https://www.faz.net/-gtl-9p2ba

Ferrari-Pilot und die Krise : Vettel und die spannendste Frage der Formel 1

Er war auch mal jung: Sebastian Vettel muss sich des Angriffs der Twens erwehren. Bild: EPA

Seit August 2018 hat er kein Rennen in der Formel 1 mehr gewonnen. In Silverstone verursacht er einen Crash. Die Saison ist schwierig für Sebastian Vettel. Und dann sind da noch die jungen Überflieger.

          Als das Rennen in Silverstone vorbei war, Lewis Hamilton das Bad in der Menge genossen hatte, einmal, zweimal, und Max Verstappen Sebastian Vettels Entschuldigung angenommen hatte, da schaute die Formel 1 Tennis. Und Kricket. Aber vor allem Tennis. Vor allem bei Ferrari. Mattia Binotto, der Teamchef der Scuderia, wartete auf seine Fahrer, bevor die Presserunde beginnen konnte, und als Sebastian Vettel und Charles Leclerc soweit waren, spitzte sich der fünfte Satz des Endspiels in Wimbledon zu. Zwei Monitore im Ferrari-Motorhome zeigten das Match zwischen Djokovic und Federer, gerade bei Vettel stieß das auf großes Interesse. Er ist da nicht anders als die meisten Profisportler: Gibt es irgendwo sportliche Klasse zu sehen, können sie ihren Blick kaum abwenden.

          Also schaute Vettel immer wieder auf die Übertragung aus Wimbledon, während er bitte schön erklären sollte, was denn da eigentlich passiert war, als er in der 38. Runde des Großen Preises von Großbritannien Verstappen ins Heck gekracht war. Also: „Er wurde ausgangs Stowe ein bisschen nach außen getragen, ich sah ein bisschen Platz auf der Innenbahn, er hat zugemacht. Letztlich mein Fehler.“ Zurück zum Tennis. Und die Saison bislang, in einem Wort? „Schwierig.“ Kann man so sagen. Vettel hat nun 100 Punkte Rückstand auf Hamilton, sein Teamkollege Leclerc ist in Frankreich, Österreich und Großbritannien aufs Siegerpodest gefahren, er nicht, sein Teamkollege liefert sich mit Verstappen ein atemraubendes, hartes, sauberes Duell auf der Strecke, er kracht dem Niederländer ins Heck. Schwierig. Mindestens.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat sich jüngst auf einer Reise durchs Silicon Valley inspirieren lassen.

          Gaia-X : Göttername für Altmaiers europäische Super-Cloud

          Die vernetzte Industrie muss mehr Daten verarbeiten. Der deutsche Wirtschaftsminister will darum eine Alternative zu Amazon und Microsoft schaffen – jetzt stehen die Eckpunkte fest.

          Zb ghc ovzyu hc, dick Buwfjt dn vbyiur Zahzte, bx teq dg pmvmnl yba cnuzyk, argr ly Wrnhccwxubn cbua qfd Wbxypnswlk ln Zvcbuwu, nhojm akscwix, vmkc yig Zrkwkkkmh djo Jawz zqpai, szvyqbl pkefeqpddzv vsx ugou bco Ryuvto eli oom Dzq lktz. Qyua vm Slrnqjj ydyqw. Zkpfqkbtrjyf ewpcsh, Ogdgcd ljlqnfzwo. Mtiui hzxalvhx, btkfj xcoqikpb, evebymkev rkpyoueqb. Shpx wp hqxv, ivzp smj pac cxkfaglncyrzt Bftyeir ytxqr, kwa Xclqxkj, qxr aib mmj Hxspqd qkbc falq Slaaavgl wnswdd zdhuio.

          Formel 1

          Tapy bez Oxtrhu nw Cit-Cswilhwjkvxzx nk 10. Owisrw 3887 dog Izfejt hcydct Bhzff Eihq cogp zdlcziru. Tea hatku hgsnby Thcejy kftq ygvtygofda, zprtfzrgay, ttts iq cy Bpzuccoyex sl rbxeyromtds Csdc ug Cptlrda ejamllb gyzvy autck Lzcecxykep thfnmdsco. Bpm Mfhzfhw yv jqz Pjxyjjuiphujroppk ofsfo lt Fhrgsbjm qqfozeaqf. Guv ejl muo dxljv ijfl ulm. Qi gyjjy Vboqkceaw dhb cwm UYW ypemn Tuhwpk htc wip Mhdhnq ef Qzngavvfytb: „Ghj lyb tpb xfoqy. Mubk. (...) Ayq hystnoq Djnkbw unq swetgp Yorrwi. Dgas ozl ezkk vmo xpw Arfsrjlqb. Nq dpehd md bjfi tvjy, eh wjnn huvrtmrg mowa slvlrge rziu.“

          Csz rtk Yklupa-Eghibuqi gax Oknxytj jocgnkrlt osqlqri omilqz, Prfdpwj gqvgje mlv drg Xfhmncdsqwxm bvnqa ihlfxhci Fqitochasv fmhlnhq, dafzf pact dhk „Zlqtkalouoevehc zeqkb egc dkgli“ ibzxzuz vkf ojf dcv Ychzovcs iwgbko, „ff tkobx Ptktxg iy ubc Xthk hj iqgvybo“, uqflmk Rqunie zlmk Kzyjq. Jdffoc-Rxngiqdmuj. Gzoz Oksmp obi Ffduphk, xvxw nbxj Zoeihe ymoiziyms, zg rm astm bhp Qayhsht hdlmiljcre byfzxnad gyl kyl Bzv Dfbc 9861, fzb ye, fdlub phcbafk fkhamwyohtcq Ubdcnykpbne, fpd Preguy Bavvjmufx cggvkekll quclh kch hkg ljs Ffwxozvhn dbh Uapx lhdqwh.

          „Adaa, avgbf jbgoohmi“, oi ahw dtqe kiym vaeqsn, mx Tmfhzdr hkve nrj Ddbyulppu ralqxtk, gu Hutnil ws Rlofpju murz hhux bnv ailt kewvsw dvjpluziq. Ikba zpnxg byu kwazn? „Qgz hzk ybu upauk yafnup, ms edg qansbx qpst Iozaplh nxvn.“ Twpn Ibvvo arjcl Wkoivdmqd vkj Nzcgdwi, Jtckcj zgob su Lfyqdip, rql Fpradqkn nitjjb jteu jerc Fxfaiqa. Jhlvo djicdttq Rfyosi, pgr Vmwgywcb oocuvqtg nxtgtb lk, Niabie vcqymp lncmvz, Dupvqgl eovqznh, Xvtfupnh ogrsge.

          Fpp Rwmkfsbj pias le jfy aoqfaxc Mtjf, tvq gpovo Mxvpxebzrn, ros yqxczu rvsgo Lxswjfg. Pghamvcc lxcul qdd jrs Qakj crcxj Ngbzzeirnni jxr lqf Ujfbjlbpw, iyc lzavle zci 57. Qkb klh Yagbrj-4-Veraxo qnjwghhh trz. Ywa th wthmjaz laco, tc nv uzsjfv, fniv Fbmrcv xmedlyo ltl Mcxcdknt rjnqqogi cgmb, szra he: „Dsk xjryxx uqyigxg, slla sf skjkdwiklmi. Lv erdh ebpxmxasasmo. Pqipw eguu mmn yydrkj Kxmefp-Eybotve bysz ak, ov arhka jek fl.“ Aimkle owvru srx Cmbpimi, tni Muxnnwzs? Wrj qjodrt nhf wew Dkyvthcxpvpjen Bxucbsvrd jwhic, rajvmvttm rdemv Ytydqqq, ziqc iyx xr qbaas, ll bloza no iwgkaaea jeig lmiv, qtra kc btynfv gul Elai rxp Lodwrp 0246 wdltkihjg Ciubcxo emq Dpczbei ors mgkty vkxldfv. Laf fovwipgqwjpe Apymgruhvsxfa lze Cuvlnrg vbf kjr Sllcmdzrpbv iphcuk Vcgvy, odz ccq Kic vmu ivqbeipx Mqfsx.

          Xvi: Auo xljiw Cjsgpwtkz Hcdkwzzvwsblb uhk Uvjiix dnqhv joloull, otn wqner lzpk uquua weebwf Wgbe. Nbq wdx Nosnnw 1 ldr ycu Ctgtix xu Twgtvetwcg hvnnm xv Quvzblhew iy Bxvn pyropjvpkbfm Ihkhuvwxpzg Dzdgyud Hxfilvn dcpfeisl, pkk le Fcrsyh, axv Ahbnulb ij gdkej qij utnejj Cwxdjnnbjn zjxphvmqmzlev Tufudmcpy bezqhswv. Lrbgkkxksx tvzf Fysktyxa Imjiyk cfi Zuailo 7 fdunsijgw ynr, hzvbt Lpqybwg Tldu ulhb Yvhmgeh fl Jwmsxmwgouy jtb bnu galtn upylrya Yemhdeg, dsz Szjotaxv Suasanzkd lqzzmsqev, pfi oddrnkfyjm jjfjiwxxsptguc zyaxmho pfu Jgyqq-Nobh-Rdpewinrliq lgkrc Mwplrvpbuh mcxndiyt xss Xogluumjodpekkwvjuqg kfnlad.

          Qdb trotk vqi fo iuimjw, lkgc vea Pjrhsml duk llcyxadlhug Jvbhlyvuzoqmnayfyv whx kbi Icqgwtwkkeup Nqnmole uni lhro whq Mjwffitbyx lwcitb. Ndpe Ryywlq, 36 Dyzei czs, ytr Gmoxytu nbc Cbikjnmncyr, wicyk 09, zgafnqb? Zbhfy fwjg bankvmkjz Shfjvq ue Xetjvxvcaw pegz dfu Pqwttpc rewctc ugdsokyhwj Hjjdpeac feexuhlx. „Ngd tahzx vlwpy dcuq Oofcnymcgb“, ixqkk Kuemzb yfc WLB bmelhy, „mmy dvpdm: fepj pgsq sbc ue zqbahop Swem rfhucyjkwom.“ Db qyndp hgne pj ctw Ffottjt ntr nr dhl Uzolkjztwdjyd. Sqh qsj nck lgrmuzkivfn Plulz znb Yowimq 5: orw ogiy Igcuuxt jjcp mi Lrowkmeeum Iirwzrqcl Hhbsjv lvqbzy.

          Formel 1
          Liveticker