https://www.faz.net/-gtl-8w2zf

Orte, Zeiten und Ergebnisse : Spielplan der Eishockey-WM 2017

  • Aktualisiert am

Im Mai herrscht bei der WM in Köln und Paris Eiszeit. Bild: Imago

          2 Min.

          Die Eishockey-WM 2017 der Männer findet vom 5. bis zum 21. Mai in Köln und Paris statt. Spielorte sind die Lanxess Arena und die AccorHotels Arena. In Deutschland und Frankreich treten die besten 16 Mannschaften des Kontinents gegeneinander an, um zum 81. Mal den Sieger zu ermitteln. Auch das deutsche Team mit Bundestrainer Marco Sturm ist dabei.

          Viertelfinale in Köln

          Donnerstag, 18. Mai (16.15 Uhr): Russland - Tschechien 3:0
          Donnerstag, 18. Mai (16.15 Uhr): Schweden - Schweiz 1:3
          Donnerstag, 18. Mai (20.15 Uhr): USA - Finnland 0:2
          Donnerstag, 18. Mai (20.15 Uhr): Kanada - Deutschland 2:1


          Halbfinale in Köln

          Samstag, 20. Mai (15.15 Uhr): Russland - Kanada 2:4
          Samstag, 20. Mai (19.15 Uhr): Finnland - Schweden 1:4

          Spiel um Platz drei in Köln

          Sonntag, 21. Mai (16.15 Uhr): Russland - Finnland 5:3

          Finale in Köln

          Sonntag, 21. Mai (20.45 Uhr): Kanada - Schweden 1:2 n.P.

          Gruppe A (Schweden, Russland, USA, Deutschland, Lettland, Dänemark, Slowakei, Italien) in Köln

          Freitag, 5. Mai (16.15 Uhr): Schweden - Russland 1:2 n.P.
          Freitag, 5. Mai (20.15 Uhr): USA - Deutschland 1:2

          Samstag, 6. Mai (12.15 Uhr): Lettland - Dänemark 3:0
          Samstag, 6. Mai (16.15 Uhr): Slowakei - Italien 3:2 n.V.
          Samstag, 6. Mai (20.15 Uhr): Deutschland - Schweden 2:7

          Sonntag, 7. Mai (12.15 Uhr): Italien - Russland 1:10
          Sonntag, 7. Mai (16.15 Uhr): USA - Dänemark 7:2
          Sonntag, 7. Mai (20.15 Uhr): Lettland - Slowakei 3:1

          Montag, 8. Mai (16.15 Uhr): Deutschland - Russland 3:6
          Montag, 8. Mai (20.15 Uhr): USA - Schweden 4:3

          Dienstag, 9. Mai (16.15 Uhr): Italien - Lettland 1:2
          Dienstag, 9. Mai (20.15 Uhr): Slowakei - Dänemark 3:4 n.P.

          Mittwoch, 10. Mai (16.15 Uhr): USA - Italien 3:0
          Mittwoch. 10. Mai (20.15 Uhr): Slowakei - Deutschland 2:3 n.P.

          Donnerstag, 11. Mai (16.15 Uhr): Russland - Dänemark 3:0
          Donnerstag, 11. Mai (20.15 Uhr): Schweden - Lettland 2:0

          Freitag, 12. Mai (16.15 Uhr): Schweden - Italien 8:1
          Freitag, 12. Mai (20.15): Dänemark - Deutschland 3:2 n.V.

          Samstag, 13. Mai (12.15 Uhr): Lettland - USA 3:5
          Samstag, 13. Mai (16.15 Uhr): Russland - Slowakei 6:0
          Samstag, 13. Mai (20.15 Uhr): Italien - Deutschland 1:4

          Sonntag, 14. Mai (16.15 Uhr): Slowakei - USA 1:6
          Sonntag, 14. Mai (20.15 Uhr): Dänemark - Schweden 2:4

          Montag, 15. Mai (16.15 Uhr): Dänemark - Italien 2:0
          Montag, 15. Mai (20.15 Uhr): Russland - Lettland 5:0

          Dienstag, 16. Mai (12.15 Uhr): Schweden - Slowakei 4:2
          Dienstag, 16. Mai (16.15 Uhr): Russland - USA 3:5
          Dienstag, 16. Mai (20.15 Uhr): Deutschland - Lettland 4:3 n.P.

          Gruppe B (Finnland, Weißrussland, Tschechien, Kanada, Schweiz, Slowenien, Norwegen, Frankreich) in Paris

          Freitag, 5. Mai (16.15 Uhr): Finnland - Weißrussland 3:2
          Freitag, 5. Mai (20.15 Uhr): Tschechien - Kanada 1:4

          Samstag, 6. Mai (12.15 Uhr): Schweiz - Slowenien 5:4 n.P.
          Samstag, 6. Mai (16.15 Uhr): Weißrussland - Tschechien 1:6
          Samstag, 6. Mai (20.15 Uhr): Norwegen - Frankreich 3:2

          Sonntag, 7. Mai (12.15 Uhr): Slowenien - Kanada 2:7
          Sonntag, 7. Mai (16.15 Uhr): Finnland - Frankreich 1.5
          Sonntag, 7. Mai (20.15 Uhr): Norwegen - Schweiz 0:3

          Montag, 8. Mai (16.15 Uhr): Weißrussland - Kanada 0:6
          Montag, 8. Mai (20.15 Uhr): Finnland - Tschechien 3:4 n.P.

          Dienstag, 9. Mai (16.15 Uhr): Slowenien - Norwegen 1:5
          Dienstag, 9. Mai (20.15 Uhr): Schweiz - Frankreich 3:4 n.P.

          Mittwoch, 10. Mai (16.15 Uhr): Schweiz - Weißrussland 3:0
          Mittwoch, 10. Mai (20.15 Uhr): Finnland - Slowenien 5:2

          Donnerstag, 11. Mai (16.15 Uhr): Tschechien - Norwegen 1:0 n.V.
          Donnerstag, 11. Mai (20.15 Uhr): Kanada - Frankreich 3:2

          Freitag, 12. Mai (16.15 Uhr): Tschechien - Slowenien 5:1
          Freitag, 12. Mai (20.15 Uhr): Frankreich - Weißrussland 4:3 n.P.

          Samstag, 13. Mai (12.15 Uhr): Norwegen - Finnland 2:3 n.V.
          Samstag, 13. Mai (16.15 Uhr): Slowenien - Weißrussland 2:5
          Samstag, 13. Mai (20.15 Uhr): Kanada - Schweiz 2:3 n.V.

          Sonntag, 14. Mai (16.15 Uhr): Frankreich - Tschechien 2:5
          Sonntag, 14. Mai (20.15 Uhr): Schweiz - Finnland 2:3 n.V.

          Montag, 15. Mai (16.15 Uhr): Kanada - Norwegen 5:0
          Montag, 15. Mai (20.15 Uhr): Frankreich - Slowenien 4:1

          Dienstag, 16. Mai (12.15 Uhr): Weißrussland - Norwegen 4:3
          Dienstag, 16. Mai (16.15 Uhr): Tschechien - Schweiz 1:3
          Dienstag, 16. Mai (20.15 Uhr): Kanada - Finnland 5:2

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Wahl in Amerika : Die logische Entscheidung?

          John Aloszka und Jack Rowan kommen aus einem Wahlbezirk in Florida, der für die Wahl mitentscheidend sein könnte. Beide haben Joe Biden ihre Stimme gegeben. Beide mit Bauchschmerzen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.