https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Der durch eine Explosion völlig verwüstete Hafenbereich Beiruts.

Konflikte und Korruption : Wie der Libanon zur Giftmülldeponie Europas wurde

Die Explosion im Hafen von Beirut geht wohl auf einen nachlässigen Umgang mit gefährlichen Substanzen zurück. Schon früher machten Milizen Geld damit, dass sie Giftmüll dort lagerten. Auch deutsche Unternehmen mischten mit.
Der türkische Präsident mit seiner Ehefrau Emine in der Hagia Sophia

Zukunft der Türkei : Kommt jetzt das Kalifat?

Versperrte Wege: Wofür die Türkei dem Westen nicht mehr zur Verfügung steht und wohin sie unter dem „neuen Sultan“ treibt. Ein Gastbeitrag.
Der Hauptangeklagte Stephan E. mit seinem Verteidiger.

Geständnis von Stephan E. : „Es war falsch, feige und grausam“

Eine schwere Kindheit, Jähzorn und Ausländerhass, der vom Vater übernommen sein soll. Nach dem Geständnis von Stephan E., Walter Lübcke erschossen zu haben, ist dessen Familie empört.

Tragödie in Beirut : Das Ende des alten Libanon

Für die Bewohner und ihre Stadt ist die Explosion im Hafen von Beirut eine Katastrophe. Für den Libanon bedeutet sie einen Neuanfang – hoffentlich.

Mordfall Lübcke : Das Übel an der Wurzel bekämpfen

Es bleibt zu hoffen, dass Geständnis und Verfahren wirken. Menschenverachtende Hetze muss bekämpft, das Vertrauen in den offenen Diskurs gestärkt werden.

StVO-Novelle : Schlampiger Staat

Bund und Länder kommen in Sachen StVO-Novelle nicht voran. Nun weiß keiner mehr, was eigentlich gilt. Rechtssicherheit sieht anders aus.

Rote Karten für neues Vergehen : Fouler Husten

Die Regelhüter des internationalen Fußballs wollen gegen Corona-Rüpel unter den Spielern vorgehen. Für die Schiedsrichter bedeutet das zusätzlichen Stress.

Deutsche Tech-Werte : Was das digitale Herz begehrt?

Wer Deutschland für ein Land ohne Wachstumshoffnungen hält, der muss nur einen Blick auf die Rangliste der Dax-Kandidaten werfen. Die Hoffnung auf Tech-Helden an der Frankfurter Börse lebt.

Bewegung von Spermien : Otter statt Aale

Manchmal halten sich falsche Vorstellungen erstaunlich lange: Nach mehr als 300 Jahren konnten Forscher nun zeigen, dass sich menschliche Spermien ganz anders fortbewegen als gedacht.

Corona-Krise : Die Händler sind Getriebene

Das Wohl der Händler hängt letztlich daran, wie sich Kunden jenseits der Geschäfte verhalten. Neue Subventionsforderungen gehen dennoch fehl.

Konflikt um Tiktok : Trumps persönlicher Feldzug

Und wieder hat es Donald Trump geschafft. Er zieht gegen Tiktok zu Felde, auch aus persönlichen Gründen. Und China gibt sich staatsmännisch. Dabei könnte an Trumps Vorwürfen durchaus etwas dran sein.

Rückkehr der Fans ins Stadion : Der nächste Schritt des Fußballs

Das Hygienekonzept der Bundesliga war der Schlüssel zum Erfolg. Nun unternimmt der Fußball den nächsten Schritt. Bald sollen wieder Fans ins Stadion dürfen. Doch der Weg dorthin bleibt voller Ungewissheit.

SPD-Führung : Kühnert auf dem Weg

Kevin Kühnerts Ziel, der Bundestag, ist der beste Weg, um die SPD-Führung weiter rutschen zu lassen. In wessen Richtung? Dumme Frage.

Kritik an DFL-Konzept für Fans : „Das finde ich riskant“

Der Fußball will den Bundesliga-Fans die Stadiontür öffnen, die Politik gibt sich wohlwollend. Doch ein Pharmakologe schlägt Alarm. Auch einige Klubs äußern Kritik – die deutlichste kommt aus Berlin.

Beirut nach der Explosion

Libanons Präsident : Ein Mann großer Worte

Mit Michel Aoun haben die Libanesen einst große Hoffnungen verbunden. Dann wurde er selbst Teil des korrupten Systems, das das Land in die Katastrophe geführt hat.
Der Strand von Barcelona Mitte Juli: Keine Pandemie in Sicht.

Landarzt Thomas Assmann : Reiseverbot für Junge!

Party, Ballermann und Sonnenbad: F.A.S.-Kolumnist Thomas Assmann blickt mit Sorge auf deutsche Urlauber, die sich an ausländischen Stränden dicht an dicht drängen. Und fordert ein Reiseverbot für junge Menschen.

Younes Zarou : Das ist Deutschlands neuer Tiktok-König

Deutschlands Tiktoker mit den meisten Followern ist 22 Jahre alt und studiert Wirtschaftsinformatik. Als Junge wollte er Fußballprofi werden. Heute ist er Social-Media-Star und weiß ein Millionenpublikum hinter sich.

Ideen für das Drehbuch : Wirecard – Der Film

Die Geschichte um Aufstieg und Fall der Firma Wirecard ist noch nicht zu Ende, da ist schon ihre Verfilmung in Arbeit. Bis zur Premiere wird es dauern. Wir haben schon mal Autoren gebeten, einen Anfang zu entwerfen.
Im Geld schwimmen für die Erziehung eines Kindes?

Lohnendes Investment : Was taugt die Wohnung zur Rendite?

Eine Frau wünscht sich für die Erziehung des Kindes von ihrem Mann eine Wohnung in Dresden. Die soll mit einem Startkapital erworben und dann über die Mieteinnahmen finanziert werden. Unser Autor hat eine bessere Investmentidee.
Nicht alle Jugendliche halten Ausschau nach einer ernsten Beziehung, auch eine Freundschaft plus ist für viele eine Alternative.

Sex ohne Beziehung : Warum „Freundschaft plus“ oft schiefgeht

Man mag sich, man hat Sex, man will keine Beziehung. Die Psychotherapeutin Harriet Salbach erklärt, warum „Freundschaft plus“ bei Jugendlichen so beliebt ist – und für viele dann doch nicht das Richtige.

Identitätspolitik : Junge Linke gegen alte Linke

Was alte Linke über Minderheiten sagen, finden junge Linke rassistisch. Und was die Jungen sagen, galt bei den Alten früher als Vorstufe des Faschismus. Es geht ein tiefer Riss durch das linke Lager.
Die Amerikanerin Donna Pollard wurde als Minderjährige verheiratet.

Hochzeit mit 16 Jahren : Amerikas Kinderbräute

In den Vereinigten Staaten werden immer wieder Mädchen mit älteren Männern verheiratet. Oft ist das schlicht Missbrauch.
Bernd Lucke während der Urteilsverkündung am 5. Mai in Karlsruhe.

EZB-Anleihekäufe : Die Kläger legen nach

„Es ist doch absurd, dass Bundestag und Bundesrat selbst beurteilen können, ob sie ihrer Pflicht, gegen Mandatsüberschreitungen der EZB vorzugehen, genügend nachkommen“, sagt Bernd Lucke – und kündigt an, vor Gericht nachzulegen.
Das Logo von Delivery Hero hängt in der Zentrale der Bestell-Plattformen für Essen: Das Unternehmen könnte bald in den Dax aufsteigen.

Wirecard-Ersatz : Delivery Hero steht kurz vor dem Dax-Aufstieg

Der Berliner Essenslieferdienst dürfte noch im August den in Verruf geratenen Zahlungsdienstleister ersetzen. Doch auch der Platz eines anderen Konzerns im deutschen Leitindex wackelt.

Folgen Sie uns

Der Kabarettist Dieter Nuhr weiß, was er sagt. Und er weiß, warum er bei seinen Worten bleibt.

Nach gelöschtem Beitrag : Dieter Nuhr lehnt DFG-Angebot ab

Die Offerte der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) seinen nach einem Twitteransturm gelöschten Beitrag in „kommentierter“ Form wieder online zu stellen, schlägt der Kabarettist Dieter Nuhr aus. Die Entschuldigung der DFG hält er für unaufrichtig. Er sagt auch, warum.

Schuldirektor versus Trump : Der Hammer und der Tanz

Ein Schuldirektor aus Alabama demonstriert auf Youtube mit einem Song, was man gegen das Corona-Virus tun kann. Er wird zum Hit. Unterdessen erregt ein Video von Donald Trump auf ganz andere Weise Aufmerksamkeit.
Stuart Halls Autobiographie beschreibt den Einfluss seiner Jugend auf seine Theorien.

Stuart Hall und der Rassismus : Keine Identität ist garantiert

Stuart Hall, der Mitbegründer der „Cultural Studies“, ließ seine Lebensgeschichte in seine Theorien einfließen. Seine Autobiographie ist jetzt ein Wegweiser in den aktuellen Debatten über Rassismus.

F.A.Z. Einspruch Podcast : Der bizarre Weg zum zweiten Geständnis

Geständnis, Widerruf, neues Geständnis - dazwischen Krach mit den eigenen Verteidigern und ein Vernehmungsvideo auf Youtube. Im aktuellen Podcast sprechen wir unter anderem über die zahlreichen Wendungen im Prozess wegen Mordes an Walter Lübcke.