https://www.faz.net/-gtl-a6b7j

Mercedes-Youngster Russell : Antwort für die Formel 1

  • -Aktualisiert am

„A star is born“? George Russell hinterließ bei seiner Premiere im Mercedes einen starken Eindruck. Bild: AFP

George Russell erscheint als ein neuer Stern am Fahrerhimmel der Formel 1. Nach der Premiere für Mercedes soll er zwar weiter als Rücklicht des Feldes glühen. Dem Weltmeister-Team beschert der junge Brite trotzdem eine spannende Unruhe.

          2 Min.

          Wie oft schon ist die Formel 1 wunderbar rätselhaft gewesen? Am Sonntag aber hat sie sehr unterhaltsame, aufregende Antworten gegeben. Zumindest einige während des Großen Preises von Bahrein und eine zum Ende: George Russell bietet das, was man ihm schon lange nachsagt; sehr viel Talent und das Potential für große Taten im Cockpit. Der Silberpfeil, das Supermodell der Formel 1, muss unkompliziert sein, wenn er sich gleich im ersten Versuch so souverän beherrschen lässt wie sonst nur vom erkrankten Champion Lewis Hamilton (Covid-19).

          Und im Team des Serien-Weltmeisters Mercedes arbeiten auch nur Menschen. In der Hektik montierten sie den falschen Reifensatz und verwandelten einen greifbaren Sieg (Russells) in ein unterhaltsames Desaster. Dieses Drama, um zur vorerst letzten Wahrheit des Sonntags zu kommen, eröffnete Sergio Pérez die Chance, seine Lebensfrage nach zehn Jahren Formel 1 zu beantworten: Der Mexikaner nutzte sie zum ersten Grand-Prix-Sieg in seinem 190. Rennen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Ein Mann arbeitet auf einer Leiter in einer Berliner Wohnung.

          Unfallrisiko im Haushalt : Treppen, Mixer und Messer

          Mehr als zehntausend Menschen sterben jedes Jahr durch einen Unfall zu Hause. Die Bandbreite an Verletzungen ist dabei immens. Warum achtsames Verhalten selbst bei Küchengeräten ratsam ist.