https://www.faz.net/-gtl-x39k

Deutschland gegen Schweiz : Blendende Bilanz, imposantes Torverhältnis

  • Aktualisiert am

Das letzte Treffen: Deutschland gewann im März in Basel mit 4:0 Bild: ddp

Die DFB-Auswahl bestritt schon 50 Spiele gegen die Schweiz - darunter auch ihr erstes 1908. Die deutsche Bilanz liest sich hervorragend mit 36 Siegen. Und die letzte Niederlage liegt schon so lange zurück, dass man es kaum glauben kann.

          1 Min.

          Stolze 50 Länderspiele bestritt die deutsche Nationalmannschaft bisher schon gegen die Schweiz, darunter auch ihr allererstes im Jahr 1908 - damals gewannen die Eidgenossen mit 5:3 in Basel. Doch insgesamt sieht die Bilanz die DFB-Auswahl vorne: 36 Siegen stehen nur sechs Remis und acht Niederlagen bei insgesamt 135:60 Toren gegenüber. Der letzte Schweizer Sieg liegt mehr als 50 Jahre zurück; es passierte 1956 in Frankfurt (1:3). Auch der vorerst letzte Vergleich im März 2008 ging mit dem 4:0-Erfolg klar an Deutschland - nicht das schlechteste Omen für ein Duell bei der Euro. Bei der kontinentalen Meisterschaft stand man sich noch nie gegenüber, bei einer Weltmeisterschaft hingegen schon in vier Partien.

          Alle Länderspiele im Überblick:

          05.04.1908 in Basel - 3:5
          04.04.1909 in Karlsruhe - 1:0
          03.04.1910 in Basel - 3:2
          26.03.1911 in Stuttgart - 6:2
          05.05.1912 in St. Gallen - 2:1
          18.05.1913 in Freiburg - 1:2
          27.06.1920 in Zürich - 1:4
          26.03.1922 in Frankfurt/Main - 2:2
          03.06.1923 in Basel - 2:1
          14.12.1924 in Stuttgart - 1:1
          25.10.1925 in Basel - 4:0
          12.12.1926 in München - 2:3
          15.04.1928 in Bern - 3:2
          28.05.1928 in Amsterdam - 4:0 (OS)
          10.02.1929 in Mannheim - 7:1
          04.05.1930 in Zürich - 5:0
          06.03.1932 in Leipzig - 2:0
          19.11.1933 in Zürich - 2:0
          27.01.1935 in Stuttgart - 4:0
          02.05.1937 in Zürich - 1:0
          06.02.1938 in Köln - 1:1
          04.06.1938 in Paris - 1:1 n.V. (WM)
          09.06.1938 in Paris - 2:4 (WM)
          09.03.1941 in Stuttgart - 4:2
          20.04.1941 in Bern - 1:2
          01.02.1942 in Wien - 1:2
          18.10.1942 in Bern - 5:3
          22.11.1950 in Stuttgart - 1:0
          15.04.1951 in Zürich - 3:2
          09.11.1952 in Augsburg - 5:1
          25.04.1954 in Basel - 5:3
          21.11.1956 in Frankfurt/Main - 1:3
          04.10.1959 in Bern - 4:0
          03.06.1962 in Santiago - 2:1 (WM)
          23.12.1962 in Karlsruhe - 5:1
          26.05.1965 in Basel - 1:0
          12.07.1966 in Sheffield - 5:0 (WM)
          17.04.1968 in Basel - 0:0
          15.11.1972 in Düsseldorf - 5:1
          04.09.1974 in Basel - 2:1
          16.11.1977 in Stuttgart - 4:1
          10.09.1980 in Basel - 3:2
          09.04.1986 in Basel - 1:0
          27.04.1988 in Kaiserslautern - 1:0
          19.12.1990 in Stuttgart - 4:0
          23.08.1995 in Bern - 2:1
          26.04.2000 in Kaiserslautern - 1:1
          02.06.2004 in Basel - 2:0
          07.02.2007 in Düsseldorf - 3:1
          26.03.2008 in Basel - 4:0

          (WM) = Weltmeisterschaft
          (OS) = Olympische Spiele

          Weitere Themen

          Deutscher Doppelsieg beim Ironman Video-Seite öffnen

          Hawaii : Deutscher Doppelsieg beim Ironman

          Jan Frodeno und Anne Haug durften sich über den Erfolg bei einer der schwersten Sportveranstaltungen der Welt freuen.

          „Ich fand es jetzt nicht so blamabel“

          DFB-Team in Estland : „Ich fand es jetzt nicht so blamabel“

          Nach der frühesten Roten Karte für einen deutschen Nationalspieler hat das DFB-Team in Estland einige Probleme, siegt aber. Bundestrainer Joachim Löw sieht es pragmatisch – und gibt ein Versprechen.

          Topmeldungen

          In Offenbach wird gebaut – aber wie teuer wird die Grundsteuer?

          Bundestag stimmt am Freitag ab : Protokollnotiz soll die Grundsteuer retten

          Die Bundesregierung steht unter Druck: Ohne Einigung in Sachen Grundsteuer müssen die Kommunen auf mehr als 14 Milliarden Euro im Jahr verzichten. Viel spricht dafür, dass FDP und Grüne die geplante Reform ermöglichen werden.
          Gergely Karacsony am Sonntag nach seinem Wahlsieg in Budapest

          Kommunalwahlen in Ungarn : Die Hauptstadt wendet sich gegen Orbán

          Die Fidesz-Partei des Ministerpräsidenten erleidet empfindliche Niederlagen in Budapest und anderen wichtigen Städten. Das hat mit Skandalen und Korruptionsvorwürfen zu tun, aber auch mit einer Kooperationsstrategie der Opposition von links bis ganz rechts.
          Der amtierende indische Ministerpräsident Narendra Modi

          Hohe Verschuldung : Weltbank warnt vor indischer Krise

          Die Lage der Banken wird prekärer. Von faulen Krediten im Volumen von rund 150 Milliarden Dollar ist die Rede. Nun schlagen die Probleme aus dem Finanzsektor auf die Binnenwirtschaft durch.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.