https://www.faz.net/-gtl-8cvpx

Flüchtling aus Syrien: „Fußball hilft beim Vergessen“

© DW, Deutsche Welle
          02.02.2016

          Flüchtling aus Syrien „Fußball hilft beim Vergessen“

          Zaher al Hazwani kommt aus Syrien und ist seit rund fünf Monaten in Deutschland. Die schrecklichen Erlebnisse seiner Flucht werden ihn ewig begleiten, doch sein Hobby hilft ihm ein wenig, sich in seiner neuen Heimat wohl zu fühlen. 1