https://www.faz.net/-gzg-9vcmc

Steuererklärung : Finanzämter in Hessen bundesweit am langsamsten

Es kommt der Mai – die Steuererklärung steht wieder an. Bild: dpa

61 Tage benötigen Finanzämter in Hessen im Durchschnitt für eine Steuererklärung – mehr als solche Behörden in jedem anderen Bundesland. Doch nicht in allen Orten sind die Ämter so langsam.

          1 Min.

          Im Durchschnitt zwei Monate müssen Hessen auf die ihren Steuerbescheid warten – und mithin auf die Nachricht, wie viel sie zurückerstattet bekommen oder nachzahlen müssen. Mit 61,5 Tagen dauere es in Hessen, neben Thüringen, bundesweit am längsten, berichtet das kommerzielle Onlineportal Lohnsteuer-kompakt.de. Am schnellsten seien die Ämter in Nordrhein-Westfalen mit 47 Tagen, dahinter folgten das Saarland, Hamburg und Berlin.

          Falk Heunemann

          Wirtschaftsredakteur in der Rhein-Main-Zeitung.

          Innerhalb Hessens seien in Marburg-Biedenkopf, Hofgeismar, Hanau und abermals Bensheim die schnellsten Finanzämter zu finden mit bis zu 37 Tagen. Fast doppelt so lange benötigten demnach die Beamten in Limburg, Gießen, Frankfurt-Höchst und Darmstadt. Auch die Ämter in den Großstädten Frankfurt, Wiesbaden und Offenbach gehörten mit 60 Tagen und mehr zu den bundesweit langsameren.

          Immerhin: In früheren Jahren hatte es in Frankfurt noch um die 80 Tage gedauert. Für die Auswertung hat Lohnsteuer-kompakt.de nach eigenen Angaben 400.000 Steuererklärungen anonym ausgewertet, die über das kostenpflichtige Online-Steuerprogramm erstellt und an die Ämter gesendet wurden.

          Weitere Themen

          Liebe ohne Rücksicht

          „Tristan und Isolde“ : Liebe ohne Rücksicht

          Dieser besondere Sog: Regisseurin Katharina Thoma und Generalmusikdirektor Sebastian Weigle sprechen über „Tristan und Isolde“. Jetzt ist Premiere in Frankfurt.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.