https://www.faz.net/aktuell/sport/australian-open/tatjana-maria-wta-hilft-muettern-als-tennisprofis-wenig-17744348.html

Tennisprofi und Mutter : „Verletzung oder Geburt – das ist nicht das gleiche“

  • -Aktualisiert am

Stets mit großem Team unterwegs: Die hochkonzentrierte Tatjana Maria Bild: AFP

Tennisprofi und Mutter? Für Tatjana Maria ist das kein Problem, für die WTA irgendwie schon. Die Deutsche kämpft mit Hürden der Frauentennis-Organisation. Von vielen Kolleginnen wird sie bewundert.

          2 Min.

          Der Kameramann konnte sich kaum lösen von der Idylle während Tatjana Marias Spiels bei den Australian Open. Immer wieder fing er die Familie auf der Tribüne ein, Trainer und Ehemann Charles Maria, daneben die gemeinsame Tochter Charlotte, in der Reihe dahinter die zweite Tochter Cecilia, mit Schnuller im Mund schlafend in den Armen der Schwiegermutter. So sieht das aus, wenn Familie Maria auf Tour ist.

          Charlotte ist jetzt acht, Cecilia kam im April vergangenen Jahres auf die Welt, und die Tennis spielende Mutter sagt, sie fühle sich so gut wie schon lange nicht mehr. Sie habe immer drei oder vier Kinder haben wollen, und irgendwie sei es krass, dass es mit dem zweiten so lange gedauert habe. Im Prinzip könnte jetzt alles in schönster Ordnung sein. Die Dienstreise im Familienkreis nach Melbourne endete früh, weil die 34 Jahre alte Schwäbin in Einzel und Doppel in der ersten Runde verlor, aber sie wird an anderen Orten weitergehen. Doch es gibt ein Problem, mit dem die Familie nicht gerechnet hatte.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Russische Kriegsblogger : Sie berauschen sich am Krieg

          Gonzos und Barbies: Im Krieg in der Ukraine sind auf russischer Seite Blogger unterwegs, die vor Begeisterung über den Kampf gegen „Nazis“ schier platzen.
          Ein Händler an der New Yorker Börse

          Angst an der Börse : „Jetzt platzt die Blase“

          An der Börse fallen die Kurse rasant. Manche Investoren sehen darin aber eine Chance – sie nutzen die aktuelle Situation, um zuzukaufen. Geht ihre Wette auf?
          Robinsonade  mit Logenblick: Das Como Laucala Island Resort gibt seinen Gästen die schöne Illusion, die Welt sei ganz allein für sie erschaffen worden.

          Paradiessuche in Fidschi : Kann man Glück kaufen?

          Einmal im Leben wollten wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn Geld keine Rolle spielt – und haben Strandurlaub unter Milliardären im Como Laucala Island Resort gemacht, einem der zehn teuersten Hotels der Welt.
          AllesBeste
          Testberichte & Kaufberatung
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Spanischkurs
          Lernen Sie Spanisch