https://www.faz.net/-g7c-x8ch

Spielerfrauen im Fokus : Der Brandner-Faktor

  • -Aktualisiert am

Paar der Superlative: Sarah Brandner und Bastian Schweinsteiger Bild: AP

Die fragwürdigsten Kopfbedeckungen, den doofsten Spitznamen, die lichtesten Momente und die mächtigsten Spezis: Bastian Schweinsteiger ist der Mann der Superlative. Nun hat er auch noch die meistbeachtete Freundin: Sarah Brandner ist EM-Liebling der Medien.

          1 Min.

          Die fragwürdigsten Kopfbedeckungen (Deutschland-Hüte, Frisur), den doofsten Spitznamen (Schweini), die lichtesten Momente (auf dem Platz) und die mächtigsten Spezis (Lukas Podolski, Angela Merkel): Bastian Schweinsteiger ist ohnehin der Mann der Superlative, und nun darf er sich auch noch Nationalspieler mit der meistbeachteten Freundin nennen: Sarah Brandner ist der Medien EM-Liebling, wie eine Analyse von 235 meinungsführenden deutschen Zeitungen und Zeitschriften über die vergangenen vier Wochen durch das Unternehmen Landau Media herausfand.

          Über keine andere deutsche Spielerfrau ist so viel geschrieben worden wie über das 19 Jahre alte Model (ob es dabei Nachrichtenwert oder Bebilderung war, was die Texte über sie druckreif machte, wurde in der Analyse nicht erfasst). Nur auf den zweiten Platz kam Conny Lehmann, und das verwundert, war sie doch äußerst medienpräsent, nachdem sie beim Spiel gegen Portugal bewusstlos geworden war. „Bild“ etwa textete, gewohnt sensibel: „Nun hat es die erste Spielerfrau umgehauen!“

          Simone will Ballack heiraten

          Dann folgt auf der Liste First Lady Daniela Löw. Die Ehefrau des Bundestrainers meidet zwar die Öffentlichkeit, die aber nicht sie: Platz drei. Danach kommen Simone Lambe, die Michael Ballack nach der EM zu heiraten vorhat, und Monika Puchalski, die Lukas Podolski liebt. International führt selbstverständlich Sylvie van der Vaart.

          Paar der Superlative: Sarah Brandner und Bastian Schweinsteiger Bilderstrecke

          Weitere Themen

          Bayern drehen Spitzenspiel

          Basketball-Bundesliga : Bayern drehen Spitzenspiel

          Trotz eines 21-Punkte-Rückstands gewinnt der deutsche Basketballmeister noch das Bundesliga-Topspiel in Oldenburg. Dennoch moniert Bayerns Nationalspieler Zipser die Leistung.

          Flensburg unterliegt in Aalborg

          Handball : Flensburg unterliegt in Aalborg

          Der deutsche Handballmeister SG Flensburg-Handewitt kassiert am fünften Spieltag der Champions League seine erste Niederlage. Und jetzt kommen die schweren Spiele.

          Topmeldungen

          Johnson und der Brexit : Drei Briefe und ein einziges Ziel

          Boris Johnson will weiter versuchen, das Brexit-Abkommen bis Ende des Monats zu ratifizieren. Schon am Montag könnte die Regierung in London eine neue Abstimmung über den Brexit-Vertrag ansetzen – wenn John Bercow das zulässt.
          Kurdisches Fahnenmeer: Demonstranten am Samstag in Köln

          Türken-Kurden-Konflikt : Kurz vor der Explosion

          Der Krieg in Nordsyrien führt auch in Deutschland zu handfesten Auseinandersetzungen zwischen türkischen und kurdischen Migranten. Das könnte erst der Anfang sein.
          Mit Arte in Oslo: Carola Rackete.

          Carola Rackete bei Arte : Ein ganz persönlicher Kulturschock

          In der Arte-Reihe „Durch die Nacht mit ...“ treffen die Aktivistin Carola Rackete und die norwegische Schriftstellerin Maja Lunde aufeinander. Man meint, sie hätten einander viel zu sagen. Es kommt anders.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.