https://www.faz.net/-g9t
Brüder im Geiste

Dialog : „Und was machst Du jetzt?“

Als sich am Sonntag nach dem Ende der deutschen WM-Mission auch die Wege von Bundestrainer Jürgen Klinsmann und seinem Assistenten Joachim Löw trennten, kam es beim Abschied zu einem Dialog, den FAZ.NET mitgehört hat.
Ball im Netz: Viel zu selten erfüllt sich der Sinn des Fußballs

Gastbeitrag : Für das größere Fußballtor

Die statistischen Werte sind ebenso erschreckend wie eindeutig: Der Trend zum Tor steuert im Spitzenfußball zunehmend gegen null. Die Faszination am beliebtesten Sport der Welt kann darunter nur leiden. Grund genug, für größere Fußballtore zu werben, findet Gunter Sachs.

Seite 2/5

  • Auch die Eckfahne aus dem Spiel Polen gegen Ecuador steht zum Verkauf

    WM-Inventar : „Wir versteigern die Eckfahnen“

    Wenn man es wegschmeißen würde, wäre das meiste wohl Sondermüll: Das Auktionshaus Dechow versteigert das Inventar aus allen zwölf WM-Stadien. Pressetribünen, Computerausstattungen, Tische und Stühle sind noch zu haben.
  • Der Übersteiger: Die FAZ.NET-Fußball-Kolumne - auch zur WM

    Übersteiger : Info-Wellen im Schwimmbad

    Ein spielfreier Tag, die WM hat Ruhe vor den letzten Gefechten. Ein Tag wie gemacht für einen Schwimmbadbesuch. Plötzlich dringen auf der Liegewiese Gesprächsfetzen ans Ohr: „Italien ... Schiedsrichter ... bestochen ... Wiederholung.“ Kurz darauf schwappt ein Info-Tsunami durchs Bad.
  • Sie werden nicht nur Klinsmann hochleben lassen

    DFB-Elf bedankt sich bei den Fans : Abschied mit Stil

    Daß sich die deutschen Nationalspieler mit einem Fest in Berlin von ihren Fans verabschieden werden, ist keine Überraschung. Aber die Vorgeschichte: Erstmals werden die Darsteller nicht von Funktionären auf die Bühne geschickt. Eine große Geste, kommentiert Peter Heß.
  • Party-Gast: Shakira

    In Berlin : WM-Abschlußfeier mit Shakira

    Sängerin Shakira ist Stargast bei der Abschlußfeier der Fußball-WM. Die 29jährige wird im Berliner Olympiastadion auf den Stufen über dem Marathontor auftreten. Die elfminütige Show wird von Doug Jack gestaltet, der auch die Schlußfeier der Winterspiele in Turin inszenierte.
  • Ja, was macht der denn da?

    Fußball & Wirtschaft : Nie wieder Pizza

    Eines ist sicher: Nie wieder Pizza. An der Adria soll es für einen Urlaub viel zu voll sein. Wußten Sie, daß Lancias ziemlich oft in die Werkstatt müssen? Und Ferraris zu teuer sind? Im übrigen sind Fahnen und Schals in Schwarz-Rot-Gold nun viel billiger.