https://www.faz.net/-gtl-rznm

Fußball : Linz wird neuer Trainer von LR Ahlen

  • Aktualisiert am

Paul Linz wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligaklubs LR Ahlen. Der 49jährige tritt die Nachfolge von Frantisek Straka an.

          1 Min.

          Paul Linz wird neuer Trainer des Fußball-Zweitligaklubs LR Ahlen. Dies bestätigte Präsident Helmut Spikker am Mittwoch abend.

          Der 49jährige Linz, bis Mai dieses Jahres verantwortlicher Coach beim Zweitliga-Absteiger Eintracht Trier, tritt die Nachfolge von Frantisek Straka an, der am Dienstag von seinem Amt zurückgetreten war. Der ehemalige Bundesligaprofi von Werder Bremen und Waldhof Mannheim wird bereits am Freitag gegen den 1. FC Saabrücken auf der Bank sitzen. Ahlen ist für Linz bereits die vierte Trainerstation, nachdem er zuvor schon für den SV Meppen, die Stuttgarter Kickers und Trier tätig war.

          Weitere Themen

          Liverpool stottert den hundert Punkten entgegen

          Premier League : Liverpool stottert den hundert Punkten entgegen

          Der FC Liverpool muss nach einem Unentschieden gegen Burnley aus den verbleibenden drei Spielen noch sieben Punkte einspielen für die angestrebte Hundert-Punkte-Marke. Ein deutscher Landsmann von Jürgen Klopp muss derweil in die Zweitklassigkeit.

          Topmeldungen

          Coronavirus-Pandemie : Trump trägt jetzt Maske

          Amerikas Präsident lehnte es lange ab, wegen der Corona-Pandemie eine Gesichtsmaske zu tragen. Nun zeigt sich Donald Trump doch mit Mund-Nasen-Schutz. Die Zahl der Neuinfektionen in seinem Land steigt unterdessen auf ein neues Rekordhoch.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.