https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/zahl-der-elektroautos-steigt-schneller-als-zahl-der-ladesaeulen-17285244.html

Mangel an Ladepunkten : E-Auto-Flotte wächst schneller als Zahl der Ladestationen

Elektroauto an der Ladestation. Bild: dpa

18 Elektroautos kommen in Hessen auf jede Ladesäule. Vor einem Jahr waren es nur zwölf. Dass der Ausbau so langsam ansteigt, liege an der Bürokratie, meint die Energiewirtschaft.

          1 Min.

          Die Besitzer von Elektroautos können in Hessen gut zwei Drittel mehr Ladesäulen nutzen als noch vor gut einem Jahr. Ende Februar habe es 2775 öffentlich zugängliche Ladepunkte im gesamten Bundesland gegeben, meldet der Landesverband der Energie- und Wasserwirtschaft. Anfang des Jahres 2020 waren es noch rund 1700, wobei sich mehrere Ladepunkte an einer Ladesäule befinden können. Nicht erfasst sind dabei private Aufladestationen, etwa in Garagen oder auf Firmengeländen.

          Falk Heunemann
          Wirtschaftsredakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Damit allerdings kommt der Ausbau der Infrastruktur erheblich langsamer voran als der Absatz an Elektrofahrzeugen steigt. Zum Jahresbeginn waren in Hessen rund 50.000 reine Elektrofahrzeuge und Plugin-Hybride beim Kraftfahrtbundesamt registriert. Ein Jahr zuvor gab es nur 20.000 Autos mit Akkuantrieb, ihre Zahl hat sich also seitdem mehr als verdoppelt. In der Folge müssten sich rechnerisch nun 18 Elektroautos eine öffentliche Ladesäule teilen – vor einem Jahr waren es nur zwölf. Elektrofahrzeuge machen weiterhin nur einen winzigen Bruchteil der Autos in Hessen aus, angesichts von unverändert 3,6 Millionen Wagen mit Benzin- oder Dieselmotor.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Eintracht in der Einzelkritik : Damit holt sich Trapp das WM-Ticket

          Beim Finalsieg der Frankfurter in der Europa League gibt es früh einen Schreckmoment – und zum Schluss unbändigen Jubel. Das liegt nicht nur am Torhüter und am Torschützen der Eintracht. Die Spieler in der Einzelkritik.

          Frankfurter Triumph : Mit Herz in die Königsklasse

          Die Mission ist vollendet. Die Eintracht stürmt beim Finale in Sevilla mit gewaltiger Leidenschaft und kühlem Kopf auf den Gipfel der Europa League und öffnet die Tür zum Glück.
          Sein „Mandat“ bei der „Zeit“ ruht: Josef Joffe.

          Der Fall Joffe : Joe und Max

          Josef Joffe lässt seine Herausgeberschaft bei der „Zeit“ ruhen. Der Brief, der seiner Karriere ein Ende machte, gewährt einen Einblick in die von Diskretion abgeschirmte Welt der hamburgischen Elite.
          Frankfurt Jobs
          Jobs in Frankfurt finden
          Immobilienmarkt
          Immobilien kaufen, mieten und anbieten
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis