https://www.faz.net/-gtl-a48n9

Formel 1 : Das Schumacher-Märchen

  • -Aktualisiert am

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! Es keimt die Hoffnung auf, dass Mick Schumacher an die Erfolge des Vaters anknüpfen kann. (Bild von 2002) Bild: Imago

Wie der Vater, so der Sohn? Von wegen! Mick ist auf dem besten Weg in die Formel 1, doch seine Geschichte ist schon jetzt eine andere.

          5 Min.

          Was ist das für eine Geschichte? Wer hat sich das ausgedacht? Die Formel 1, immer schon berüchtigt für grandiose Inszenierungen. An diesem Sonntag (14.10 Uhr im F.A.Z.-Liveticker zur Formel 1, bei RTL und Sky) könnte Lewis Hamilton den Sieg- und in dieser Saison den Titel-Rekord von Michael Schumacher einstellen. Das war mal ein Ding für die Ewigkeit – sie wird wohl nur 14 Jahre alt. Schumacher-Fans mag der Eindringling Hamilton Schmerzen bereiten. Aber just vor dieser kaum mehr zu verhindernden Geschichtsstunde bekommt die Schumacher-Story ein neues Kapitel. Der Junior platzt mitten hinein. Wie eine wunderbare Drohung, eine Ankündigung, eine Genugtuung. Am Freitag fiel das erste offizielle Formel-1-Training von Mick Schumacher zwar wegen Nebels aus. Er wird in den nächsten Wochen aber wohl eine zweite Chance erhalten bei Alfa Romeo, eine Art Kooperationsteam von Ferrari. Schumacher, 21 Jahre alt, gehört der Ferrari-Akademie an. 2021 soll er in der Formel 1 kreisen. Es wird ernst. Jetzt zieh mal den Gurt fest, Lewis, da kommt wer!

          Anno Hecker

          Verantwortlicher Redakteur für Sport.

          Das ist der Sohn seines Vaters. Kein Zweifel. Diese Gesichtszüge, wenn er lächelt, den Mund verzieht. Manche rheinische Formulierung klingt wie aus alten Zeiten. Und erst die Gesten. Ganz der Alte. Eine Offenbarung für Nostalgiker. Für die Sehnsüchtigen. Die Deutschen haben dafür Sprichwörter: Wie der Vater, so der Sohn! Oder: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! Schon blühen die Geschichten von der Wiederholung der Geschichte. Ein Märchen, ein ziemlich rücksichtsloses, falls die Phantasien nicht erfüllt werden sollten: Formel 1, Ferrari, Siege, Titel – ein Hauptgewinn für alle.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          : 65% günstiger

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Corona-Absperrungen und Wegweiser im Tübinger Luise-Wetzel-Stift.

          Ärzte gegen Wissenschaftler : Was ist die richtige Waffe gegen das Virus?

          Ärzteverbände stellen sich gegen die Forderung der Wissenschaft nach harten Maßnahmen. Die Infektionszahlen dürften nicht um jeden Preis gesenkt werden. Hinter den gegensätzlichen Positionen stehen auch wirtschaftliche Interessen.
          Der republikanische Senator Lindsey Graham spricht am 17. Oktober auf einer Wahlkampfkundgebung

          Senatswahl in Amerika : Die Angst der Republikaner

          Können die Demokraten Weißes Haus, Repräsentantenhaus und Senat in ihre Hand bringen? Die Republikaner fürchten den Verlust ihrer Mehrheit, weil sogar einst sichere Sitze in Gefahr sind.