https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-em/fussball-em-in-england-auf-diese-spielerinnen-wird-es-ankommen-18153771.html

Fußball-EM in England : Auf diese Spielerinnen wird es ankommen

Die Strategin: Sara Däbritz Bild: IMAGO/foto2press

Gefolge ohne Königin: Die Weltfußballerin fällt aus. Welche Spielerin prägt nun die Fußball-EM? Sara Däbritz, Pernille Harder, Marie-Antoinette Katoto und Ada Hegerberg bieten sich an. Wir stellen sie vor.

          5 Min.

          Die spanische Weltfußballerin Alexia Putellas hat sich kurz vor dem Turnier eine schwere Knieverletzung zugezogen. Welche Spielerin könnte nun die Titelkämpfe prägen? Vier Kandidatinnen aus Deutschland, Dänemark, Frankreich und Norwegen stehen bereit.

          Die deutsche Strategin Sara Däbritz

          Marc Heinrich
          Sportredakteur.

          Die Last der Verantwortung, die sie auf ihren schmalen Schultern zu tragen hat, macht Sara Däbritz nicht zu schaffen. Die 27-Jährige ist es gewohnt, dass viel von ihr erwartet wird, und sie nimmt Herausforderungen mutig an. Neben Torhüterin Ann-Katrin Berger (FC Chelsea) ist die Fränkin die einzige Spielerin im DFB-Team, die im Ausland unter Vertrag steht. Seit 2019 hat sie das Trikot von Paris Saint-Germain getragen, nach der EM setzt sie ihren Frankreichaufenthalt auf höchstem Niveau vorerst bis 2025 bei Champions-League-Sieger Olympique Lyon fort. „Die haben eine supergute Mannschaft und hohe Ambitionen.“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Unter den Schirmen der Strand: Rimini im Sommer 2022

          Streit um Konzessionen : Wem gehört der italienische Strand?

          Mehr Strände in Italien werden verpachtet, teilweise zu überraschend niedrigen Lizenzgebühren. Dadurch gibt es weniger freien Strandzugang – und EU-Recht wird missachtet. Die Reform bringt Strandbadbetreiber in Rage.