https://www.faz.net/-hmp
Formel 1
Das aktuelle Rennen im Überblick
Keiner der großen Teamchefs traut es sich zu, Fernando Alonso auf Kurs zu bringen. Schade.

Fahrerwechsel im Rennsport : Das heikle Spiel der Formel 1

Sommerpause? Das Schweigen der Motoren täuscht. Die Formel 1 läuft im Rotationsmodus. Das könnte sich für manchen Steuermann als Reise nach Jerusalem entpuppen. Und nach dem Urlaub ist der Platz plötzlich weg.
Nicht immer läuft es so rund: Rene Rast vom Audi Sport Team Rosberg führt das Feld an.

DTM : Ein Geschenk für BMW

Marco Wittmann gewinnt in Brands Hatch – dank Audi. Im Rennstall gibt es größere Differenzen.

Seite 15/30

  • Sport kompakt : Sainz ist der König der Dakar

    Coleman läuft neuen Weltrekord +++ Russland bekommt Medaille aberkannt +++ Kaymer ohne Siegchancen in Abu Dhabi +++ Impey übernimmt Gesamtführung +++ Zipser-Gala nach Degradierung +++ Sport kompakt am Samstag.
  • Für Sand gebaut: Der neue Buggy des X-Raid-Teams

    Rallye Dakar : Kampf der Systeme

    Buggys gegen Allradler: Das hessische Team X-raid hat bei der Rallye Dakar zwei Eisen im Feuer. Am Samstag geht es in Südamerika ins Motorsport-Abenteuer.
  • Ferraris Vorstandsvorsitzender Sergio Marchionne meldet sich zu Wort.

    Formel-1-Kommentar : Ferrari dreht auf

    Die Motoren schweigen in der Formel 1. Dafür meldet sich Ferrari zu Wort. Die Scuderia denkt laut über eine Alternativserie nach. Eigentlich geht es aber um eine andere Sache.
  • Der junge Mann gibt die Richtung vor: Rosberg ersetzt Lauda, der einst als Nachfolger von Rosbergs Vater angefangen hatte

    Formel-1-Experte : Nico für Niki

    Rosberg ersetzt Lauda als Formel-1-Experte bei RTL. Lauda hatte bei dem Sender einst als Nachfolger von Rosbergs Vater angefangen. Bei der Formel 1 dreht sich eben alles im Kreis.
  • Ja, wo fahren sie denn? demnächst auf diesem Sender: RTL hat sich für weitere drei Jahre die Senderechte an der Formel 1 gesichert.

    F.A.Z. Exklusiv : RTL behält Formel 1 und kauft Euro League

    Das war für RTL überlebenswichtig: Der Privatsender sichert sich für die nächsten drei Jahre die Rechte an der Formel 1 und kauft die Euro League im Fußball hinzu. Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann verrät, warum.
  • Nicht mehr zeitgemäß? Grid Girls in der Formel 1

    Formel 1 : Sind Grid Girls noch zeitgemäß?

    Sie gehören seit Jahrzehnten zu den Rennen. Doch der Einsatz von Grid Girls sei ein „heikles Thema“, sagt der Geschäftsführer von Formel-1-Besitzer Liberty Media.