https://www.faz.net/-gtl-9i251

Startzeiten und Ergebnisse : Renn-Kalender der Formel-1-Saison 2019

  • Aktualisiert am

Freitag, 26. Juli 2019: 1. Freies Training (11.00 Uhr)
Freitag, 26. Juli 2019: 2. Freies Training (15.00 Uhr)
Samstag, 27. Juli 2019: 3. Freies Training (12.00 Uhr)
Samstag, 27. Juli 2019: Qualifying (15.00 Uhr)
Sonntag, 28. Juli 2019: Rennen (15.10 Uhr)

12. Rennen: GP von Ungarn in Budapest

Datum: 2. bis 4. August 2019

Freitag, 2. August 2019: 1. Freies Training (11.00 Uhr)
Freitag, 2. August 2019: 2. Freies Training (15.00 Uhr)
Samstag, 3. August 2019: 3. Freies Training (12.00 Uhr)
Samstag, 3. August 2019: Qualifying (15.00 Uhr)
Sonntag, 4. August 2019: Rennen (15.10 Uhr)

13. Rennen: GP von Belgien in Spa-Francorchamps

Datum: 30. August bis 1. September 2019

Freitag, 30. August 2019: 1. Freies Training (11.00 Uhr)
Freitag, 30. August 2019: 2. Freies Training (15.00 Uhr)
Samstag, 31. August 2019: 3. Freies Training (12.00 Uhr)
Samstag, 31. August 2019: Qualifying (15.00 Uhr)
Sonntag, 1. September 2019: Rennen (15.10 Uhr)

14. Rennen: GP von Italien in Monza

Datum: 6. bis 8. September 2019

Freitag, 6. September 2019: 1. Freies Training (11.00 Uhr)
Freitag, 6. September 2019: 2. Freies Training (15.00 Uhr)
Samstag, 7. September 2019: 3. Freies Training (12.00 Uhr)
Samstag, 7. September 2019: Qualifying (15.00 Uhr)
Sonntag, 8. September 2019: Rennen (15.10 Uhr)

15. Rennen: GP von Singapur in Singapur

Datum: 20. bis 22. September 2019

Freitag, 20. September 2019: 1. Freies Training (10.30 Uhr)
Freitag, 20. September 2019: 2. Freies Training (14.30 Uhr)
Samstag, 21. September 2019: 3. Freies Training (12.00 Uhr)
Samstag, 21. September 2019: Qualifying (15.00 Uhr)
Sonntag, 22. September 2019: Rennen (14.10 Uhr)

16. Rennen: GP von Russland in Sotschi

Datum: 27. bis 29. September 2019

Freitag, 27. September 2019: 1. Freies Training (10.00 Uhr)
Freitag, 27. September 2019: 2. Freies Training (14.00 Uhr)
Samstag, 28. September 2019: 3. Freies Training (11.00 Uhr)
Samstag, 28. September 2019: Qualifying (14.00 Uhr)
Sonntag, 29. September 2019: Rennen (13.10 Uhr)

17. Rennen: GP von Japan in Suzuka

Datum: 11. bis 13. Oktober 2019

Freitag, 11. Oktober 2019: 1. Freies Training (3.00 Uhr)
Freitag, 11. Oktober 2019: 2. Freies Training (7.00 Uhr)
Samstag, 12. Oktober 2019: 3. Freies Training (5.00 Uhr)
Samstag, 12. Oktober 2019: Qualifying (8.00 Uhr)
Sonntag, 13. Oktober 2019: Rennen (7.10 Uhr)

18. Rennen: GP von Mexiko in Mexiko-Stadt

Datum: 25. bis 27. Oktober 2019

Freitag, 25. Oktober 2019: 1. Freies Training (16.00 Uhr)
Freitag, 25. Oktober 2019: 2. Freies Training (20.00 Uhr)
Samstag, 26. Oktober 2019: 3. Freies Training (16.00 Uhr)
Samstag, 26. Oktober 2019: Qualifying (19.00 Uhr)
Sonntag, 27. Oktober 2019: Rennen (20.10 Uhr)

19. Rennen: GP der USA in Austin 

Datum: 1. bis 3. November 2019

Freitag, 1. November 2019: 1. Freies Training (17.00 Uhr)
Freitag, 1. November 2019: 2. Freies Training (21.00 Uhr)
Samstag, 2. November 2019: 3. Freies Training (20.00 Uhr)
Samstag, 2. November 2019: Qualifying (23.00 Uhr)
Sonntag, 3. November 2019: Rennen (20.10 Uhr)

20. Rennen: GP von Brasilien in Sao Paulo

Datum: 15. bis 17. November 2019

Freitag, 15. November 2019: 1. Freies Training (14.00 Uhr)
Freitag, 15. November 2019: 2. Freies Training (18.00 Uhr)
Samstag, 16. November 2019: 3. Freies Training (15.00 Uhr)
Samstag, 16. November 2019: Qualifying (18.00 Uhr)
Sonntag, 17. November 2019: Rennen (18.10 Uhr)

21. Rennen: GP von Abu Dhabi in Abu Dhabi

Datum: 29. November bis 1. Dezember 2019

Freitag, 29. November 2019: 1. Freies Training (10.00 Uhr)
Freitag, 29. November 2019: 2. Freies Training (14.00 Uhr)
Samstag, 30. November 2019: 3. Freies Training (11.00 Uhr)
Samstag, 30. November 2019: Qualifying (14.00 Uhr)
Sonntag, 1. Dezember 2019: Rennen (14.10 Uhr)

Weitere Themen

Nahles legt Bundestagsmandat nieder

Frühere SPD-Vorsitzende : Nahles legt Bundestagsmandat nieder

Wegen des verheerenden SPD-Ergebnisses bei der Europawahl geriet die frühere Parteichefin unter Druck und erklärte im Juni ihren Rücktritt. Nun will sich Andrea Nahles beruflich offenbar neu orientieren – nach fast zwanzig Jahren als Bundestagsabgeordnete.

Topmeldungen

Frankreichs Bildungsminister Jean-Michel Blanquer im Oktober in Paris

Islamismus in Frankreich : Kleingruppen gegen Fundamentalismus

Mit einer neuen Schulpolitik will Frankreich Jugendliche aus Einwandererfamilien besser fördern – und so dem Islamismus entgegenwirken. Bildungsminister Blanquer hat als Schuldirektor den wachsenden Einfluss des Fundamentalismus erlebt.

Newsletter

Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.