https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Bleibt vorerst bei Facebook gesperrt: Donald Trump

Facebook-Sperre : Was Donald Trump die Welt gelehrt hat

Die Sperrung von Trumps Facebook-Konto ist hilflos und scheinheilig. Es braucht dringend eine unabhängige Kontrolle der Plattformen.

Bidens große Pläne : Die neuen Vereinigten Staaten von Amerika

Der amerikanische Präsident will den Staat zum Problemlöser machen. Damit wendet er sich von einer in Amerika jahrzehntelang vorherrschenden Haltung ab, die im Staat eher ein Problem sah.

München holt nächsten Titel : Meister in der Bayern-Liga

Der FC Bayern wird zum neunten Mal in Serie deutscher Fußballmeister. Das zeigt: Der Bundesliga fehlt eindeutig der Wettbewerb. Schuld daran ist auch das viele Geld. Dieses Monopol muss gebrochen werden!

Yellen in der Klemme : Die Angst vor hohen Zinsen

Die Nullzinsen sind für Schuldner ein Schlaraffenland. Doch das muss nicht so bleiben. Finanzminister wie Häuslebauer brauchen einen Plan B.

Zum 100. Gebrutstag : Warum Sophie Scholl keinen Mythos braucht

Sophie Scholl hat in der kollektiven Erinnerungskonstruktion als Jüngste und als einzige Frau immer eine besondere Rolle gespielt. Um sie als Vorbild zu sehen, ist kein Verweis auf Überirdisches nötig.

Kommentar zum Muttertag : Nicht nur für Mütter

Der Muttertag sollte der Feiertag einer großen familiären Freundschaft sein, gerne untermauert mit Blumenstrauß und Pralinen. Es geht darum, einander Last zu tragen, kritisches Geleit zu geben.

Sponsoring im Fußball : Geschenkter Gaul

Was den Toten Hosen ihre Fortuna ist Ed Sheeran sein Ipswich. Lokale Fans sind ja schon froh, wenn der Sponsor den Verein nicht als Waschanlage gebraucht. Aber was tut der Fußball eigentlich für die Kultur?

Stadtentwicklung : Die Vision der 15-Minuten-Stadt

Arbeit, Läden, Kultur: Alles soll in der Nähe liegen wie in einem Dorf innerhalb der Stadt. Die Idee erscheint verlockend. Aber wollen die Bürger das überhaupt?

Distanzreiten ohne Rücksicht : Totes Pferd

Scheich Abdulaziz bin Faisal al-Qassimi darf wieder aufsatteln, obwohl er ein Pferd zu Tode geritten hat. Das Glück der Erde liegt dort, wo arabische Distanzreiter und europäische Sportjuristen sie nie finden.

SPD-Kanzlerkandidat : Scholz gewinnt nicht – wirklich?

Die SPD hat einen Plan, aber einen schwachen Kandidaten. Olaf Scholz kämpft gegen schlechte Umfragewerte und die eigene Partei. Hat er auch nur irgendeine Chance gegen Annalena Baerbock?

Alfons Hörmanns DOSB : Die Schläfer müssen endlich aufwachen

Kaum jemand in den Machtzirkeln des organisierten deutschen Sports kann oder will DOSB-Präsident Hörmann Paroli bieten. Dabei gibt es auch abseits der Vorwürfe in dem anonymen Brief Kritikpunkte.

Die Corona-Pandemie

Intensivstation in Langen

Corona-Liveblog : Rückgang der Corona-Patienten auf den Intensivstationen

EU verzichtet auf Verlängerung des Liefervertrags mit AstraZeneca +++ Keine Verlängerung über Juni hinaus +++ Acht von 16 Bundesländern unter einer 100er-Inzidenz +++ Italien will am Samstag Quarantäne-Pflicht für Reisende aus Europa aufheben +++ Alle Entwicklungen im Liveblog.
Alle Zahlen zur Pandemie

Psychische Erkrankungen : Die Krise nach der Krise

Depressionen, Angststörungen, Suchterkrankungen – viele Menschen leiden psychisch stark unter der Corona-Pandemie. Doch Therapieplätze sind knapp. Ärzte und Therapeuten befürchten: Das Schlimmste kommt erst noch.

Lockerungen für Touristen : Wie Italien um Gäste aus dem Ausland wirbt

Reisende aus der EU, Großbritannien und Israel dürfen vom 15. Mai an ohne Quarantäne nach Italien einreisen, wenn sie gegen Corona geimpft oder genesen sind. Rom hofft auf den Tourismus als „Baustein für den Neustart“.
Gehen von nun an privat getrennte Wege, wollen ihre Stiftung aber weiterhin gemeinsam führen: Melinda und Bill Gates.

Bill und Melinda Gates : Eine Scheidung für alle

Die Gates lassen sich scheiden, das hat viele überrascht. Wieso berührt es uns, wenn Wildfremde sich trennen? Und haben Philanthropen ein Recht auf Rosenkrieg?

Schauspieler verteidigen sich : „Kritik ist wahnsinnig wichtig“

Ihre #allesdichtmachen-Videos sorgten bundesweit für Diskussionen. Nun haben Volker Bruch, Nina Gummich und zwei Kolleginnen ein Interview gegeben. Bruch äußert sich auch zu Berichten über einen Mitgliedsantrag bei der Partei „Die Basis“.
Eine Erinnerung an unbeschwerte Zeiten

Corona-Pandemie : Jetzt sind die Jungen dran

Mehr als ein Jahr lang haben junge Leute auf vieles verzichtet, um die Alten vor Corona zu schützen. Das Land schuldet ihnen nun etwas.
Auf dem Bau gibt es „Bauflation“: Vieles wird teurer.

Hohe Preissteigerungen : Bauen wird teuer

Wer in sein Haus investiert, bekommt es zu spüren: Viele Materialien steigen kräftig im Preis – vor allem Holz, Metalle und Kunststoffe.

Kryptowährungen : 80 Milliarden Dollar für eine Parodie

Abseits der großen Digitalwährungen wird es mit Dogecoin oder Scam immer verrückter – und für Anleger riskanter. Dogecoin startete einst als Parodie.
Freut sich über die nächste Meisterschaft: Thomas Müller

München holt nächsten Titel : Meister in der Bayern-Liga

Der FC Bayern wird zum neunten Mal in Serie deutscher Fußballmeister. Das zeigt: Der Bundesliga fehlt eindeutig der Wettbewerb. Schuld daran ist auch das viele Geld. Dieses Monopol muss gebrochen werden!
Manchmal geht es auch ohne viel Schlaf bei Bryson DeChambeau: Rückflug 2:45 Uhr. Landung 6:20 Uhr. Abschlag 8:30 Uhr

Beim Cut verrechnet : Flugstress für Golfprofi

Golfer DeChambeau dachte, er habe den Cut verpasst und flog nach Hause. 1600 Kilometer entfernt merkte er, doch noch im Turnier zu sein. Seine Rückreise war ein Ritt gegen die Uhr.
Der Anfang vom Ende für Aue: Paderborns Dennis Srbeny erzielt das 1:2, am Ende steht es 8:3

Zweite Liga am Sonntag : Aua Aue!

Wer drei Tore in einem Spiel schießt, ist normalerweise der Held des Tages. Nicht so Aues Nazarov: sein Team verliert nach 2:0-Führung noch 3:8 gegen Paderborn.
Der amerikanische Präsident Joe Biden sprach am 6. Mai in Westlake, Louisiana, über Infrastrukturprojekte.

Bidens große Pläne : Die neuen Vereinigten Staaten von Amerika

Der amerikanische Präsident will den Staat zum Problemlöser machen. Damit wendet er sich von einer in Amerika jahrzehntelang vorherrschenden Haltung ab, die im Staat eher ein Problem sah.
Nicht mehr VAA-Vorsitzender: Rainer Nachtrab

Chemie- und Pharmaindustrie : Kleines Erdbeben bei den Managern

Der Führungskräfteverband VAA vertritt in Deutschlands drittgrößter Industrie die Akademiker und Führungskräfte. Sein Vorsitzender ist überraschend abgewählt – indirekt eine Folge von Corona.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

Corona-Pandemie : EU will Patentschutz für Impfstoff nicht aussetzen

Kanzlerin Merkel lehnt eine Freigabe der Patente für Corona-Impfstoffe kategorisch ab. Dafür fordert die EU insbesondere die USA auf, die amerikanischen Exportverbote für den Impfstoff und seine Vorprodukte endlich aufzugeben.
Der Mini-Bus mit dem Namen EASY soll demnächst Passagiere befördern.

Autonomes Fahren : Gesteuert wie von Geisterhand

Ein autonom fahrender Minibus kurvt erstmals im öffentlichen Straßenverkehr im Main-Kinzig-Kreis. Noch dürfen wegen der Corona-Pandemie keine Fahrgäste dabei sein.
Die Finanzministerin und frühere Notenbänkerin: Janet Yellen warnt vor dem Glauben an immerfort niedrige Zinsen.

Yellen in der Klemme : Die Angst vor hohen Zinsen

Die Nullzinsen sind für Schuldner ein Schlaraffenland. Doch das muss nicht so bleiben. Finanzminister wie Häuslebauer brauchen einen Plan B.
Die Bauzinsen sind leicht gestiegen, aber noch niedrig

Baufinanzierung : Baukredit mal ganz anders

Es muss nicht immer die Hausbank sein: Kreditvermittler wie Dr. Klein, Interhyp & Co. bieten oft eine günstigere Finanzierung. Wir haben ein paar Tipps für Sie.
Eisenerz

Kupfer und Eisenerz : Industrie-Rohstoffe heiß begehrt

Chinas Hochöfen bekommen kaum genug Nachschub für die Produktion. Dabei spiegelt die starke Nachfrage nach Erzen und Kupfer die wirtschaftliche Erholung.

Folgen Sie uns

Folgen Sie uns

„Tatort“ aus Wien : Auf nichts ist Verlass

Der „Tatort“ aus Wien gleicht einem Steinbruch: In „Verschwörung“ tragen Bibi Fellner und Moritz Eisner bei brütender Hitze eine Halde zusammenhangloser Motive ab.

Dantes Verse : Der Blick auf die Erde

Im Paradies blickt Dante einmal zurück und sieht unter sich die winzige Erde. Er lacht über sie, doch es ist das Lachen der Erkenntnis.
Seit August 2020 spielt das Mikrotheater wieder an sechs Tagen in der Woche, wirbt um sein Publikum und lebt exemplarisch den Satz: „Kultur ist Widerstand“

Theater in Madrid : Kampf ums nackte Überleben im Bordell

Gegründet nach der Immobilienkrise, wurde das „Microteatro“ in der spanischen Hauptstadt zum Symbol für junge, struppige Bühnenkunst. Sogar die Pandemie hat es überlebt. Ein Theaterabend mit fünfmaligem Fiebermessen.
Die Fachschaft der Kunstgeschichte an der Uni Freiburg, als die wöchentlichen Treffen und Partyvorbereitungen noch möglich waren

Studieren in der Pandemie : Eine Fachschaft ohne Funktion

Was bleibt von einer Studierendenvertretung, wenn Partys, Ausflüge und Vorlesungen nicht mehr stattfinden können? Ein virtueller Besuch bei der Kunstgeschichte in Freiburg.
Kann sich nur in der Natur öffnen: Veronika Pengler

Kolumne „Uni live“ : Studieren mit dem Asperger-Syndrom

Veronika Pengler ist hochbegabt. Dass sie heute studieren kann, grenzt trotzdem an ein Wunder. Porträt einer Asperger-Autistin, die sich anderen Menschen eigentlich nur in der Natur öffnen kann.

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Ernährungsberatung fürs Laufen

Schlaflos : Tanja Weisz

Schlaflos

: Das riecht nach Alkohol

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Wortlos macht sprachlos

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Kein Geld für Frauen

Comic : andreasplatthaus

Comic

: O partigiani portami via, o bella ciao, o Baru bellissimo!

Schlaflos : Chiara Schmucker

Schlaflos

: Zusammen ist man weniger allein

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Laufweste im Test – Camelbak Octane 25

Fazit - das Wirtschaftsblog : Patrick Welter

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Wider die Steuertyrannei

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Osterrätsel 2021 – die Diskussion

Prinz und Aschenbrödel? Cristiano Ronaldo, Georgina Rodriguez

Herzblatt-Geschichten : Ein Mädchen mit Gehirn

Gibt es männliche Melkkühe mit roten Haaren? Warum ist Tom Jones so fit, und wären wir nicht alle gern Cristiano Ronaldo? Die neuen Herzblatt-Geschichten.
Das Botanical Tonic ist ein guter Begleiter für Gins mit mediterranen Aromen.

Neues Tonic von Thomas Henry : Weniger Zucker, mehr Kräuter

Der Markt für Tonic Water ist mit dem Gin-Boom enorm gewachsen. Die Berliner Marke Thomas Henry hat jetzt zwei neue Sorten vorgestellt. Sie sind milder als üblich, aber sehr aromatisch.
Historische Signaturen: Reichskanzler Otto von Bismarck (links) und der französische Außenminister Jules Favre unterzeichnen den „Frankfurter Frieden“.

Kriegsende vor 150 Jahren : Kein Friede für Frankfurt

Im Hotel Zum Schwan wurde vor 150 Jahren das Ende des Deutsch-Französischen Kriegs besiegelt. Und mit horrenden Reparationen sowie der Abtretung von Elsass-Lothringen ein Anlass für den nächsten Krieg geschaffen.
Nur mit Bioprodukten:Nanetta Ruf will künftig mit ihrem Konditorenhandwerk mobil sein.

Konditorin mit Start-up : Backen im Lastwagen

Die Konditorin Nanetta Ruf will zu Bioerzeugern fahren und deren Produkte an Ort und Stelle verarbeiten. Dafür geht sie finanziell ins Risiko und nimmt gern weite Wege in Kauf.
Gesunder Glücksbringer: Neben ihrer kulinarischen Bedeutung hat die Mandel oft auch einen symbolischen Wert.

Mandeln in der Küche : Dünne Schale, feiner Kern

Die Mandel ist keine Nuss, sondern der Kern einer pfirsichartigen Frucht. Seit der Antike wird sie geschätzt, als Heilmittel ebenso wie in der Küche.
Viel zu tun: Inhaberin Katharina Damm-Kliem (links) steht hinter der alten Pistwaage am Gemüsestand.

Corona-Boom der Hofläden : Wo der Einkauf zum Erlebnis wird

Weil Kantinen und Restaurants geschlossen sind, profitiert der gesamte Lebensmittelhandel in der Corona-Krise. Das zeigt sich besonders besonders bei den Hofläden, da sie noch mehr bieten als gute Nahrungsmittel.

Fahrbericht VW Caddy : Er mag Olivenbäume

Der heimliche Star im VW-Programm gleich nach dem Bus ist sein kleiner Bruder Caddy. Mehr Nutzraum auf kompakter Fläche geht kaum, und der sparsame Umgang mit Kraftstoff überzeugt.
Risultato negativo

Schlusslicht : Risultato negativo

Von Deutschland lernt die Welt, wie man eine Pandemie bekämpft. Italien? Italienisch? Da könnte ja jeder kommen.
Der Pfeil verrät, in wessen Zeitzone das kleine Zifferblatt tickt.

Lange 1 von A. Lange & Söhne : Zeit in Zonen

Die Lange 1 ist die Vorzeigeuhr von A. Lange & Söhne. Für Reisende mit Spieltrieb und gut gefülltem Portemonnaie gibt es sie mit Zeitzonenfunktion.
In der  Kathedrale von Lichfield, nördlich der britischen Stadt Birmingham, wurde schon  im März fleißig der Impfstoff von AstraZeneca gespritzt.

Impfen in Kirchen : Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!

Große Impfzentren geraten zunehmend in Verruf, und in Arztpraxen ist es oft zu eng um Hygienestandards beim Impfen einzuhalten. Ideal um viele Menschen zu impfen, wären die Kirchen. In Castrop-Rauxel startet jetzt das erste deutsche Modellprojekt.

Urlaub : Das gilt es beim Reisen nun zu beachten

Dürfen wir bald die Höhle verlassen und Grenzen überwinden? Was braucht man für den Urlaub nach Corona? Einige Antworten auf drängende Fragen.

Klassisch: Der Blumenstrauß zum Muttertag. Oder auch die Pralinenschachtel. Doch ist das noch zeitgemäß?

Kommentar zum Muttertag : Nicht nur für Mütter

Der Muttertag sollte der Feiertag einer großen familiären Freundschaft sein, gerne untermauert mit Blumenstrauß und Pralinen. Es geht darum, einander Last zu tragen, kritisches Geleit zu geben.
Ein Altersunterschied von fast sechs Jahrzehnten ist kein Hinderungsgrund, um sich gut zu verstehen: Walter Tießler mit Untermieterin Aldina Imamovi

Mehrgenerationen-WG : Wohnen für Hilfe

Lieber gemeinsam statt einsam, dachte sich Walter Tießler und gründete mit über 80 Jahren eine WG. Über ein Konzept, von dem Jung und Alt profitiert.
Kosmischer Proto-Polka-Dot: Yayoi Kusama, „Sun“, 1953, Öl, Gouache und Pastell auf Papier, 26,6 mal 31 Zentimeter: Taxe 40.000/60.000 Dollar

Yayoi Kusama bei Bonhams : Im Anfang war der Punkt

Yayoi Kusama gilt als bedeutendste Gegenwartskünstlerin Japans. Bonhams in New York versteigert frühe Werke von ihr. Sie erzählen die Geschichte einer besonderen Freundschaft.
Seltene Weltkarte in Herzform aus der „Cosmographia...“.

Bücher bei Hartung & Hartung : Durch die Welt

Ob Schedels „Weltchronik“ oder die Reiseberichtsammlung „America“: Die Buchauktion bei Hartung & Hartung in München bietet wertvolle Bände gegen das Fernweh.
Eine Fahrradstraße in Barcelona

Stadtentwicklung : Die Vision der 15-Minuten-Stadt

Arbeit, Läden, Kultur: Alles soll in der Nähe liegen wie in einem Dorf innerhalb der Stadt. Die Idee erscheint verlockend. Aber wollen die Bürger das überhaupt?
Lagerleben: Der Wagenplatz liegt mitten im Ostend.

Mangel an günstigem Wohnraum : Verhandlungen am Wagenplatz

Die Besetzer neben dem Frankfurter Ostbahnhof wollen so lange wie möglich bleiben. Ihnen geht es um preiswerten Wohnraum. Der Eigentümer fragt sich: Wie wird man die wieder los?

Möbelneuheiten 2021 : Full House

Im Frühling findet eigentlich die größte Möbelmesse der Welt in Mailand statt, aber nicht in diesem Corona-Jahr. Neuheiten gibt es trotzdem jede Menge.

Neue Formensprache in China : Das Design-Reich der Mitte

China ist bekannt für raffiniertes Kunsthandwerk und billige Massenware. Bis jetzt. Eine neue Generation Gestalter will das Land mit einer modernen Formensprache zu alter Design-Größe führen. Das ist ganz im Sinne der Regierung.