https://www.faz.net/-g9o-t50j

Strizz : WM 06 (31. Szene): Wahres Selbst und Waschlappen!

  • Aktualisiert am

Bild:

Die Comic-Serie zur WM von Volker Reiche.

          1 Min.

          Wohl als einziger Zeitungscomiczeichner der Welt arbeitet Volker Reiche bei seiner Serie Strizz tagesaktuell. Seit dem 21. Mai 2002 erscheinen die Abenteuer des Angestellten Strizz, seines Chefs, seiner Frau Irmi und ihrer Haustiere werktäglich im Feuilleton der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Bei FAZ.NET können Sie hier alle Episoden zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 lesen.

          Zum aktuellen Comic kommen Sie immer direkt per Klick auf das erste Bild.

          Bilderstrecke

          Weitere Themen

          Schalke verzweifelt an sich selbst

          Nur Remis gegen Mainz : Schalke verzweifelt an sich selbst

          Die Königsblauen kommen auch in Mainz nicht aus ihrem Tief heraus und verlieren die Champions-League-Plätze zusehends aus den Augen. Es ist das vierte sieglose Spiel in Serie für den FC Schalke.

          Es muss immer weiter gehen

          Frauen-Volleyball-Pokalfinale : Es muss immer weiter gehen

          Der MTV Stuttgart verliert denkbar knapp gegen den Dresdner SC im Volleyball-Pokalfinale. Dennoch gehen die Blicke nach vorne. Das hat vor allem mit zwei Spielerinnen des MTV zu tun.

          Topmeldungen

          In Karlsruhe wird ein Verdächtiger am Samstag abgeführt.

          Zerschlagene Terrorzelle : Sie planten Bürgerkriegsszenarien

          Eine überregionale rechtsextreme Terrorzelle stand offenbar kurz davor, einen schweren Anschlag zu verüben. Die Mitglieder fanden sich wohl im Netz und radikalisierten sich. Nun kam heraus, welche Pläne sie hatten und wie sie gestoppt wurden.
          In einem Landtag: Björn Höcke, AfD-Fraktionschef, und weitere Mitglieder der AfD-Fraktion verfolgen in Erfurt die Regierungserklärung von Ministerpräsident Ramelow (Linke)

          AfD und Linke : Streitbare Demokratie

          Ob eine Partei vom Verfassungsschutz beobachtet wird, hängt auch vom Verhalten ihres Führungspersonals ab. Und hier marschiert die AfD bewusst in Richtung Verfassungsfeindlichkeit.
          Eingang zur Zentrale der BBC in London

          Rundfunkgebühren : Droht das Ende der BBC?

          Schlechte Nachrichten aus der Downing Street für die BBC: Der Konfrontationskurs mit dem öffentlich-rechtlichen Sender erreicht die nächste Eskalationsstufe.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.