https://www.faz.net/-gzg-9y4xd

Einzelhandel in Corona-Krise : „Mieten in einigen Lagen zu hoch“

Shutdown: Der Einzelhandel wird angesichts der Ladenschließungen mit Existenzängsten konfrontiert. Bild: EPA

Besonders den Einzelhandel treffen die Ladenschließungen durch die Corona-Krise hart. Der Strategieberater Joachim Will sagt ein massives Ladensterben auf breiter Front voraus.

          3 Min.

          Was haben Sie zuletzt eingekauft?

          Petra Kirchhoff

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung.

          Lebensmittel und Drogeriewaren – den üblichen Wochenendeinkauf.

          Im Online-Shop oder einem Geschäft?

          Lebensmittel habe ich noch nie online gekauft, abgesehen von Weinen, die ich mir schicken lasse.

          Hatten Sie komisches Gefühl?

          Ja. Nicht nur, weil man versucht, im Supermarkt allen anderen auszuweichen. Einlasskontrollen an der Ladentür, Abstandsmarkierungen vor den Kassen, Schutzscheiben aus Plexiglas – das alles ist schon seltsam.

          Sie beraten Einzelhandelsunternehmen bei Standortfragen. Eine Situation wie diese haben Sie vermutlich noch nicht erlebt?

          Nein, diese Situation ist völlig unvorbereitet für alle gekommen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Streit mit Twitter : Zuckerberg stellt sich hinter Trump

          Die Plattformen sollten nicht der „Schiedsrichter der Wahrheit“ sein, sagt Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und positioniert sich damit im Streit zwischen Twitter und Trump. Twitter-Chef Jack Dorsey kontert prompt.
          Julia Stoschek anlässlich einer Preisverleihung in Köln im Jahr 2018

          Julia Stoschek : Eine Kunstsammlerin begehrt auf

          Ihre Sammlung gehört zu den besten der Welt, ihre Ausstellungen und ihre Partys sind gefragt: Was treibt die Kunstsammlerin Julia Stoschek an, die jetzt Berlin vorführt?