https://www.faz.net/-hmp
Erfolg allein zählt nicht: Sergio Pérez’ Zukunft in der Formel 1 ist unsicher.

Vergabe von Cockpits : Die verrückte Logik der Formel 1

Die WM in der Formel 1 ist entschieden, doch hinter den Kulissen geht es weiter zur Sache. Fünf von zwanzig Cockpits für die kommende Saison sind noch zu vergeben. Und dabei zählen bei weitem nicht nur Erfolge auf der Rennstrecke.

Erinnerungen an Diego Maradona : Flüchtige Magie

Die großen Augenblicke wurden einst in kindlicher Gewissenhaftigkeit archiviert. Scheinbar einsam, aber doch synchron, weltweit. Nun ist die letzte analoge, globale Sportikone abgetreten. Was bleibt, ist Technik.

Trauer um Maradona : Kein Gott

Maradona war ein einmaliges Fußballtalent. Da gibt es kaum Zweifel. Aber rechtfertigt das eine mehrtägige Staatstrauer in Argentinien? Die Anbetung des verstorbenen Sportidols geht weit über jedes erträgliche Maß hinaus.

Ende beim Tennis-Bund : Die Spuren des Boris Becker

Die Zusammenarbeit von Boris Becker und dem Deutschen Tennis Bund endet. Das ist ein Verlust für beide Seiten. Becker hat wieder vermehrt Sorgen abseits des Sports. Trotzdem ist die Situation anders als vor dem Engagement.

Ärger um Zeitplan : Machtpolitik mit Leichtathletik

In der Diamond League 2021 geht es nicht nur um laufen, werfen und springen. Besonders pikant ist die Ansetzung zweier Termine, die die Athleten vor die Wahl zwischen Nike und China stellen wird.
„Nicht sein Rennen, aber er hat gewonnen“: Sebastian Vettel (rechts) gratuliert Lewis Hamilton.

Formel-1-Weltmeister Hamilton : „Das übertrifft jetzt alles“

Lewis Hamilton fährt zum siebten Weltmeistertitel – und wie: Beim Rennen in der Türkei liefert der Brite ein Meisterstück. Sebastian Vettel wird Dritter. Nun hat Hamilton genauso viele Formel-1-Titel wie Michael Schumacher.
Joan Mir hat es schriftlich, was ihm in dieser Saison gelungen ist: Weltmeister!

Motorrad-WM : Underdog Mir am Ziel

Der Spanier Joan Mir tritt in der Königsklasse der Motorrad-WM die Nachfolge von Marc Marquez an, der seine Saison nach einem Sturz zum Auftakt frühzeitig beenden musste.

Seite 1/42

  • Vor seinem Teamkollegen: Valtteri Bottas (links) startet in Imola von der Pole.

    Formel 1 in Imola : „Das ist ein großartiges Gefühl“

    Mercedes ist auch beim Formel-1-Gastspiel in Imola das Maß der Dinge. Die Pole Position holt sich diesmal aber nicht Star Lewis Hamilton. Sebastian Vettel hat wieder früher Feierabend.
  • Wer fährt da? GT-Rennwagen Mitte Oktober in Spielberg

    Rennserie DTM : Eine Kopie als Erfolgsrezept?

    Etwas mehr als 600 PS, nur Profis am Steuer und startend in Zweierreihen: Die DTM geht in die neue Saison – offiziell ohne Audi und BMW. Die beiden bayrischen Autobauer wollen aber immerhin Motoren beisteuern.
  • Ana Carrasco zeigt Röntgenbild : Es piept am Flughafen

    Die Motorrad-Weltmeisterin veröffentlicht nach einem Sturz Röntgenbilder von ihren verschraubten Rippen. Sie will damit die Arbeit der Ärzte würdigen. Bei allen Schmerzen bewahrt sie ihren Sinn für Humor.
  • Der ehemalige Pate der Formel 1 feiert an diesem Mittwoch seinen 90. Geburtstag: Bernie Ecclestone.

    Zum 90. von Bernie Ecclestone : Pate a.D.

    Bernie Ecclestone prägte die Formel 1. Er spaltete und dominierte. Er machte die Mitspieler reich und sich ein bisschen reicher. Sein Motto: Zahl und friss – oder stirb. An diesem Mittwoch wird er 90.
  • Bringen die neuen Fahrer die Wende für Haas?

    Formel 1 : Haas setzt auf die Zukunft

    Haas F1 wird zum Opfer der Motorenmisere von Ferrari. Die starke Abhängigkeit des Rennstalls zu den Italienern rächt sich nun mit einem Abrutschen in der Tabelle. Teamchef Günther Steiner sucht nach einem Ausweg aus der Krise.
  • Berg- und Talfahrt in Portugal: die Achterbahn an der Algarve ist neu im Formel-1-Kalender.

    Formel 1 an der Algarve : Action auf der Achterbahn

    Die Rennstrecke von Portimão wirft manchen Formel-1-Piloten aus den Kurven. Am schnellsten kommt Bottas im Mercedes um den Kurs. Qualifikation und Rennen versprechen Hochspannung.