https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

 Visualisierung des Tunneleingangs auf der dänischen Seite in Rodbyhavn

Streit um die Ostseequerung : Der Bau im Belt

Unter der Ostsee soll ein langer Tunnel Deutschland und Dänemark verbinden. Der Widerstand ist heftig – aber nur in Deutschland. Ein Ortsbesuch.

Steigende Infektionszahlen : Mit Verantwortung handeln!

Deutschland steht in der Pandemie gut da. Das liegt an einer Vielzahl von Faktoren – nicht zuletzt an jedem Einzelnen. Das muss so bleiben.

Zukunft der Lufthansa : Bittere Corona-Logik

Die Lufthansa steckt noch immer mitten im Überlebenskampf. Die Milliarden-Finanzspritze des Bundes bedeutet lediglich einen zeitlichen Aufschub.

„Fincen-Files“ : Stärke gegen Wäscher

Brisante Dokumente belegen, wie die organisierte Kriminalität das Bankensystem für ihre Geldwäsche-Aktivitäten nutzt. Europa muss schnell gegen die Banden aufrüsten und darf sich nicht im Streit um Zuständigkeiten verzetteln.

Kraft dominiert im Golf : Immer weiter ist nicht immer besser

Golf-Puristen sind entsetzt von Strategie und Erfolg des US-Open-Siegers DeChambeau: Schlag den Ball, so weit es geht, und dann sehen wir mal, was passiert! Nun sind die Regelhüter gefragt.

Neue Enzyklika : Alle Brüder

In seiner neuen Enzyklika tritt der Papst als Anwalt des globalen Wir-Gefühls auf. So verbindet sich Seelsorge mit einem politischen Traum der Weltverbesserung.

Proteste gegen Corona-Politik : Verqueres Denken ängstlicher Menschen

Bei den Protesten der sogenannten Querdenker in Frankfurt ist ein Begriff zentral: Die Freiheit. Dass jedoch die Welt der Corona-Gegner von Ängsten regiert wird, nicht aber von der Freiheit, verstehen die Wenigsten.

Tod von Ruth Bader Ginsburg : Kampf um Amerika

Die Ernennung von Richtern am Obersten Gericht ist so etwas wie der große Preis für Präsidenten. Donald Trump will die Gunst der Stunde nutzen und auf lange Zeit eine konservative Mehrheit durchsetzen. Das mobilisiert – auf allen Seiten.

Nach dem Parteitag der FDP : Vorwärts in die Vergangenheit

Der Parteivorsitzende der FDP ist aktuell unangefochten. Dabei ist die Partei in Umfragewerten an die Fünfprozentgrenze gesunken. Ob Nostalgie und alte Konzepte da weiterhelfen?
Paul Rusesabagina vor Gericht in Ruandas Hauptstadt Kigali am 14. September

„Hotel Ruanda“-Star entführt : In der Höhle des Löwen

Während des Völkermords in Ruanda rettete er Tutsi das Leben. Nun ließ Präsident Kagame den einstigen Helden Paul Rusesabagina entführen. Seinen Prozess will die Juristin Amal Clooney beobachten.
Autor Heribert Schwan

Kohl-Biograph : Eine Frage der Tonbänder

Heribert Schwan, einst Ghostwriter von Helmut Kohl, rückt die Tonbänder mit den Gesprächen der beiden nicht heraus. Vor dem Bundesverfassungsgericht will er sich auf die Pressefreiheit berufen.

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus verändern sich dauernd. In welche Länder man reisen darf und wie sich die Infektionszahlen in Deutschland und der Welt entwickeln – unsere Karten und Diagramme geben einen Überblick.

Öffnung als Protest : Testlauf im Laufhaus

Eine Frankfurter Bordellbetreiberin hat ihr Haus aus Protest geöffnet – wenn auch nur zu einem „Tag der Offenen Tür“. Die Politik gibt dem Gewerbe in Frankfurt weiter keine Hoffnung.
Nur wenigen bekannt: Ferdinand Grimm

Ferdinand Grimm : Der unbekannte Märchen-Bruder

Ferdinand Grimm liebte Märchen und Sagen und war literarisch ein Talent wie Jacob und Wilhelm. Doch aus ihrem Schatten fand er nie heraus.

Zurück zur Pandemie : So will Biden gegen Trump punkten

Ginsburgs Tod gibt Trump Auftrieb. Denn in Amerika reimt sich Supreme Court auf Kulturkampf, und den facht der Präsident gern an. Der Demokrat Biden aber glaubt zu wissen, wie er wieder in die Offensive kommt.

Krisengewinner Technologie : Auf einmal Corona-Ingenieur

Viren töten, Aerosole messen, desinfizieren: Einige Nischen der Ingenieurkunst sind gerade gefragt wie nie. Höchst spannend für alle, die sich darin auskennen.
Wo geht es lang? Wegweiser zu einer kommunalen Zulassungsstelle

Warten aufs Nummernschild : Chaos in der Zulassungsstelle

Wer sein Auto zulassen will, muss wegen der Corona-Einschränkungen teils wochenlang auf einen Termin beim Amt warten. Bürger verzweifeln, Händler und Industrie toben. Was läuft da schief? Ein Ortstermin.
Wohnmobil-Urlaub liegt derzeit voll im Trend: Gut für Börsenneuling Knaus Tabbert

Aktienmarkt : Die Woche der Börsenneulinge

Drei größere Erstnotizen stehen am deutschen Aktienmarkt in den kommenden Tagen bevor. Und zumindest zwei davon werden bislang offenbar positiv aufgenommen.

„Fincen-Files“ : Bankaktien geraten unter Druck

Die Enthüllungen namens „Fincen-Files“ über fragwürdige Geschäfte mit hochriskanten Kunden verunsichern die Anleger: Der Kurs der Deutschen-Bank-Aktien fällt um 6 Prozent und der von HSBC auf ein 25-Jahres-Tief.

Folgen Sie uns

Rossana Rossanda (1924-2020)

Autorin Rossana Rossanda tot : Die Kämpferin

Die Journalistin und Mitgründerin der Zeitung „Il Manifesto“ war Kommunistin, eckte aber oft wegen ihrer kompromisslosen Haltungen im eigenen Lager an. Mit 96 Jahren starb Rossana Rossanda am Sonntag in Rom.

ZDF-Film „Totgeschwiegen“ : Wie zeigt man den Kindern, was Menschen sind?

Im ZDF-Film „Totgeschwiegen“ kommt ein Obdachloser ums Leben. Keiner weiß genau, was geschehen ist. Doch bald wird klar, dass drei Jugendliche aus gutem Hause für den Tod verantwortlich sind. Die Reaktionen ihrer Eltern sprechen Bände.

Wege in den Designerberuf : Schöne harte Modewelt

Wer Modedesigner werden oder gar ein eigenes Label haben möchte, braucht mehr als ein gutes Gespür für Trends. Von den vielen Wegen in eine Branche, in der Einsteigern nichts geschenkt wird.
Alle Corona-Regeln müssen sich an der Verfassung messen. 47:25

F.A.Z. Einspruch Podcast : Sechs Monate Corona-Recht

Demo-Verbote, Sondergesetze, Milliardenhilfen für Konzerne: Die Corona-Pandemie hat das Recht in Deutschland so stark verändert wie kaum ein Ereignis zuvor. In Folge 135 des F.A.Z. Einspruch-Podcast ziehen wir mit Professor Mathias Habersack Bilanz.
Blick und Beine komplett leer: Primoz Roglic

Tour de France : Wie Roglic noch das Gelbe Trikot verlieren konnte

Primoz Roglic wurde 19 Etappen lang von seinem starken Team eskortiert. Als er auf sich alleine gestellt war, reichte es nicht. Doch die unerwartete Niederlage enthielt für ihn auch einen Gewinn.
Nach dem langen Ball weiß sich Bryson DeChambeau auch bei der Annäherung an das Grün zu helfen.

Kraft dominiert im Golf : Immer weiter ist nicht immer besser

Golf-Puristen sind entsetzt von Strategie und Erfolg des US-Open-Siegers DeChambeau: Schlag den Ball, so weit es geht, und dann sehen wir mal, was passiert! Nun sind die Regelhüter gefragt.

Fazit - das Wirtschaftsblog : Maja Brankovic

Fazit - das Wirtschaftsblog

: Zoom ist keine Lösung

#Nilsläuft : Nils Thies

#Nilsläuft

: Nils’ Lauflektüre: Abenteuer Unlimited – Helmut Linzbichler

Schlaflos : Sonia Heldt

Schlaflos

: “Wieso hat der mehr auf dem Teller als ich?!”

Comic : andreasplatthaus

Comic

: Xes, das steht für …

Pop-Anthologie : Gisela Trahms

Pop-Anthologie

: Otis Redding: “Sittin’ on the Dock of the Bay”

Reinheitsgebot : Uwe Ebbinghaus

Reinheitsgebot

: Was ist “drinkability” beim Bier?

Blogseminar : Maike Weisenburger

Blogseminar

: So war das Sommersemester 2020 wirklich

Planckton : Jochen Reinecke

Planckton

: Sommerrätsel 2020 – die Diskussion startet

Expedition Anthropozän : Robert Kretschmer

Expedition Anthropozän

: Große Plastik, kleines Plastik

Ramensuppe mit Hahnenkamm von Richard Rauch

Österreichs Innereienküche : Mit Herz und Hirn

Innereien haben in Österreich traditionell einen hohen Stellenwert. Wie Lammzunge, Kalbsbries und Stierhoden heute auf den Teller kommen, erfährt man in den besten Restaurants des Landes.
Maßarbeit: Vilgis (links) und Furlanello in der Restaurantküche des Bornheimer Ratskellers

Praxis und Theorie der Pasta : Nudeln im Glaszustand

Wie sich der Teig warum verhält, was das Salz im Wasser bringt: Der Mainzer Physiker Thomas Vilgis und Mario Furlanello, Betreiber des Restaurants Bornheimer Ratskeller in Frankfurt, haben ein Buch über Pasta geschrieben.
Willst du mit mir gehen? Auf dem Hölderlinpfad zwischen Bad Homburg und Frankfurt, hier an der Frankfurter Taubenstraße

Hölderlin-Woche in Frankfurt : Die Liebe und der Asphalt

Der Audiowalk „Hölderlin Heterotopia“ macht es möglich, mit dem Dichter durch Frankfurt zu streifen. Dabei wandert oder radelt der Zuhörer nicht einfach zu Hölderlin-Orten, sondern legt Hölderlin in seine Welt hinein.

„Querdenker“ in Frankfurt : Fotojournalisten bei der Arbeit bedrängt

Ein Arzt spricht bei einem „Querdenken“-Treffen in Frankfurt. Fotojournalisten fordert er auf, das Fotografieren sein zu lassen. Wie schwach der für die F.A.Z. tätige Fotograf von den Ordnern geschützt wurde, zeigt das uns vorliegende Video.
Weiter nichts los: Die Messe Frankfurt sagt auch für Anfang 2021 alles ab.

Messe Frankfurt : Buchmesse zieht digitale Aussteller an

Bis März keine Pläne: Die Messe Frankfurt sagt wegen der Corona-Pandemie weitere Veranstaltungen ab. Die Buchmesse bleibt mit besonderem Programm vorerst eine Ausnahme.

Stretchhosen für Männer : Dehnt sich so schön

Stretch ist aus Sportkleidung nicht mehr wegzudenken. Doch auf der Straße und im Büro kommt der Stoff nicht richtig an. Das wollen Unternehmen ändern, die auf ein Kleidungsstück setzen: die Herrenhose.

Aston Martin DB5 : Bonds Bester

BMW Z8, Lotus Esprit, ja sogar in der Ente ist James Bond bereits über die Leinwand gejagt. Doch kein Auto ist so unzertrennlich mit 007 verbunden wie der Aston Martin DB5. Die Briten bauen jetzt 25 Filmfahrzeuge nach – alle Gadgets inklusive.

Probefahrt Citroën Ami : Friede, Freude, Frankreich!

Das Gute an den Umbrüchen, die die Mobilitätswelt erfassen: Überall öffnen sich plötzlich Nischen für Neues. Und genau da hinein schickt Citroën jetzt seinen kleinen Elektrowürfel Ami.

Fahrbericht Lapierre Xelius : Für die Dame aus Dijon

Das Lapierre Xelius wirft sich mit hübschen Details und einer ungewöhnlichen Idee in den Wettbewerb. Das Rad passt gut zu ambitionierten Freizeitfahrerinnen, die gern längere Strecken zurücklegen.
Noch ist der Baggersee in Neuenburg von Wald eingerahmt. Doch die Bäume sollen weichen.

Naturschutz : Hinterm Baggersee geht’s weiter

Wer in Deutschland Natur in Bauland umwandelt, muss zum Ausgleich Flächen bepflanzen. Doch was eigentlich dem Naturschutz dienen soll, fördert oft die Bauindustrie. Geltendes Recht wird gebeugt – oder gleich ganz ignoriert.

Netzrätsel : Beleidigen für Schöngeister

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: kreatives Schimpfen.
Und das ist erst der Anfang: Mutter mit schlafendem Baby.

Buch über Mutter-Kind-Bindung : Im Sog der Zeitschleife

Sie habe ein Buch schreiben wollen, von dem sie sich wünschte, ihre Eltern und sie selbst als junge Mutter hätten es gelesen: Psychotherapeutin Philippa Perry erklärt, wie sich die Bindung zum Kind stärken lässt.
Gelegentlich hat Schnurren auch Aufforderungscharakter: Bei dieser Katze könnte es so sein. 05:00

Wie erkläre ich’s meinem Kind? : Warum Katzen schnurren – und wie

Wenn Katzen gekrault werden, schnurren sie. Aber sie tun es auch, wenn sie Hunger haben. Oder Schmerzen. Aktivieren Katzen damit sogar Selbstheilungskräfte? In der Schnurrforschung sind noch einige Fragen offen.

„Olbricht Collection“ : Sehr spezielle Stücke

Das ist zum Staunen: Van Ham in Köln versteigert „From a Universal Collector – The Olbricht Collection“. Dazu gehören Objekte aus der Wunderkammer.
Nach dem Prinzip Brotkasten: Fahrradgarage Modell Ceratum Trio

Mini-Garagen für Fahrräder : Unter der Haube

Im Ständer stehen Fahrräder weder sicher noch trocken. Spezielle Garagen versprechen besseren Schutz und haben noch mehr Vorteile. Unser Autor stellt Modelle für Vorgarten und Hinterhof vor.
Dunkle Wolken über Mehrfamilienhäusern aus der Gründerzeit im Prenzlauer Berg (Archivbild)

Immobilienmarkt : Der Mietendeckel verschärft Berlins Wohnungsnot

In Berlin können Mieter bald verlangen, die Miete auf eine gesetzlich vorgegebene Grenze zu senken. Schon jetzt wirkt sich das umstrittene Instrument zur Preisdämpfung massiv auf den Wohnungsmarkt aus. Selbst die Genossen sind verärgert.
In Frankfurt sind die Preise für Wohnimmobilien im ersten Halbjahr weiter kräftig gestiegen, berichtet das Herbstgutachten der Immobilienweisen. Die sogenannten Angebotspreise legten um 9,1 Prozent zu.

Immobilienboom trotz Corona : Hauspreise kennen keine Grenze

Deutschlands Immobilienweise in Berlin haben ihre pessimistische Prognose für die Wohnungspreise kassiert. Trotz Corona seien die Preise in den Großstädten auf Jahressicht um 7 bis 10 Prozent gestiegen.

Roman „Tschick“ : Herr Herrndorf, wie haben Sie das gemacht?

Im September vor zehn Jahren erschien „Tschick“. Wolfgang Herrndorfs Roman von zwei Jungs, die im geklauten Lada den Sinn des Lebens suchen, wurde ein Welterfolg. Sein Autor, der unheilbar erkrankt war, als er das Buch im Sommer 2010 fertigschrieb, bekam Fanpost von Diepholz bis Costa Rica. Wir drucken sieben Briefe ab.

Arktis im Wandel : Der tiefe Sturz des hohen Nordens

„Arktisch“ bedeutet „Nahe am Bären“. Damit war in der Antike ein Sternbild gemeint. Außer diesem wird von der Erwärmung rund um den Nordpol nichts verschont bleiben. Beim Eis fängt es an.

Neue Biografie über Designer : Als Lagerfeld noch kurze Hose trug

Karl Lagerfeld, der im vergangenen Jahr gestorben ist, hat sich über seine Kindheit in der Nazi-Zeit immer nur vage geäußert. Das könnte einen Grund haben: Wie neu entdeckte Dokumente zeigen, waren seine Eltern Mitglieder der NSDAP.