https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Das Experiment, auf das alle warteten, kommt aus Hongkong. Es liefert einige wichtige Antworten in der Coronaschutz-Debatte, doch die Do-it-yourself-Gemeinde muss ihre eigenen Schlüsse ziehen.
F.A.Z. Podcast für Deutschland

Regierungen im Umfragehoch : Vertrauen in der Krise

Die Maßnahmen im Kampf gegen das Virus finden bei den Bürgern große Zustimmung, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und Italien. Populistische Parteien verlieren hingegen an Zuspruch.

Last der Prinzipien : Die Lufthansa muss umdenken

Wenn in anderen Ländern Fluggesellschaften nur zu gern den Staat mit ins Boot holen, kann das die Lufthansa nicht kalt lassen. Sonst droht ein großer Nachteil.

Wirbel in der Formel 1 : Agent Stroll und Bonds Boliden

Aston Martin kehrt als Werksteam zurück in die Formel 1. Steht der Motorsport-Serie damit wirklich „die aufregendste Geschichte ihrer jüngeren Vergangenheit bevor“? Wohl kaum.

China : Plumpe Propaganda

Amerikanische Geheimdienste wollen herausgefunden haben, dass China seine Corona-Statistik geschönt hat. Interessanter als die Leistung der Behörden ist die Reaktion Chinas auf das Bekanntwerden der Erkenntnisse.

Corona-Text aus dem Vatikan : Bruder Virus?

Ein Artikel der „Vatican News“ hat zu einem Proteststurm geführt. Der Autor schrieb über den vermeintlichen Nutzen der Corona-Pandemie. Für die Opfer des Virus hatte er kaum ein Wort übrig.

Europäische Solidarität : Ins Rutschen geraten

Italien und Spanien sind die europäischen Länder, die von der Corona-Pandemie besonders hart getroffen sind. Wie können wir mit ihnen solidarisch sein?

Kampf gegen das Coronavirus

Der Besuch am Tegernsee dürfte vielen Münchnern in diesem Jahr verwehrt bleiben.

Regelungen wegen Corona : Was an Ostern erlaubt ist

Kurz vor den Ferien haben einige Bundesländer neue Bußgelder eingeführt, Verstöße gegen das Kontaktverbot können teuer werden. Mecklenburg-Vorpommern setzt auf strenge Kennzeichen-Kontrollen, Berlin lockert die Regeln.

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Wie viele Deutsche haben sich mit Covid-19 infiziert – und wie sieht der Vergleich zu anderen Ländern aus? Wie langsam verdoppelt sich die Zahl der Infizierten – ein Kriterium für die Lockerung der Maßnahmen? Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Infektionsketten finden : Die Arbeit an der Corona-App geht voran

Der Bund setzt bei der Programmierung der App offenbar auf eine Eigenentwicklung. Um die Akzeptanz in der Bevölkerung zu erhöhen, hat ein Unionspolitiker steuerliche Anreize für die Nutzer ins Gespräch gebracht.

Digitec-Podcast : Mit mehr Technik gegen die Corona-Pandemie

Nicht nur Deutschland arbeitet an einer App, die helfen soll, die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu kontrollieren. Was kann sie? Und was ändert sich technisch sonst durch diese Krise?

Tourismus in den Alpen : Pleitegeier über den Bergen

Der Frühling kehrt ein in Europa, doch das Virus bringt den Tourismus in den Alpen zum Stillstand. Hotels und Bergbahnen droht trotz Erster Hilfe das Aus.
Einsame Bestattungen: Jede halbe Stunde wird auf dem Friedhof in Bergamo ein Corona-Toter beerdigt.

Corona-Pandemie : Auch eine Krise der mathematischen Bildung

Wer rechnen kann und ein Zahlenverständnis hat, ist dem Schwindel der Statistik nicht wehrlos ausgesetzt. Das erweist sich gerade in der Corona-Krise als nützlich. Denn es geht um viel. Ein Gastbeitrag.
Derzeit ein viel gefragter Erklärer: Virologe Christian Drosten

Corona-Experten : Wer verdient Vertrauen?

Experten widersprechen einander oft und korrigieren sich schnell. Ihre Urteile haben zuweilen keine lange Halbwertzeit. Unser Gastbeitrag liefert eine Orientierungshilfe in Zeiten der Pandemie.
Ostern kann kommen: Schokoladenhasen sind dieser Tage günstig zu haben.

Schokoladen-Hersteller : Ladenhüter Osterhase

Das Coronavirus vermiest den Schokoladenherstellern aus der Schweiz das Ostergeschäft. Die Unternehmen reagieren mit Rabatten – und mit guten Taten.
Warnt vor den schweren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise: Friedrich Merz, hier bei einer Pressekonferenz im Februar

Debatte um Solidarität : Röttgen, Merz und die Sorge um die EU

Das Rennen Richtung CDU-Vorsitz ist wegen Corona auf Monate eingefroren. Friedrich Merz und Norbert Röttgen konzentrieren sich auf das Thema, das beide seit langem beschäftigt und sie nun Alarm schlagen lässt: den Zusammenhalt in Europa.
Deutschland am Boden: Infanteristen der amerikanischen Armee suchen im Frühjahr 1945 in den Ruinen von Zweibrücken nach Scharfschützen der Wehrmacht.

Die letzten Kriegswochen : Argentinien gibt Neutralität auf

Lange hatte sich Buenos Aires mit einer Kriegserklärung an Deutschland und Japan schwergetan. Nun schwenkt das Land auf die Linie der lateinamerikanischen Staaten ein – und wird prompt belohnt. Der 4. April 1945 in der F.A.Z.-Chronik.
Voller dürfte es in den vergangenen Tagen überall dort geworden sein, wo die Corona-Testzentren sind, so wie hier in Berlin im Stadtteil Prenzlauer Berg.

Bewegungsdaten von Google : Deutschland steht still

An Bahnhöfen, in Einkaufszentren, in Restaurants und an Arbeitsstätten sind viel weniger Menschen unterwegs als sonst. Neue Google-Daten zeigen, wie stark sich die Menschen einschränken. Nur die Parks sind an einigen Tagen sogar voller.

Folgen Sie uns

F.A.Z. Wissen – der Podcast : Wie zuverlässig sind mathematische Modelle?

Wenn Prognosen für die Situation der nächsten Monate vor dem Hintergrund der Covid-19-Epidemie erstellt werden, beruhen diese meistens auf mathematischen Modellen. Aber wie funktionieren die? Und wie kann man prüfen, mit welchen Unsicherheiten sie behaftet sind?
Ausprobieren auf der Messe „Learntec“ im Januar 2018

Studium zu Coronazeiten : Ungeübt in der digitalen Lehre

Hochschulen und Universitäten fehlt die nötige Ausstattung, um die Aussetzung des Präsenzbetriebs zu überbrücken. Doch nicht alles, was geht, ist auch sinnvoll. Ein Gastbeitrag von zwei Literaturwissenschaftlern.