https://www.faz.net/-gtl-9iiim

Ergebnisse, Zeiten und Gruppen : Spielplan der Eishockey-WM 2019 in der Slowakei

  • Aktualisiert am

Bild: Imago

Wer spielt bei der Eishockey-WM 2019 wann gegen wen? FAZ.NET bietet den Überblick über alle Gruppen, Spiele, Zeiten und Spielorte.

          Die Endrunde der 83. Eishockey-Weltmeisterschaft findet 2019 vom 10. bis 26. Mai in der Slowakei statt. Die Spiele der 16 Teams werden Bratislava und Kosice ausgetragen. Qualifiziert sind neben Deutschland Gastgeber Slowakei, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Lettland, Norwegen, Österreich, Russland, Schweden, Schweiz, Tschechien, Kanada und die Vereinigten Staaten. Alle angegebenen Zeiten sind MESZ.

          Viertelfinale der Eishockey-WM 2019 

          Donnerstag, 23. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Kanada - Schweiz 3:2 n.O.
          Donnerstag, 23. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Russland - USA 4:3
          Donnerstag, 23. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Tschechien - Deutschland 5:1
          Donnerstag, 23. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Finnland - Schweden 5:4 n.O.

          Halbfinale der Eishockey-WM 2019 

          Samstag, 25. Mai 2019 (15.15 Uhr) – Russland - Finnland 0.1
          Samstag, 25. Mai 2019 (19.15 Uhr) – Kanada - Tschechien 5:1

          Spiel um Platz 3 der Eishockey-WM 2019

          Sonntag, 26. Mai 2019 (15.15 Uhr) – Russland - Tschechien 3.2 n.P.

          Finale der Eishockey-WM 2019 

          Sonntag, 26. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Finnland - Kanada 3:1

          Spielplan der Eishockey-WM 2019 im Überblick

          Gruppe A (Finnland, Kanada, USA, Slowakei, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Großbritannien)

          Freitag, 10. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Finnland - Kanada 3:1
          Freitag, 10. Mai 2019 (20.15 Uhr) – USA - Slowakei 1:4
          Samstag, 11. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Dänemark - Frankreich 5:4
          Samstag, 11. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Deutschland  Großbritannien 3:1
          Samstag, 11. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Slowakei - Finnland 2:4
          Sonntag, 12. Mai 2019 (12.15 Uhr) – USA - Frankreich 7:1
          Sonntag, 12. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Dänemark - Deutschland 1:2
          Sonntag, 12. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Großbritannien - Kanada 0:8
          Montag, 13. Mai 2019 (16.15 Uhr) – USA - Finnland 3:2 n.O.
          Montag, 13. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Slowakei - Kanada 5:6
          Dienstag, 14. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Großbritannien - Dänemark 0:9
          Dienstag, 14. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Deutschland - Frankreich 4:1
          Mittwoch, 15. Mai 2019 (16.15 Uhr) – USA - Großbritannien 6:3
          Mittwoch, 15. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Deutschland - Slowakei 3:2
          Donnerstag, 16. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Kanada - Frankreich 5:2
          Donnerstag, 16. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Finnland - Dänemark 3:1
          Freitag, 17. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Frankreich - Slowakei 3:6
          Freitag, 17. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Finnland - Großbritannien 5:0
          Samstag, 18. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Dänemark - USA 1:7
          Samstag, 18. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Kanada - Deutschland 8:1
          Samstag, 18. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Großbritannien - Slowakei 1:7
          Sonntag, 19. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Deutschland - USA 1:3
          Sonntag, 19. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Frankreich - Finnland 0:3
          Montag, 20. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Frankreich - Großbritannien 3:4 n.O.
          Montag, 20. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Kanada - Dänemark 5:0
          Dienstag, 21. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Finnland - Deutschland 2:4
          Dienstag, 21. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Slowakei - Dänemark 2:1 n.P.
          Dienstag, 21. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Kanada - USA 3:0

          Gruppe B (Russland, Norwegen, Tschechien, Schweden, Schweiz, Italien, Lettland, Österreich)

          Freitag, 10. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Russland - Norwegen 5:2
          Freitag, 10. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Tschechien - Schweden 5:2
          Samstag, 11. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Schweiz - Italien 9:0
          Samstag, 11. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Lettland - Österreich 5:2
          Samstag, 11. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Norwegen - Tschechien 2:7
          Sonntag, 12. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Russland - Österreich 5:0
          Sonntag, 12. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Italien - Schweden 0:8
          Sonntag, 12. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Lettland - Schweiz 1:3
          Montag, 13. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Russland - Tschechien 3:0
          Montag, 13. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Norwegen - Schweden 1:9
          Dienstag, 14. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Italien - Lettland 0:3
          Dienstag, 14. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Schweiz - Österreich 4:0
          Mittwoch, 15. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Schweiz - Norwegen 4:1
          Mittwoch, 15. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Russland - Italien 10:0
          Donnerstag, 16. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Schweden - Österreich 9:1
          Donnerstag, 16. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Tschechien - Lettland 6:3
          Freitag, 17. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Österreich - Norwegen 3:5
          Freitag, 17. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Tschechien - Italien 8:0
          Samstag, 18. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Lettland - Russland 1:3
          Samstag, 18. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Italien - Norwegen 1:7
          Samstag, 18. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Schweden - Schweiz 4:3
          Sonntag, 19. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Österreich - Tschechien 0:8
          Sonntag, 19. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Schweiz - Russland 0:3
          Montag, 20. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Schweden - Lettland 5:4
          Montag, 20. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Österreich - Italien 3:4 n.P.
          Dienstag, 21. Mai 2019 (12.15 Uhr) – Tschechien - Schweiz 5:4
          Dienstag, 21. Mai 2019 (16.15 Uhr) – Norwegen - Lettland 1:4
          Dienstag, 21. Mai 2019 (20.15 Uhr) – Schweden - Russland 4:7

          Modus: Die ersten vier Mannschaften einer Vorrunden-Gruppe erreichen das Viertelfinale. Der Letzte steigt in die Division IA ab.

          Weitere Themen

          Jetzt wird es ungemütlich

          G-7-Gipfel in Biarritz : Jetzt wird es ungemütlich

          Bislang hat Donald Trump auf dem G-7-Gipfel in Biarritz alles und jeden gelobt. Doch an diesem Sonntag stehen die weltweiten Handelskonflikte auf der Agenda. Die Stimmung dürfte frostiger werden – auch bei Angela Merkel.

          Topmeldungen

          Am Rande des G-7-Gipfels : Wie es Macron gelang, Trump gnädig zu stimmen

          Der französische Präsident präsentiert sich in Biarritz als Überraschungskünstler: Er hat den erwartet sperrigsten Gipfelteilnehmer vorläufig gezähmt – und scheut dabei nicht vor einem Trick zurück.

          Amazonas-Brände : Warum sind wir so passiv?

          Der Regenwald brennt. Das Foto des erblindeten Ameisenbären in Abwehrstellung ging um die Welt und ist zum Sinnbild geworden. Ein verzweifelter Aufruf von Brasiliens bekanntestem Naturfotografen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.