https://www.faz.net/-gtl-8i17h

Frankfurt: Bundesliga-Vereine kassieren Rekordsumme für TV-Rechte

© reuters
09.06.2016

Frankfurt Bundesliga-Vereine kassieren Rekordsumme für TV-Rechte

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Medienrechte für die Fußball-Bundesliga von der Saison 2017/18 bis zur Saison 2020/21 vergeben. Sie bekommt für diese vier Spielzeiten der ersten und zweiten Liga die Rekordsumme von 4,64 Milliarden Euro. 1