https://www.faz.net/-2al

Australien Open : Aller guten Dinge sind 63

Alizé Cornet hat mit 15 ihr erstes Grand-Slam-Turnier gespielt. 17 Jahre und 63 Turniere später steht sie erstmals im Viertelfinale. Hinter dem Erfolg liegt ein langer Leidensweg.

Rätselraten um Tennis-Star : Was ist mit Alexander Zverev los?

Wie ein Stromausfall: Alexander Zverev scheidet bei den Australian Open bereits im Achtelfinale aus. Sein kraftloser Auftritt wirft Fragen auf, die auch er selbst nicht beantworten kann.

Aus bei Australian Open : Das große Rätsel Alexander Zverev

Er wollte die Australian Open gewinnen und damit im besten Fall die Nummer eins der Tennis-Welt werden. Doch ein völlig ratloser Alexander Zverev verliert im Achtelfinale, in dem alles schiefläuft.

    Seite 1/28

    • Australian Open : Kurzer Ruhm für Caruso

      Nur drei Sätze Berühmtheit. Für Lucky Loser Salvatore Caruso ist sein unverhoffter Sprung an die Spitze des Tableaus der Australian Open nicht von langer Dauer.
    • Start der Australian Open : Eiskalter Abschied für Djokovic

      Ungerührt reagiert der australische Tennisverband auf die Abschiebung der Galionsfigur für die Australian Open. Der Ausschluss des Serben eröffnet neue Chancen – ganz besonders für Alexander Zverev.
    • Einreise-Drama in Australien : Djokovic und der ominöse Covid-Test

      Wurden die Covid-Tests, mit denen Novak Djokovic eine Sondergenehmigung zur Einreise als Ungeimpfter erhalten wollte, vorsätzlich mit falschen Daten versehen? Die Dokumente sind mindestens dubios.
    • Novak Djokovics Ausweisung : Schluss mit dem Ego

      Nach dem Entzug des australischen Visums für den serbischen Tennis-Star bleibt zwar ein schaler Nachgeschmack, aber für den eigenen Schaden ist er, wohl auch entsetzlich schlecht beraten, selbst verantwortlich.
    • Im Fokus – schon vor dem ersten Aufschlag: Alexander Zverev.

      Australian Open : Siegt Alexander Zverev beim „Unhappy Slam“?

      Von entspannter Vorfreude auf das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres ist in Australien durch den Fall Novak Djokovic nichts mehr zu spüren. Doch wie stehen die Aussichten für die Deutschen?