https://www.faz.net/-gpc

Ressorts

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Eilmeldung

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Jeder Cent ist ein Geschäft

Unser Leben stünde still ohne funktionierenden Zahlungsverkehr. Dennoch wissen wir wenig über die Mächte und Mechanismen dahinter. Das zeigt sich bei jedem Online-Einkauf.

Kontaktlos bezahlen : Karten ohne Ende

Wegen Corona bezahlen die Deutschen viel mehr mit Karte. Für die Banken lohnt sich das bargeldlose Geschäft. Kein Wunder, dass sie immer neue Karten herausbringen.

Champions-League-Finalturnier : Die Not macht attraktiv

Mickrige drei deutsche Titel gab es in 27 Jahren Champions League. Nun wird der Pokal wegen Corona erstmals bei einem Turnier vergeben. Der Alles-oder-nichts-Modus muss für Bayern und Leipzig nicht von Nachteil sein.

SPD : Links und extrem

Die SPD-Führung ist offen für ein Bündnis mit einer teils extremistischen Partei. Das wird eine Spaltung der Gesellschaft nicht verhindern. Ganz im Gegenteil.

Ohne Hilfe geht es nicht : Der Libanon schreit nach einem Neubeginn

Das revolutionäre Moment eines Neubeginns liegt in der Luft. Denn die politische Führung hat das allerletzte Vertrauen verspielt. Doch es lauern Gefahren, und Hindernisse versperren den Weg.

Verfehlte Ausgabenprogramme : Italienische Klientelpolitik

Die italienischen Krisenprogramme dienen in der Praxis oft nur der Besänftigung einzelner Klientelgruppen. So kommt Italien auch nicht mit den 209 Milliarden Euro der EU aus dem Krisental.

Rückkehr der Fußballfans : Nur mit Vernunft gewinnen alle

Das internationale Zeugnis für die DFL und ihre erste Corona-Spielzeit fällt glänzend aus. Doch nun wachsen die Ansprüche: Fans sollen zurück in die Stadien. Doch das wird kein leichtes Spiel.

Fächerverbot in Salzburg : Hauch des Todes

Wenn die Sitznachbarin einem ausladend Luft und Aerosole zufächert: Bei den Salzburger Festspielen wird der Gebrauch eines Fächers während der Vorstellungen untersagt.

Karriere und Corona-Krise : Nur bedingt betreut

Das Kind hat sich zwei Mal die Nase geputzt? Ab nach Hause! Corona stellt längst für selbstverständlich gehaltene Fortschritte in der Kinderbetreuung wieder in Frage. Ein Dilemma.

Peinlicher Juan Carlos I. : Der Bourbone zieht Leine

Er war stets ein großer Lobbyist seines Sports. Nun aber wird der ehemalige spanische König Juan Carlos I. zur größten royal-imperialen Peinlichkeit Olympias seit Kaiser Nero im Jahr 66.

Amerika und China : Europa, lass dich nicht erpressen!

Die Globalisierung kehrt sich um. Das Verhältnis zwischen Amerika und China wird immer schlechter. In Amerika spricht man ganz offen von einem kalten Krieg. Europa muss sich jetzt behaupten. Es hat eigene Trümpfe.

Gotthard-Route : Die Bahn flach halten

Kühne Gebirgsbahnen sind ein Markenzeichen der Schweiz. Nun aber sind die Eidgenossen stolz auf die Fertigstellung der „Flachlandbahn“ auf der Gotthard-Route. Und Deutschland blamiert sich weiter.

Nach Wahl in Belarus : Bluten für Lukaschenka

Um an der Macht zu bleiben, lässt der Dauerpräsident von Belarus seine Sicherheitskräfte hart gegen Demonstranten vorgehen. Es gibt viele Verletzte. Die Proteste haben das ganze Land erfasst.
Schlag auf Schlag: Nicht jeder, der im Büro sitzt, ist produktiv.

Langeweile im Beruf : 120.000 Euro für zwei Mails am Tag

Es ist ein großes Tabu des Büroalltags: Manche Angestellte haben kaum etwas zu tun. Selbst hochbezahlte Anwälte klagen über Langeweile. Wie kann das sein?

Die Corona-Pandemie

Zahlen zum Coronavirus : Die Pandemie im Überblick

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus werden gelockert – aber in welche Länder darf man nun wieder reisen? Und wie entwickeln sich die Infektionszahlen in den Landkreisen? Karten und Diagramme geben einen Überblick.
Das Robert Koch Institut präsentiert erfreuliche Entwicklungen: Die Anzahl an Neuinfektionen in Deutschland sinkt wieder.

RKI-Zahlen : 436 registrierte Coronavirus-Neuinfektionen

Trotz weniger Neuinfektionen übersteigt die Reproduktionszahl weiterhin den kritischen Grenzwert von 1. Innenstaatssekretär Krings fordert eine Anzeigepflicht vor Reisen in Risikogebiete – um besser prüfen zu können, wer die Testpflicht einhält.

Filme mit Iris Berben : Starke Frauen, harte Zeiten

Zum Siebzigsten von Iris Berben zeigt das ZDF Nina Grosses Thriller „Nicht tot zu kriegen“ nach dem Roman „Ein Schlag ins Gesicht“. Unser Autor war beim Dreh dabei und hat genau hingesehen.
Da ich mich nicht bewegen konnte, mussten sich beim Foto mit Novak Djokovic (hinten) alle um mich herum positionieren.

Olympische Geschichten (18) : Dabei sein ist alles

Rio 2016: Im Athletendorf begegnen wir Novak Djokovic. Ich bin das erste Mal im Leben komplett versteinert. Ein Bericht aus der olympischen Innensicht.
Die amerikanische Schriftstellerin Lily Brett

Amerika in der Krise : Wie New York unter Trump und Corona leidet

Donald Trump hat einen Grausamkeitskoeffizienten, der den größten Diktatoren zum Neid gereichen könnte, schreibt die Schriftstellerin Lily Brett. Über die Hoffnung der Amerikaner auf eine gerechtere Zukunft.
Der Bundesrat will leisere Motorräder

Bundesrat will Fahrverbot : Am siebten Tag soll das Motorrad ruhen

Der Bundesrat will, dass Motorräder sonntags nicht mehr fahren dürfen. Das regt die Biker und den Verkehrsminister auf. Aber eine Entschließung des Bundesrates ist noch lange kein Gesetz.
Blumen und Kerzen stehen im Oktober neben der Tür zur Synagoge in Halle, vier Tage nach dem rechtsextremistischen Anschlag auf die Gemeinde.

Verfassungsschutz : Zahl antisemitischer Straftaten steigt

Der Präsident des Verfassungsschutzes Thomas Haldenwang warnt vor wachsendem Antisemitismus. Häufig seien Jüdinnen und Juden Beleidigungen, Bedrohungen und Attacken ausgesetzt.
Am Tag der Präsidentschaftswahlen bewacht ein Soldat der Sonderpolizei einen Kontrollpunkt an einer Straße am Stadtrand von Minsk.

Wahl in Belarus : Der Dauerherrscher greift durch

Bei der Präsidentenwahl in Belarus soll Amtsinhaber Lukaschenka offiziellen Prognosen zufolge 80 Prozent der Stimmen erhalten haben. Inoffizielle Nachwahlbefragungen hat das Regime verboten. Am Abend nach der Wahl geht das Regime mit Härte gegen Demonstranten vor.
Seit fast zehn Jahren herrscht im Libyen Bürgerkrieg.

Verstöße gegen Libyen-Embargo : EU-Länder planen Sanktionen

In Libyen herrscht seit dem Sturz von Langzeitherrscher Muammar al Gaddafi im Jahr 2011 Bürgerkrieg. Deutschland, Frankreich und Italien wollen die anhaltenden Waffenlieferungen in das Land nun mit EU-Sanktionen eindämmen.
Einschulungsfeier in Frankfurt an der Oder

Schulbeginn : Wie geht es in den Klassenzimmern weiter?

In vier Bundesländern beginnt in dieser Woche das neue Schuljahr. Es gibt genaue Anweisungen, sogar Verhaltenspsychologen wurden bemüht. Kein Land schließt aus, dass es bei steigenden Infektionszahlen auch für den Unterricht die Maskenpflicht verhängt.

Trump eskaliert gegen China : Umgang mit Schurken

Der Umgang des amerikanischen Präsidenten mit der chinesischen Videoplattform Tiktok verärgert Peking schwer. Er muss aber auch alte Freunde verunsichern: Was hindert Trump eigentlich daran, Daimler oder VW die Geschäftstätigkeit in den Vereinigten Staaten zu untersagen?
Wahrzeichen von Rom: Das Kolosseum

Italien : Niemand darf entlassen werden

Die italienische Regierung gibt weitere 25 Milliarden Euro aus, um die heimische Wirtschaft zu stützen. Das geltende Entlassungsverbot wird kurz vor wichtigen Wahlen verlängert.

Trumps Nothilfe für Amerika : Rettung per Dekret

Weil der Kongress sich nicht auf ein neues Rettungspaket einigen konnte, ordnet Trump Nothilfen per Dekret an. Ob das eine große wirtschaftliche Wirkung haben wird, ist umstritten.
41:07

Digitec-Podcast : Bin ich echt?

Karl Olsberg erschließt in seinem neuen Hörbuch eine futuristische Metropole, in der virtuelle und reale Welt verschmelzen. Ein Gespräch über Gefahren und Chancen neuer Technik für jeden einzelnen.
Viele Youtuber nutzen gerne die Vorteile, die die Livestream-Plattform Twitch ihnen bietet.

Twitch : Das nächste Youtube

Internet-Stars nehmen sich immer weniger Zeit für Youtube. Stattdessen übertragen sie ihr Leben live auf einer anderen Plattform: Twitch. Das bringt ihnen Millionen.
Diversität ist im Spitzensport Alltag: Spieler des Basketballteams Dallas Mavericks zeigen sich solidarisch mit der Black-Lives-Matter-Bewegung.

Kreditratings : Diversität wird zum Erfolgsfaktor

Ratingagenturen und Vermögensverwalter werten Vielfalt in Unternehmen als positiv. Diskriminierung bedroht das Image und die Wettbewerbsposition.

Folgen Sie uns

In der Mannheimer Einkaufsstraße Planken ist eine Frau mit einer Alltagsmaske unterwegs.

Corona-Maßnahmen : Die Eigenverantwortung zählt

Es gibt kein Bürgerrecht, das die Vermeidung von Krankheit und Tod garantiert, schreibt der Jurist Hinnerk Wißmann in seinem Gastbeitrag. Die Erwartungen ans staatliche Corona-Management gehen fehl.
Na, der Herkunftsort von Roland Reichen sieht ja gar nicht so unprächtig aus: Blick über Schloss Spiez auf die Berge des Berner Oberlands

Roman von Roland Reichen : Idyll mit Nadel

Musikalisches Temperament des Prekariats: Der Schweizer Autor Roland Reichen erzählt in seinem Roman „Auf der Strecki“ aus der Untersicht übers Berner Oberland.
Blick vom Board der Monte Rosa auf Luftschiff D-LZ 127 „Graf Zeppelin“

Autor reiste nicht allein : Schifffahrt aus drei Perspektiven

Als Ernst Jünger 1936 auf „Atlantische Fahrt“ ging, waren noch zwei weitere prominente Gäste an Bord. Das erlaubt uns heute eine parallele Lektüre der Reise nach Brasilien.