https://www.faz.net/-gtl-t207

O-Töne : „Michael ist verrückt!“

  • Aktualisiert am

„Kreuzworträtsel” kann Ralf besser als Michael Schumacher, sagt der ältere von beiden Bild: picture-alliance/ dpa

Michael Schumacher beherrschte über ein Jahrzehnt die Formel 1. Er beeindruckte und polarisierte zugleich. FAZ.NET dokumentiert die besten Sprüche von und über den Rekordweltmeister.

          2 Min.

          Michael Schumacher beherrschte über ein Jahrzehnt die Formel 1. Er beeindruckte und polarisierte zugleich.

          „Wenn über Nacht ein Hund gegen einen Reifen pinkeln würde, Michael würde das am nächsten Tag beim Fahren bemerken - an den Salzkristallen auf den Reifen, die sich vom Urin des Hundes gebildet hätten.“
          Ferrari-Mastermind Ross Brawn über die scharfsinnigen Analytikerqualitäten von Michael Schumacher

          „Ich denke immer, er macht ein Interview mit sich selbst, nimmt es auf - und wenn dann jemand kommt, der ein Interview von ihm will, spielt er die Kassette vor.“
          Formel-1-Chef Bernie Ecclestone über Michael Schumacher

          „Was die Spannung in der WM zurückbringen kann? Einer soll Schumacher vier Rennen lang einsperren.“
          Der damalige Jaguar-Teamchef Niki Lauda im April 2002

          „Michael ist verrückt. Wenn er zwei Tage lang nicht im Auto gesessen ist, dann geht er mit seinen Freunden auf die Go-Kart-Bahn.“
          Ferrari-Rennleiter Jean Todt im März 2002

          „Mein Highlight war, als ich Michael Schumacher überholte. Unfaßbar, wie leicht das ging. Dann merkte ich, daß er auf einer Aufwärmrunde war . . .“
          Formel-1-Neuling Ricardo Zonta nach seinem ersten Training im Jahr 1999

          „Ich fiebere mit Michael Schumacher. Er gefällt mir einfach. Als ich ihn zu Beginn seiner Karriere kennenlernte, empfand ich ihn als sympathischen, intelligenten Mann.“
          Hans-Dietrich Genscher, ehemaliger Außenminister

          „Michael ist unglaublich professionell. Wenn ich mich einer Herzoperation unterziehen müßte, dann würde ich den Schumacher der Herzchirurgie als Arzt wollen, denn auf einen wie ihn kann man sich verlassen.“
          Schumachers einstiger Rivale Damon Hill

          „Kreuzworträtsel.“
          Michael Schumacher auf die Frage, in welchem Bereich sein Bruder Ralf besser ist als er

          „Letztlich wird sich nicht viel ändern. Sein Fehlen wird kein Drama sein. Würde der Golfsport zumachen, wenn Tiger Woods zurücktreten würde?“
          Formel-1-Boss Bernie Ecclestone

          „Die elf Jahre mit Michael waren toll. Er ist ein einmaliger Sportler, er hat Ferrari viel gegeben.“
          Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo

          „Die letzten Stars, die ich in der Formel 1 gesehen habe, waren Ayrton Senna und Jacques Villeneuve. Selbst Juan Pablo Montoya könnte man noch dazuzählen.“
          Renault-Teamchef Flavio Briatore gegenüber der „Gazzetta dello Sport“ auf die Frage, ob Michael Schumacher ein Star sei. Villeneuve und Montoya sind die größten Kritiker des Kerpeners

          „Michaels Zeit ist abgelaufen. Mit seinen vielen Tricks und Lügen hat er seinen Ruf sowieso schon ramponiert.“
          Der frühere Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve

          „Michael ist eine Legende, über die man noch in 50 Jahren sprechen wird. Ich will jetzt nicht der neue Star werden, ich will einfach Spaß am Fahren haben.“
          Der 19jährige Testpilot von BMW-Sauber Sebastian Vettel aus Heppenheim

          „Ich denke, Schumi wird schon nicht an Langeweile sterben.“
          Der ehemalige Rodler Georg Hackl, der mit 40 Jahren seinen Rücktrit schon hinter sich hat

          „Böse gesagt kann man meinen: Okay, ein schneller Fahrer weniger.“
          Ralf Schumacher zum Rücktritt seines Bruders

          „Es ist immer schöner, wenn man gegen ihn gewinnt als gegen andere.“
          Weltmeister Fernando Alonso, der in Monza gegen Schumacher verlor

          „Was ich tun würde, wenn ich an seiner Stelle wäre? Das ist eine gute und auch schlechte Frage. Das Gute, ich wäre dann siebenmal Weltmeister geworden . . .“
          Der ehemalige Formel-1-Pilot Jean Alesi

          Weitere Themen

          Portugal ist Gegner im Spiel um Platz fünf

          Handball-EM : Portugal ist Gegner im Spiel um Platz fünf

          Deutschland ist schon vor dem letzten Gruppenspiel sicher für das Spiel um Platz fünf qualifiziert. Der Gegner steht nun auch fest. Portugal ist nach einer Niederlage gegen Slowenien Dritter der Parallelgruppe. Slowenien ist vierter Halbfinalist.

          Borussias neuer „Heiland“? Video-Seite öffnen

          Haaland vor Heimdebüt : Borussias neuer „Heiland“?

          Der junge Stürmer aus Norwegen wird von vielen BVB-Fans beim öffentlichen Training beobachtet – sein Debüt am Wochenende hat große Hoffnungen geweckt. Ist Erling Haaland der neue „Heiland“ für die Borussia?

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.