https://www.faz.net/aktuell/sport/frauenfussball-wm/spielplan-der-frauenfussball-wm-2019-in-frankreich-15931694.html

Ergebnisse, Zeiten und Gruppen : Spielplan der Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

  • Aktualisiert am

Dzsenifer Marozsán und die deutschen Fußballfrauen wollen eine erfolgreiche WM in Frankreich spielen. Bild: Picture-Alliance

Wer spielt bei der Frauenfußball-WM 2019 wann gegen wen? FAZ.NET bietet den Überblick über alle Gruppen, Spiele, Anstoßzeiten und Spielorte.

          3 Min.

          Die Endrunde der 8. Frauenfußball-Weltmeisterschaft findet 2019 vom 7. Juni bis 7. Juli in Frankreich statt. 24 Mannschaften, darunter die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes, spielen um den Titel. Die Spielorte sind Grenoble, Le Havre, Lyon, Montpellier, Nizza, Paris, Reims, Rennes, und Valenciennes. Alle angegebenen Zeiten sind MESZ. ARD und ZDF (alle Spiele) sowie der Streaming-Anbieter DAZN (eine Partie pro Spieltag, ab Viertelfinale alle Spiele) übertragen die WM. FAZ.NET bietet zudem einen Liveticker mit allen Infos.

          Spielplan der Frauenfußball-WM 2019 im Überblick

          Achtelfinale der Frauenfußball-WM 2019

          Samstag, 22. Juni 2019 (17.30 Uhr) in Grenoble – Deutschland - Nigeria 3:0
          Samstag, 22. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Nizza – Norwegen - Australien 4:1 i.E.
          Sonntag, 23. Juni 2019 (17.30 Uhr) in Valenciennes – England - Kamerun 3:0
          Sonntag, 23. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Le Havre – Frankreich - Brasilien 2:1 n.V.
          Montag, 24. Juni 2019 (18.00 Uhr) in Reims – Spanien - USA 1:2
          Montag, 24. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Paris – Schweden - Kanada 1:0
          Dienstag, 25. Juni 2019 (18.00 Uhr) in Montpellier – Italien - China 2:0
          Dienstag, 25. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Rennes – Niederlande - Japan 2:1

          Viertelfinale der Frauenfußball-WM 2019

          Donnerstag, 27. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Le Havre – Norwegen - England 0:3
          Freitag, 28. Juni 2019 (21.00 Uhr) in Paris – Frankreich - USA 1:2
          Samstag, 29. Juni 2019 (15.00 Uhr) in Valenciennes – Italien - Niederlande 0:2
          Samstag, 29. Juni 2019 (18.30 Uhr) in Rennes – Deutschland - Schweden 1:2

          Halbfinale der Frauenfußball-WM 2019

          Dienstag, 2. Juli 2019 (21.00 Uhr) in Lyon – England - USA 1:2
          Mittwoch, 3. Juli 2019 (21.00 Uhr) in Lyon – Niederlande - Schweden 1:0 n.V.

          Spiel um Platz 3 der Frauenfußball-WM 2019

          Samstag, 6. Juli 2019 (17.00 Uhr) in Nizza - England - Schweden 1:2

          Finale der Frauenfußball-WM 2019

          Sonntag, 7. Juli 2019 (17.00 Uhr) in Lyon – USA - Niederlande 2:0

          Vorrunde der Frauenfußball-WM 2019

          Gruppe A (Frankreich, Südkorea, Norwegen, Nigeria)

          Freitag, 7. Juni (21.00 Uhr) in Paris – Frankreich - Südkorea 4:0
          Samstag, 8. Juni (21.00 Uhr) in Reims – Norwegen - Nigeria 3:0
          Mittwoch, 12. Juni (15.00 Uhr) in Grenoble – Nigeria - Südkorea 2:0
          Mittwoch, 12. Juni (21.00 Uhr) in Nizza – Frankreich - Norwegen 2:1
          Montag, 17. Juni (21.00 Uhr) in Rennes – Nigeria - Frankreich 0:1
          Montag, 17. Juni (21.00 Uhr) in Reims – Südkorea - Norwegen 1:2

          1. Frankreich - 3 Spiele - 7:1 Tore - 9 Punkte
          2. Norwegen - 3 - 6:3 - 6
          3. Nigeria - 3 - 2:4 - 3
          4. Südkorea - 3 - 1:8 - 0

          Gruppe B (Deutschland, China, Spanien, Südafrika)

          Samstag, 8. Juni (15.00 Uhr) in Rennes – Deutschland - China 1:0
          Samstag, 8. Juni (18.00 Uhr) in Le Havre – Spanien - Südafrika 3:1
          Mittwoch, 12. Juni (18.00 Uhr) in Valenciennes – Deutschland - Spanien 1:0
          Donnerstag, 13. Juni (21.00 Uhr) in Paris – Südafrika - China 0:1
          Montag, 17. Juni (18.00 Uhr) in Montpellier – Südafrika - Deutschland 0:4
          Montag, 17. Juni (18.00 Uhr) in Le Havre – China - Spanien 0:0

          1. Deutschland - 3 - 6:0 - 9
          2. Spanien - 3 - 3:2 - 4
          3. China - 3 - 1:1 - 4
          4. Südafrika - 3 - 1:8 - 0

          Gruppe C (Australien, Italien, Brasilien, Jamaika)

          Sonntag, 9. Juni (13.00 Uhr) in Valenciennes – Australien - Italien 1:2
          Sonntag, 9. Juni (15.30 Uhr) in Grenoble – Brasilien - Jamaika 3:0
          Donnerstag, 13. Juni (18.00 Uhr) in Montpellier – Australien - Brasilien 3:2
          Freitag, 14. Juni (18.00 Uhr) in Reims – Jamaika - Italien 0:5
          Dienstag, 18. Juni (21.00 Uhr) in Grenoble – Jamaika - Australien 1:4
          Dienstag, 18. Juni (21.00 Uhr) in Valenciennes – Italien - Brasilien 0:1

          1. Italien - 3 - 7:2 - 6
          2. Australien - 3 - 8:5 - 6
          3. Brasilien - 3 - 6:3 - 6
          4. Jamaika - 3 - 1:12 - 0

          Gruppe D (England, Schottland, Argentinien, Japan)

          Sonntag, 9. Juni (18.00 Uhr) in Nizza – England - Schottland 2:1
          Montag, 10. Juni (18.00 Uhr) in Paris – Argentinien - Japan 0:0
          Freitag, 14. Juni (15.00 Uhr) in Rennes – Japan - Schottland 2:1
          Freitag, 14. Juni (21.00 Uhr) in Le Havre – England - Argentinien 1:0
          Mittwoch, 19. Juni (21.00 Uhr) in Nizza – Japan - England 0:2
          Mittwoch, 19. Juni (21.00 Uhr) in Paris – Schottland - Argentinien 3:3

          1. England - 3 - 5:1 - 9
          2. Japan - 3 - 2:3 - 4
          3. Argentinien - 3 - 3:4 - 2
          4. Schottland - 3 - 5:7 - 1

          Gruppe E (Kanada, Kamerun, Neuseeland, Niederlande)

          Montag, 10. Juni (21.00 Uhr) in Montpellier – Kanada - Kamerun 1:0
          Dienstag, 11. Juni (15.00 Uhr) in La Havre – Neuseeland - Niederlande 0:1
          Samstag, 15. Juni (15.00 Uhr) in Valenciennes – Niederlande - Kamerun 3:1
          Samstag, 15. Juni (21.00 Uhr) in Grenoble – Kanada - Neuseeland 2:0
          Donnerstag, 20. Juni (18.00 Uhr) in Reims – Niederlande - Kanada 2:1
          Donnerstag, 20. Juni (18.00 Uhr) in Montpellier – Kamerun - Neuseeland 2:1

          1. Niederlande - 3 - 6:2 - 9
          2. Kanada - 3 - 4:2 - 6
          3. Kamerun - 3 - 3:5 - 3
          4. Neuseeland - 3 - 1:5 - 0

          Gruppe F (USA, Thailand, Chile, Schweden)

          Dienstag, 11. Juni (18.00 Uhr) in Rennes – Chile - Schweden 0:2
          Dienstag, 11. Juni (21.00 Uhr) in Reims – USA - Thailand 13:0
          Sonntag, 16. Juni (15.00 Uhr) in Nizza – Schweden - Thailand 5:1
          Sonntag, 16. Juni (18.00 Uhr) in Paris – USA - Chile 3:0
          Donnerstag, 20. Juni (21.00 Uhr) in Le Havre – Schweden - USA 0:2
          Donnerstag, 20. Juni (21.00 Uhr) in Rennes – Thailand - Chile 0:2

          1. USA - 3 - 18:0 - 9
          2. Schweden - 3 - 7:3 - 6
          3. Chile - 3 - 2:5 - 3
          4. Thailand - 3 - 1:20 - 0

          Neben den Ersten und Zweiten der Gruppe qualifizieren sich auch die vier besten Dritten für das Achtelfinale. 

          Die Tabelle der Gruppendritten

          1. Brasilien - 3 Spiele - 6:3 Tore - 6 Punkte (Gruppe C)
          2. China - 3 - 1:1 - 4 (B)
          3. Kamerun - 3 - 3:5 - 3 (E)
          4. Nigeria - 3 - 2:4 - 3 (A)

          5. Chile - 3 - 2:5 - 3 (F)
          6. Argentinien - 3 - 3:4 - 2 (D)

          Weitere Themen

          AS Rom gewinnt gegen Feyenoord Rotterdam Video-Seite öffnen

          UEFA Conference League : AS Rom gewinnt gegen Feyenoord Rotterdam

          „Es ist ein Moment, auf den wir seit Jahren gewartet haben.“ Die Freude unter den Fans des AS Rom war deutlich spürbar. Nach über 60 Jahren Vereinsgeschichte holte die Mannschaft aus der italienischen Hauptstadt nun ihren ersten europäischen Titel.

          Topmeldungen

          Will nicht gehen: Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann

          Feldmann und Frankfurt : Die Stadt bin ich

          Die Weigerung Peter Feldmanns, als Frankfurter Oberbürgermeister zurückzutreten, zeigt die Schwächen der Hessischen Gemeindeordnung auf. Kommt Feldmann als doppelter Sieger aus der Affäre?

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch