https://www.faz.net/-gtl-8xqao

Fifa-Präsident: Infantino geht in die Offensive

© Reuters
          11.05.2017

          Fifa-Präsident Infantino geht in die Offensive

          Bei seiner Ankunft zum Kongress des Weltfußballverbandes Fifa präsentierte sich Fifa-Präsident Gianni Infantino bestens gelaunt. Zuvor hatte die Fifa die Vorsitzenden der unabhängigen Ethikkommission mit dem deutschen Richter Hans-Joachim Eckert und dem Schweizer Cornel Borbely abgesetzt. Beide waren für die Suspendierung mächtiger Fifa-Funktionäre verantwortlich, darunter Sepp Blatter und Michel Platini. 2