https://www.faz.net/-gtl-3vd1

Fußball-Bundesliga : Alle Spiele, alle Tore

  • Aktualisiert am

Fußball-Bundesliga: 12. Spieltag Bild: dpa

Fünf Platzverweise gab es am 12. Spieltag. Zwei Torhüter mussten vorzeitig vom Platz. Alle Tore, alle Auswechselungen, alle Karten im Überlick.

          FC Bayern München - Borussia Dortmund 2:1 (0:1)
          Bayern München: Kahn - Sagnol (80. Niko Kovac), Kuffour, Linke, Lizarazu - Salihamidzic, Jeremies (76. Fink), Ballack, Hargreaves (46. Pizarro) - Elber, Santa Cruz
          Borussia Dortmund: Lehmann - Reuter, Wörns, Metzelder (63. Kehl), Dede (36. Madouni) - Frings, Rosicky, Heinrich - Ewerthon, Koller, Amoroso (63. Ricken)
          Schiedsrichter: Weiner (Hildesheim)
          Zuschauer: 63 000 (ausverkauft)
          Tore: 0:1 Amoroso (7.), 1:1 Santa Cruz (62.), 2:1 Pizarro (65.)
          Gelbe Karten: Elber / Dede, Koller, Kehl
          Gelb-Rote Karten: Frings wegen wiederholten Foulspiels (41.), Lehmann wegen Meckerns (65.)
          Beste Spieler: Sagnol, Santa Cruz, Lizarazu / Wörns, Koller







          Hertha BSC Berlin - Hansa Rostock 3:1 (2:1)
          Berlin: Kiraly - Friedrich, Rehmer, Nene, Hartmann - Marx (82. Maas), Schmidt, Goor - Beinlich (66. Tretschok) - Alves (80. Karwan), Preetz
          Rostock: Schober - Kientz, Jakobsson, Kovar, Hill (46. Maul) - Rydlewicz, Aduobe (80. Persson), Lantz, Hansen (62. Vorbeck) - Meggle - Salou
          Schiedsrichter: Dr. Merk (Kaiserslautern)
          Tore: 1:0 Goor (7.), 2:0 Alves (10.), 2:1 Salou (15.), 3:1 Friedrich (58.)
          Zuschauer: 40.159
          Beste Spieler: Alves, Marx - Kientz, Aduobe
          Gelbe Karten: Beinlich (3) - Hansen






          Borussia Mönchengladbach - Energie Cottbus 3:0 (3:0)
          Mönchengladbach:
          Stiel - Eberl, Pletsch, Korell, Münch - Demo, Ulich (71. Skoubo), Witeczek - Felgenhauer (87. Küntzel), van Hout, Aidoo (79. Ketelaer)
          Cottbus: Lenz - da Silva - Hujdurovic (59. Latoundji), Beeck, Löw - Reghecampf, Thielemann, Rost, Gebhardt (46. Kobylanski) - Juskowiak (75. Rozgonyi), Reichenberger
          Schiedsrichter: Strampe (Handorf)
          Tore: 1:0 Felgenhauer (2.), 2:0 Ulich (6.), 3:0 van Hout (22.)
          Zuschauer: 23.200
          Beste Spieler: Witeczek, van Hout - Lenz
          Gelb-Rote Karte: Thielemann (Cottbus) wegen wiederholten Foulspiels (72.) Gelbe Karten: Korell (5) - Hujdurovic (3)





          1. FC Kaiserslautern - Hannover 96 0:1 (0:1)
          1. FC Kaiserslautern:
          Georg Koch - Harry Koch (42. Mifsud), Klos, Sforza, Lembi - Basler, Hengen, Bjelica (29. Riedl), Timm (53. Lokvenc)- Klose, Lincoln
          Hannover 96: Sievers - Cherundolo, Konstantinidis, Zuraw, Stefulj - De Guzman, Jaime - Krupnikovic (72. Lala) - Stendel, Bobic (90. N'Kufo), Idrissou
          Schiedsrichter: Dr. Fleischer (Neuburg)
          Zuschauer: 32.231
          Tore: 0:1 Bobic (40.)
          Gelbe Karten: Lincoln, Basler, Klos, Harry Koch / Stefulj
          Beste Spieler: Lembi / Krupnikovic, Zuraw





          Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg 0:1 (0:0)
          Arminia Bielefeld: Hain - Rauw (77. van der Ven), Reinhardt, Hansén - Brinkmann (66. Diabang), Kauf, Dabrowski, Dammeier (64. Porcello), Albayrak - Wichniarek, Vata
          1. FC Nürnberg: Kampa - Nikl, Kos, Petkovic, Popovic - Sanneh, Larsen, Jarolim (86. Stehle), Müller - Driller (77. Belic), Ciric
          Schiedsrichter: Aust (Köln)
          Zuschauer: 18.153
          Tor: 0:1 Driller (56.)
          Gelbe Karten: - / Kos, Nikl
          Beste Spieler: Reinhardt / Kos, Kampa






          Hamburger SV - TSV 1860 München 1:0 (1:0)
          Hamburger SV: Pieckenhagen - Fukal, Hoogma, Ujfalusi, Hollerbach - Mahdavikia, Ledesma (63. Benjamin), Cardoso, Maltritz - Christensen (72. Hertzsch), Romeo
          TSV 1860 München: Jentzsch - Ehlers (70. Agostino), Votava, Costa, Hoffmann - Meyer (78. Weissenberger), Kurz (24. Wiesinger)- Häßler, Suker - Schroth, Lauth
          Schiedsrichter: Krug (Gelsenkirchen)
          Zuschauer: 36.370
          Tor: 1:0 Romeo (29.)
          Beste Spieler: Cardoso, Ujfalusi / Votava, Suker





          FC Schalke 04 - Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)
          FC Schalke 04: Rost - Oude Kamphuis, Hajto, van Hoogdalem Matellan (90. Hanke) - Poulsen - Asamoah (79. Böhme), Möller, Vermant (90. Reck) - Sand, Mpenza
          Bayer 04 Leverkusen: Butt - Lucio, Ramelow, Zivkovic, Placente - Balitsch - Sebescen, Schneider, Bierofka - Neuville (74. Brdaric), Berbatow (74. Simak)
          Schiedsrichter: Wack (Biberbach)
          Zuschauer: 60.600 (ausverkauft)
          0:1 Schneider (Foulelfmeter/90.)
          Gelbe Karten: Poulsen, Asamoah, Brdaric / Zivkovic, Neuville, Placente, Sebescen
          Rote Karte: Rost wegen Notbremse (88.)
          Beste Spieler: van Hoogdalem, Oude Kamphuis / Butt, Lucio







          VfL Wolfsburg - Werder Bremen 3:1 (1:0)
          VfL Wolfsburg: Reitmaier - Franz (46. Schnoor), Karhan, Biliskov, Rau - Sarpei (64. Greiner), Effenberg, Munteanu (73. Akonnor) - Ponte, Klimowicz, Petrow
          Werder Bremen: Borel - Stalteri, Skripnik, Krstajic, Magnin - Baumann, Ernst - Lisztes (63. Ailton), Micoud - Charisteas, Daun (79. Klasnic)
          Schiedsrichter: Keßler (Höhenkirchen)
          Zuschauer: 12.613
          Tore: 1:0 Petrow (28.), 2:0 Ponte (66.), 2:1 Micoud (70.), 3:1 Effenberg (84.)
          Gelbe Karten: Franz, Karhan, Ponte, Petrow, Klimowicz / Baumann
          Rote Karte: Charisteas (wegen Tätlichkeit/45.)
          Beste Spieler: Petrow, Karhan / Ernst, Krstajic







          VfB Stuttgart - VfL Bochum 3:2 (0:0)
          VfB Stuttgart: Ernst - Hinkel, Marques (71. Ganea), Meira, Gerber - Soldo, Meißner (46. Amanatidis) - Hleb, Balakow, Seitz - Kuranyi
          VfL Bochum: Van Duijnhoven - Colding, Kalla, Fahrenhorst, Meichelbeck - Schindzielorz, Wosz, Gudjonsson (46. Bemben) - Freier, Hashemian (69. Reis), Graulund (57. Christiansen)
          Schiedsrichter: Meyer (Burgdorf)
          Zuschauer: 21.000
          Tore: 0:1 Christiansen (67.), 1:1 Ganea (73.), 1:2 Schindzielorz (84.), 2:2 Ganea (86./Handelfmeter), 3:2 Ganea (90.)
          Gelbe Karten: Gerber, Meira / Graulund, Hashemian, Colding, Gudjonsson, Freier, Kalla, Van Duijnhoven
          Beste Spieler: Ganea, Meira, Soldo / Freier, Schindzielorz






          Weitere Themen

          BVB zeigt Nervenstärke und späte Klasse

          3:1 in Köln : BVB zeigt Nervenstärke und späte Klasse

          Lange nervt der forsche Aufsteiger aus Köln den zunächst schwachen Titelkandidaten, aber am Ende setzt sich beim 3:1-Auswärtssieg doch die individuelle Klasse des BVB durch.

          Vetter gelingt ein starkes Comeback

          Speerwerfen : Vetter gelingt ein starkes Comeback

          Bei seinem verspäteten zweiten Saisoneinstieg distanziert Speerwurf-Weltmeister Vetter Olympiasieger Röhler um fast acht Meter. Doch auch der Zweitplazierte ist nicht unzufrieden.

          Topmeldungen

          Handelsabkommen mit Bolsonaro : Berlin ist dafür, Paris dagegen

          Die Bundesregierung will das Mercosur-Freihandelsabkommens ratifizieren. Frankreich und andere EU-Staaten hatten wegen der Haltung Brasiliens zu den Bränden am Amazonas eine Blockade gefordert. Droht kurz vor dem G-7-Gipfel Streit zwischen Berlin und Paris?
          Wer macht’s? Annalena Baerbock und Robert Habeck

          Grüne Kanzlerkandidatur : Baerbock oder Habeck?

          Die grüne Spitze kommt gut an. Doch Annalena Baerbock und Robert Habeck wollen nicht darüber reden, wer Kanzlerkandidat wird und mit wem sie im Bund koalieren wollen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.