traditionsvereins erfolgreich fortführen werden. Die Vertragsverlängerung ist die Bestätigung für das Vertrauen in unsere Zusammenarbeit im Trainerteam.“

          Die Nürnberger Lösung, die an das damalige Modell in Leverkusen mit Sami Hyypiä und Sascha Lewandowski erinnerte, hat sich nun etabliert. „Die Zusammenarbeit mit Armin funktioniert bestens. Wir harmonieren sehr gut miteinander“, erklärte der ehemalige Profi Wiesinger. „Jetzt wollen wir den verdienten Urlaub genießen und freuen uns darauf, mit der Mannschaft ab dem 23. Juni wieder alles dafür zu tun, unseren Fans eine erfolgreiche Saison 2013/14 zu bescheren.“ Mit der Sommervorbereitung starten Wiesinger und Reutershahn nun erstmals in eine komplette Bundesliga-Saison als Trainergespann des 1. FC Nürnberg.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.