https://www.faz.net/-gzg-a97li

Opel-Chef im Interview : Weniger verkaufte Autos, mehr Gewinn

„Ich sehe mehr Chancen als Risiken“: Opel-Chef Lohscheller zur Rolle des Autobauers im neuen Stellantis-Konzern Bild: Lucas Bäuml

Trotz geringerer Verkäufe hat Opel 2020 einen dreistelligen Millionengewinn erzielt. Im Interview erläutert Firmenchef Lohscheller, welche Rolle dabei der neue Corsa und Privatkunden spielten.

          4 Min.

          Im ersten Halbjahr 2020 hatte Opel als einer von ganz wenigen Autobauern einen Gewinn gemacht. Nun sind es im Gesamtjahr operativ 527 Millionen Euro geworden. Können Sie vor Kraft überhaupt noch laufen?

          Thorsten Winter

          Wirtschaftsredakteur und Internetkoordinator in der Rhein-Main-Zeitung.

          Die 527 Millionen Euro sind schon ein gutes Ergebnis. Das gilt besonders für das zweite Halbjahr mit einer deutlichen Verbesserung im Vergleich zu 2019. Übrigens haben wir auch unter dem Strich ein deutlich positives Ergebnis erzielt. Wir sind da wirklich gut durchgekommen und können sagen: Opel ist nachhaltig profitabel und krisenfest aufgestellt. Darüber freue ich mich. Aber 2020 ist kein leichtes Jahr gewesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung plus

          F.A.Z. PLUS:

            F.A.Z. digital

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          In Flensburg zu Hause: Andrea Paluch, Schriftstellerin, Musikerin, Dozentin, Sängerin, geht ihren eigenen Weg.

          Andrea Paluch : Sie geht ihren eigenen Weg

          Andrea Paluch, die Frau von Robert Habeck, hat ein Buch geschrieben. Liest man darin die Zukunft ihres Mannes? Eher nicht – denn Männer sind in dem Buch mit Absicht abwesend.

          Der neue EQS : 770 Kilometer soll er schaffen

          Der EQS ist die elektrische Version der S-Klasse und gleichzeitig deren Konkurrent. Mit beiden will Daimler dicke Margen einfahren.