https://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-em/
Mannschaft mit Zukunft: Das deutsche Nationalteam nach dem verlorenen EM-Finale

Die Lehren der Fußball-EM : Eine Kultur des Spielens

Der Fußball der Frauen ist anders als der der Männer. Noch. Sie sollten versuchen, das Gute und Schöne zu bewahren. Die Männer hatten ihre Chance.

Fußball der Frauen : Jubel für die Siegerinnen der Herzen

Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen werden in Frankfurt im Römer empfangen. Tausende Menschen trösten die EM-Zweiten über die Finalniederlage gegen England hinweg. Birgit Prinz baut derweil einen Rekord aus.

Zukunft im Fußball der Frauen : Nicht das Ende des deutschen Traums

Der Schmerz nach dem verlorenen Finale ist beim DFB-Team immens. Dennoch soll die EM der Beginn „von etwas ganz Großem“ gewesen sein. Der Fußball der Frauen soll wachsen. Auch Kanzler Olaf Scholz will helfen.

Ausschreitungen nach WM-Siegen : Woher kommt die marokkanische Gewalt?

Marokko zwischen Freude, Jubel, Zerstörung und Terror: Bei der Fußball-WM gelingt ausgerechnet gegen Spanien die große Sensation, doch anschließend wird längst nicht nur gefeiert. Die Ursachen dafür reichen tief.

DFB-Frauen nach der EM : Die große Chance für den Fußball

Der DFB muss die richtigen Schlüsse ziehen: Die langfristige Zusammenarbeit mit der Bundestrainerin ist ein gutes Signal – aber entscheidend für kraftvolles Wachstum des Fußballs der Frauen wird Teamwork sein.

Seite 1/8

  • Am Römerberg ist Trost nötig: Die deutschen Fußballerinnen werden in Frankfurt empfangen.

    Empfang um 16 Uhr : Auch zweite Plätze sind was für den Römer

    Um 16 Uhr werden die deutschen Fußballerinnen nach ihrer Rückkehr aus England im Römer empfangen. Es ist eine Premiere: Bei ihren vorherigen Auftritten konnten sie auf dem Balkon den Siegerpokal präsentieren.
  • DFB-Frauen verlieren EM-Finale : Nach dem Drama fließen die Tränen

    Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen verliert das EM-Finale in London gegen England auf dramatische Weise in der Verlängerung. Das Team überzeugt – aber Kapitänin Alexandra Popp fehlt.
  • Begeisterung um EM der Frauen : Rückenwind nutzen

    Hoher Erinnerungswert, große Beliebtheit, hochklassige Leistungen: Trotz der erfolgreichen EM in England überragt der Männerfußball immer noch alles. Für die Frauen gilt es, eigene Wege zu finden.
  • Bilder zum EM-Finale : Das englische Märchen wird wahr

    Das EM-Finale der Frauen bekommt eine riesige Bühne. Die Prominenz schaut zu. Alexandra Popp muss passen. Lina Magull bringt Wembley zum Schweigen. Und dann jubelt England. Die besten Bilder aus London.
  • Finale der Fußball-EM : Die Fab Five der deutschen Erfolgstour

    Fünf Spiele, fünf Siege: Damit hatte vor der Fußball-EM kaum jemand gerechnet. Das DFB-Team reißt alle mit. Nun kommt es zum Traumfinale gegen England in Wembley. Auf diese fünf kommt es besonders an.
  • Traumfinale in Wembley : Die Deutschen als Party-Crasher

    Im EM-Endspiel haben die Deutschen viele der gut 87.000 Fans im Wembley-Stadion gegen sich. Ihnen wollen sie den Spaß verderben – um dann selbst im ehemaligen Landsitz zu feiern.
  • Finale in Wembley, ganz Deutschland ist aus dem Häuschen.

    Deutschlands Finalgegner : Wie England dem EM-Showdown entgegenfiebert

    Die Engländerinnen haben bei der EM eine nie dagewesene Begeisterung entfacht. Millionen schauen zu, die Politik spielt mit – aber gibt es auch ein Happy End? Mehr Drama als am Sonntag geht nicht.
  • Bundestrainerin Voss-Tecklenburg : Die Architektin des Aufschwungs

    Ihr Start als Trainerin der Fußball-Nationalmannschaft ging daneben. Aber bei der EM hat Martina Voss-Tecklenburg ein Team mit bemerkenswertem Zusammenhalt geformt. Der Erfolg gibt ihr recht.
  • Verschworenes Frauen-Team : Vorbild für die Männer

    Der Finaleinzug der deutschen Frauen bei der Fußball-EM hängt stark mit der Auswahl der Spielerinnen und der Entwicklung des Wirgefühls zusammen. Hansi Flicks Team kann sich dort etwas abschauen.
  • Der Jubel der deutschen Fußballerinnen nach dem 1:0 gegen Frankreich durch Alexandra Popp

    Fußball-EM der Frauen : Schluss mit dem Gelaber

    Können und Athletik lösen auch bei Männern Begeisterung aus: Die Fußball-EM der Frauen ist das Großereignis, das zum neuen Sommermärchen werden könnte.