https://www.faz.net/-gtl-3030

Bild für Bild : Die WM-Stadien: Alle Bilder, alle Informationen

  • Aktualisiert am

Bild: FEM

16 Städte haben sich ursprünglich beworben, Spielort der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 zu werden. Wie sehen die Bauten aus, was kostet es? FAZ.NET-Bild für Bild.

          16 Städte hatten sich ursprünglich beworben, Spielort der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 zu werden. Zwölf hat der Weltverband Fifa nach einer Vorschlagsliste des Organisationskomitees ausgewählt.

          „Die Fifa hatte die letzte Entscheidung“, betont OK-Vizepräsident Wolfgang Niersbach. Die Unterlagen, Forderungen aus einem 141 Seiten starkten Pflichtenheft, lagen seit Mitte Dezember vergangenen Jahres beim OK und wurden nach einem speziellen Punktesystem und regionalen Gesichtspunkten bewertet.

          Insgesamt beläuft sich das Investitionsvolumen auf 1,6 Milliarden Euro, wobei sich auf Bund, Länder, Städte und teilweise auch die Vereine die Kosten aufteilen.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Klimaaktivistin in Amerika : „Greta ist das Böse“

          Greta Thunberg wird in den Vereinigten Staaten nicht nur von begeisterten Aktivisten empfangen. Auch die Lobbyisten aus dem Lager der Klimawandel-Leugner laufen sich schon warm.
          CSU-Politiker Markus Söder

          Gesetzesvorstoß : Söder will Negativzinsen verbieten

          Bayerns Ministerpräsident will ein Gesetz in den Bundesrat einbringen, um Bankeinlagen von Normalsparern bis 100.000 Euro vor Strafzinsen zu schützen. Allerdings haben Gerichte bereits juristische Grenzen für Minuszinsen auf Kontoguthaben gezogen.

          Luxusbauten in New York : Ästhetische Abschottung

          Ein Penthouse für 239 Millionen Dollar: Die Wohlhabendsten schauen von immer größeren Höhen auf das Stadtvolk hinab. New York baut jetzt superdünn.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.