https://www.faz.net/-hgo

DFB-Liebling Robin Gosens : „Zwick mich mal“

Die Geschichte von Robin Gosens gibt es eigentlich nicht mehr: Von einem, der auf dem Dorfplatz entdeckt wurde und nun bei der EM für überwältigende Momente sorgt.

EM-Spektakel gegen Portugal : Rückkehr der deutschen Flügelzange

Viele zweifelten an Taktik und Aufstellung von Joachim Löw. Doch beim 4:2 gegen Portugal zeigt die DFB-Elf mitreißenden Fußball. Dass der Plan des Bundestrainers aufgeht, liegt vor allem an einem ungleichen Duo.

    Seite 3/14

    • Sein Wort hat Gewicht: Bei Bundestrainer Joachim Löw ist Toni Kroos gesetzt.

      Kroos vor EM : Der coolste Künstler

      Toni Kroos ist der deutsche Vertrauensmann. Manchmal wird seine Beschreibung auf die Passkunst beengt. Das ist nur die halbe Wahrheit – keiner bleibt unter Druck so ruhig wie er.
    • Start der EM in Europa : Volksfest oder bizarre Fußball-Reise?

      Ein Jahr verspätet beginnt am Freitag die Fußball-EM auf dem gebeutelten Kontinent. Wird es das erste verbindende Fest in Europa in der Pandemie? Die Stimmung in den Spielorten reicht von heiter bis aufgeregt.
    • DFB-Team vor Fußball-EM : Campo-Bahia-Feeling in Mittelfranken

      Die Nationalelf fühlt sich wieder wohl. Nach der Ödnis von Watutinki soll das EM-Quartier auch ein bisschen vom brasilianischen Geist zurückholen. Oliver Bierhoff will ihn „wecken“.
    • Robin Gosens klatscht bei Ilkay Gündogan nach seinem 1:0 gegen Lettland ein.

      Nationalmannschaft vor EM : Start ins Ungewisse

      Gegen Lettland haben alle gesehen, wozu die Nationalmannschaft in der Lage ist. Aber nach dem Hin und Her der vergangen Jahre kann der Funken gegen Frankreich ruck, zuck wieder erlöschen.
    • Nationalmannschaft vor der EM : Der Kampf ums deutsche Zentrum

      Nach dem 7:1 der deutschen Nationalelf gegen Lettland scheinen die meisten Plätze im Team von Trainer Löw vergeben. Offen bleibt die Frage: Mit Gündogan und Kroos im Mittelfeld – oder doch mit Kimmich?
    • DFB-Team vor EM-Start : Löw und die deutschen Fragezeichen

      Das 7:1 sorgt für positive Erinnerungen. Doch eine Woche vor EM-Start gegen Frankreich ist noch einiges unklar. Vor allem im Mittelfeld muss Joachim Löw eine schwierige Entscheidung treffen.
    • EM-Testspiel gegen Lettland : Sieben deutsche Tore für die gute Laune

      Die Nationalelf nimmt Lettland bei der EM-Generalprobe mit Vergnügen auseinander. Die Offensive überzeugt mit vielen Varianten, doch Torwart Neuer ärgert sich im 100. Länderspiel über ein Gegentor.
    • Deutsche Einzelkritik : Es müllert auch wieder im DFB-Team

      Der Torwart erlebt einen ruhigen Abend und kassiert doch ein Gegentor. Hummels ist der Chef. Kimmich wechselt die Position. Kroos spielt wie immer. Und Gosens trifft erstmals. Die deutsche Einzelkritik.