https://www.faz.net/aktuell/sport/anna-gasser-koenigin-mit-snowboard-17807896.html

Gold im Big Air : Königin mit Board

Leben! Anna Gasser genießt ihre neue Leichtigkeit. Bild: Reuters

Die Österreicherin Anna Gasser holt sich bei ihren letzten Spielen noch einmal den Olympiasieg. Diesmal mit Genuss.

          3 Min.

          In der Luft dreht sich Anna Gasser um ihre eigene Achse. Zwei Rückwärtssaltos. Sie landet, hebt die Arme nach oben. Ein paar Minuten später liegt sie auf dem Boden. Die Snowboarderinnen rennen auf sie zu, werfen sich auf sie, jede will den Moment mit ihr teilen. Eine Pulk aus bunten Jacken, der schreit: „Anna, Anna!“

          Stefanie Sippel
          Sportredakteurin.

          Anna Gasser, 30 Jahre alt, Österreicherin, ist nicht irgendeine Snowboarderin. Sie ist die Königin des Frauen-Snowboardens. Bei ihren letzten Spielen in Peking hat sie noch einmal Gold gewonnen. Im Big Air, ihrer besten Disziplin. Was wie eine Kirmesattraktion klingt, ist ihre Sportart: über eine Rampe durch die Luft fliegen, Nervenkitzel pur, Bauchkribbeln garantiert. Doch Gassers Geschichte ist nicht nur die einer Olympiasiegerin. Es ist die Geschichte einer Frau, die mit ihrem Weg andere inspiriert – vor allem junge Frauen.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Andirj Melnyk in seinem Büro in der ukrainischen Botschaft in Berlin.

          Botschafter Melnyk : Verschwinden wird er sicher nicht

          Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk wird Deutschland zum Herbst verlassen. Zuletzt hat der Diplomat überzogen, stand in der Kritik. Gegenüber der F.A.Z. weist er die Vorwürfe von Antisemitismus und Polenfeindschaft zurück.