https://www.faz.net/-gtl-9qtrg

DBB-Präsident Ingo Weiss : „Wir gehen mit Henrik Rödl in die Basketball-EM“

Der Bundestrainer steht nicht in Frage: „Wir werden mit Henrik Rödl in die Europameisterschaft 2021 gehen.“ Bild: dpa

Die deutschen Basketballer sind bei der WM früh gescheitert. Verbandspräsident Ingo Weiss spricht im Interview über den ersten von drei vergebenen Matchbällen und seine Treue zum Bundestrainer Henrik Rödl.

          2 Min.

          Vor der Basketball-WM wurde von großen Chancen der Deutschen gesprochen, sogar von der Aussicht auf Medaillen. Bis die Nationalmannschaft auch das zweite Spiel verlor, gegen die Dominikanische Republik...

          Michael Reinsch

          Korrespondent für Sport in Berlin.

          Das war blutleer und leblos. Robin Benzing hat es gestern ganz richtig gesagt: Die Dominikaner haben es mehr gewollt. Ich hatte vorher immer gesagt, für einen Erfolg haben wir drei Matchbälle: den ersten hier in China...

          Der ist vergeben.

          Dann die Olympia-Qualifikation...

          Dafür müssen Sie das Vorrundenspiel an diesem Donnerstag gegen Jordanien gewinnen sowie die Platzierungsspiele gegen Senegal und Kanada.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Medial überpräsent: die sogenannten Snowflakes.

          Politische Korrektheit an Unis : Die Legende vom Meinungsdiktat

          Die ach so sensiblen „Schneeflocken“, die dem Ernst des Lebens nicht gewachsen sind, sind derzeit medial überpräsent. Doch dominiert an amerikanischen Universitäten wirklich die politische Korrektheit? Ein Gastbeitrag.