https://www.faz.net/-gtl-9rgzh

Eintracht in der Einzelkritik : Torschütze Silva, Sow mit Steigerung

  • -Aktualisiert am

André Silva: Erstes Erstliga-Heimspiel für den Portugiesen Bild: AFP

Kapitän Hasebe meist mit gutem Stellungsspiel. Hinteregger nicht so präsent wie sonst. Kostic ließ seine Klasse nur ganz selten aufblitzen. Die Eintracht-Spieler in der Einzelkritik.

          2 Min.

          Kevin Trapp: Wehrte den Schuss von Jancho zunächst ab, trotzdem fiel Sekunden später das 0:1 durch Witsel. Das gleiche Spiel noch einmal: Auch noch mit Freistoßabwehr unmittelbar vor dem 1:2 durch Sancho. Hielt ansonsten, was zu halten war. Sehr gute Fußabwehr mit rechts gegen Sancho. Spielte immer aufmerksam mit.

          Almamy Touré: Erster Bundesliga-Startelfeinsatz für den Franzosen. Anfangs sehr wechselhaft, steigerte sich aber und gewann an Sicherheit. Traute sich dann auch etwas zu. Kann auch gute Flanken schlagen. Der eine oder andere Stockfehler sei ihm verziehen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Windräder in Hessen

          CO2-Reduktion : Die Klimawahl

          Union und SPD verschärfen die Klimaziele. Aber um die eigentlichen Fragen drücken sie sich herum. Wo etwa sollen neue Stromleitungen entstehen und wie stark steigt der CO2-Preis?
          Am Ende der Welt: der Checkpoint Kalanchak zur Krim

          Russlands Okkupation : Kein Wasser für die Krim

          Im Donbass wird fast täglich geschossen, um die Krim aber ist es ruhig. Welche Ziele Russland hier verfolgt, verrät ein Blick auf das Asowsche Meer. Eine Reise im Süden der Ukraine.
          Polizisten 2005 während Unruhen in der Banlieue Clichy-sous-Bois nördlich von Paris. Vorausgegangen war der Tod zweier Jugendlicher, die auf der Flucht vor der Polizei durch einen Stromschlag in einer Trafostation ums Leben kamen.

          Verrohung in Frankreich : „Die Republik zerlegt sich“

          Ehemalige französische Generäle warnen vor islamischen „Horden in der Banlieue“ und einem Bürgerkrieg. Der Politikwissenschaftler Jérôme Fourquet erklärt im Interview, was in seinem Land im Argen liegt.